Good Night Everyone

And lets see what kind of a fucked up dream i can choose from the screen again….

Maybe ill manage to get to you my darling.. 😄💕

Traumillusionen, Angst, Wächter und Träumende

Hallo Zusammen, Es geht vom voherigen Blog weiter. Wir sprachen darüber wie diese Traumwächter ihre Angriffe verüben und das Bewusstsein damit versuchen einzusperren. Die Angriffe, welche nur Illusionen inmitten der Umgebung selbst sind, werden von den Wächtern kreiert und geformt. Dies auch ziemlich schnell, um soviel es geht den Träumer abzulenken. Diese Szenen können alles … Weiterlesen „Traumillusionen, Angst, Wächter und Träumende“

Traumillusionen – Verhinderung der Bewusstseinserlangung

Hallo Zusammen, Bevor man im eigentlichen Traum landet, kann es passieren, dass man gewisse Tore passieren muss. Dies geschieht meist unbewusst und erst dann, wenn man in die Tiefschlafphase übergeht, da dies die größte Zeit beansprucht. Diese Tore ähneln schön oder unschön geschmückten Türen und Gängen, jedoch können diese stark variieren, da es auf den … Weiterlesen „Traumillusionen – Verhinderung der Bewusstseinserlangung“

Unterschätzung der eigenen Glaubenssätze

Hallo, Es soll heute darum gehen, wie sehr die eigenen Gedanken und Denkweisen unterschätzt werden. Man sagt nicht umsonst, dass die Gedanken die man denkt, die eigene Realität steuern. Das hängt damit zusammen, weil auf Gedanken entweder Aktionen folgen oder gewisse Aktionen unterlassen werden. Somit bildet sich aus dem Denken ein Resultat zur Realität. Entweder … Weiterlesen „Unterschätzung der eigenen Glaubenssätze“

Traum – Schnee Zombies

Hallo, Ich fand mich in einem Klassenraum einer alten Schule wieder. Es waren sehr viele Schüler anwesend und irgendwie ging es darum, welche Schüler lieber Musik wollten und welche eher das Fach deutsch. Der Streit ging hin und her bis ich einfach aufstand und den Raum verlies. Es folgten mir noch weitere sieben Schüler und … Weiterlesen „Traum – Schnee Zombies“

Traumbewusstsein schulen

Hallo Zusammen, Neben den üblichen Reality-Checks wie das Fingerzählen oder das Anschauen der Zeit, gibt es weitere Möglichkeiten zur Erlangung des Bewusstseins im Traum. Einige weitere Methoden hierzu sind das Laufen in eine Richtung, während man versucht seine Beine so gut es geht zu fühlen. Hierbei wird man im Traum nicht so leicht abgelenkt und … Weiterlesen „Traumbewusstsein schulen“

Abendliche Bilder aus dem schönen Vogelsberg

Zugegeben, ich wohne sehr idyllisch.

Und trotzdem schau ich am liebsten in den Himmel. So wie heute.

Wollt ihr mitschauen?

Sonnenuntergang, August 2020, rote, blaue, lila wolken in walform
Himmlischer Wal
Abendstunden auf dem Land
der vollmond erscheint hinter den Bäumen, über dem Berg. Im Vordergrund ein abgemähtes Weizenfeld. Es dämmert schon, ist aber noch nicht dunkel. August 2020
Der Mond erscheint während ich spazieren gehe, in seiner fast vollen Pracht.
Der Vollmond leuchtet in voller Pracht zwischen den Bäumen hervor, obwohl es immer noch hell ist. Die Dämmerung setzt aber langsam ein. August 2020
Kurz darauf schaut er zwischen den Bäumen hervor, während 21:21 die Straßenlaternen noch aus sind. Es ist noch hell.
Ein Lämmchen kniet unter seiner Mutter um bei ihr zu säugen. Es wird langsam dunkel. August 2020
Das Lämmchen will einen gute Nacht Trunk. Leider hat mein Handy plötzlich geblitzt und ich habe sie gestört. Sorry
Halber Rundumblick

Sieht das nach schlechtem Wetter aus??? Was meint ihr?

Gute Nacht!

HOW TO EFFECTIVELY AVOID GETTING STARTED

It’s not like you don’t tell it over and over and over and over and over again.

It’s not like people don’t listen.

It’s like, you tell it like a record that jumps back again and again and again and again.

My hardest nut to crack is my litany, let me think about it for a moment, about 8 years!!! it has been listened to again and again and again until he FINALLY! actually started to do what I advised him to do year in, year out.

He did not regret it.

But the fears and beliefs were so deep that he did not jump over the gap between wanting and doing for a very, very long time.

About 2-3 years ago, he finally started to do what HE loves and what HE wants and I would say mission completed.

It took me 8 years of persuasion. Eight years!

So, what’s point one in pushing to start?

Wallowing in your own negative beliefs and fears. It’s not exactly our comfort zone, but it’s certainly expanding towards that.

Point two, as I mentioned before, is that we just don’t want to leave our comfort zone. Because „where there’s a will, there’s a way.“ And „if you don’t want to, you don’t want to.“

Point three would be IN the comfort zone, doing everything that keeps you from finally starting, INCLUDING just talking about it and reading about it and watching hours of videos about it instead of finally starting.

Point four, not to find or look for any reasons or motivation. WHY you should finally do it NOW.

Some people might think „yes, what’s 8 years, it’s over fast“.

I can only reply to this, if you don’t know already at the age of 11 what you wanted to become and you are working towards it, you will probably be much older when you realize that the hamster wheel doesn’t make you happy and you prefer to do your own thing and THEN 8 years are a big part of your productive age and for some people it is simply too late!

I can only say it again and again.

Start before it is too late. Nobody lives forever and at some point it is much harder to do what you really wanted to do.

I’ll probably write a few more blogs about it, also how important it is to know why you should do your own thing. Which is not only meant in terms of making money.

Katja.

The Unusual Day

I was working in two shifts as a security guard in a department store.

My shifts were always normal and nothing big happend for over 10 years of work until the clock demon appeared who…

Hmphf…. lets start this over..

One night i was walking the usual routine down the hallway.

„Keep the Doors shut and check everything, here are the keys and have a boring night Joe“ said my partner.

„Boring is always the best haha“ i replied.

He left and as soon as he shut the door, i heard a loud door shut from the end of the hall.

„Hey ?? Anybody still here? .. What the fuck was that man..“ i asked.

No answer. So i started to walk to the end of the hallway to secure from back to forth.

My footsteps were loud …

„Hey anybody here ? We are closing man what the fuck?“ i asked loud while taking out my taser and pointing at the door.

There were no lights on whatsoever, it didnt looked like anybody was inside.

I slowly pressed down the handle and pushed the door.. it was closed.

„Puuuhhh was i imaginating things now?“ I was sure that i saw this door shutting down.

„BAMM….“

Another door shut but this time it was in the middle of the hallway.

„HOLY FUCK.. MY HEART CANT TAKE THIS SHIT MAN“ i said nervously while pointing somewhere to the hallway.

„DONG..“

The clock in the center hit midnight.

„WHOEVER THERE IS, DONT PLAY WITH ME OR I.. OR I…“ well if its a robber, what could i do with a small taser of twenty thousand volts i asked.

„Just come out man dont play here!“ I said while walking towards the mid hallway.

I grabbed slowly the door and pushed it…but it was locked again.

I started to wonder … was this some kind of prank? I didnt understood what was going on until the clock hit again..

„DONG..“

„Wait what?? It hit midnight AGAIN?“ It was no prank anymore..

Than..“BAMMM“ another door shut but this time, something was standing there..

A black figure.

My heart was going to explode i thought.. I couldnt see its face.

„HEY STAND STILL! WHAT ARE YOU DOING HERE ? ANSWER ME NOW“ i yelled at him.. it looked like a guy.. atleast he was wearing some black clothes i thought.

He didnt answered but instead, something at all doors appeared written with blood

„Do you look away? It will take you! Do you look to long, it will take a light“

„What in the world was going on.. HEY ANSWER ME NOW OR I SHOOT!“ As i came closer to it, but very nervously.

The problem was..as i looked at the doors again..and so i looked away, it dissapeared.

„What the hell… man i cant take this crap, lets get the fuck out of here“ as i started to run down to the exit.

As i run, every light blew off behind me and this made me only run faster.

„I DONT WANNA DIEEE“ as i run for my live.

I rammed open the exit ..well atleast i thought i could do so while seeing the last lights turning off. At the last light it stopped…

For a second i was looking at the exit and trying to open it and suddenly…all light were shining again..

„WHAT IS GOING ON HERE?! The lights are back? Didnt they all explode just now?! did someone poison my coffee or something?“ I asked myself.

I thought i was exhausted but… i felt normal…

The hallway looked normal.

„DONG…“

All lights turned off..

I woke up in a hospital and cant remember what actually happend.

The police officer’s came to my bed and asked „Hello mr. Joe.. do you remember what happend in the department store last night? Your partner found you unconscious and coughing blood in the morning our“

„What ?? Ive got a headache and dont know anymore“

„Well than…youll have to see the video!“ they said.

They showed me the footage… i stood there and just started to scream, while the lights exploded and i appearently i lost consciousness due to shock.

„Joe we ask you one more time, Do you remember what happend there? And who was there?“

As i finally came to myself, i started to shake and i realised.. in the last moment ..that thing came up to me and screamed „YOU LOOKED AWAY“ while it smashed my head against the wall..

The video continued… and i saw myself covered in blood.

The police men said „What you saw there Joe, was a gas which was leaked through the ventilation system in order to poison you with your worst fear. This gas is highly toxic and causes very real hallucinations which cause cell death with every breath“

All this said … my question was „Than how is it possible, that the video recorded the exploding lights?“

The officers looked at each other and than replied

„Youre in bad condition joe.. take a sleep and watch the footage again“

They went out and i could hear them say something from the open window .. „Do you think we should let him go?“ … … „He isnt our concern anymore“

I rewatched the footage another time … but the only thing i saw … was myself, staring and smiling at the camera.

Traumschatten und Beobachter

Hallo Zusammen, Es gibt in diversen Träumen eine Reihe an Schatten und Beobachter in manchen Szenen. Diese stehen nur dumm herum und glotzen einen einfach nur an, ohne etwas zu sagen. Auch verursachen sie teilweise Angst und versuchen die Person unbewusst durch ihre Ablenkung zu halten, falls die Person bewusst wird. Diese Schatten sind in … Weiterlesen „Traumschatten und Beobachter“

Des Traumes Raum Beeinflussen

Hallo Zusammen, Wir wissen bereits, dass der Raum eines Traumes einer speziellen Begrenzung unterliegt. Diese Begrenzung ist im jeden Traum unterschiedlich weit ausgeprägt und autonom gegeben. Der Raum hinter dem Raum ist meistens pur schwarz oder stark farbig, sowie im Mix von pinker, gold und blau schimmernder Farbe umgeben. Man kann sehr oft diese Grenze … Weiterlesen „Des Traumes Raum Beeinflussen“

Traum – Eine Eiswelt

Hallo Zusammen, Gestern Nacht stand ich in einem riesigen Eisgebäude, in welcher alles glatt war. Jedoch war die Farbe Turkis und viele Farben schienen um mich herum zu erscheinen, welche aussahen wie Augen. Diese Augen schienen mich zu verfolgen wohin ich auch ging. Am Rande der großen Eisfläche angekommen, erschien eine Frau, welche mich nach … Weiterlesen „Traum – Eine Eiswelt“

Traum – Raumschiffe und Verschwiegenheit

Hallo Zusammen, Gestern Nacht war wieder mal ein interessanter Traum. Ich befand mich auf der Oberfläche des Mondes auf einer runden Plattform und und wurde nach unten transportiert. Das Konstrukt schien äußerst maschinell zu sein. Unten angekommen befand sich im Inneren ein riesiges Raumschiff mit mehreren Steuerpulten an jeder Ecke. Ich schien dieses Schiff zu … Weiterlesen „Traum – Raumschiffe und Verschwiegenheit“

Was ist ein Visionboard und wozu dient es?

Ein Visionboard, ist die oft gepriesene grafische Aufbereitung unserer eigenen Vision, unseres Traumes, unserer Ziele.

Photo by cottonbro on Pexels.com

Man könnte faul sein und Fotos suchen und die aufkleben, oder an die Wand kleben, man kann aber auch kreativ sein und seine Ziele aufmalen, oder in Lettern aufkleben, lasst eurer Fantasie freien Lauf.

Photo by Pixabay on Pexels.com

Und wozu das ganze???

Um unser Unterbewusstsein! auf unsere Ziele / Visionen / gehoffte Erfolge einzustimmen.

Unser Unterbewusstsein entscheidet darüber wie viel Energie wir auf unser Ziel legen, wieviel Motivation wir letzten Endes besitzen und wie viel Arbeit wir investieren.

Was ist also besser, als uns unser Ziel immer mal wieder vor AUGEN zu halten?!

Selbst, wenn wir es nicht sehen, unser Gehirn weiss ganz genau, WAS wir da kreiiert haben und wird nun noch mehr Energie darauf legen, dass wir es erreichen.

Habt ihr schon mal ein Visionboard kreiiert?

Lasst es uns wissen.

Bewertung: 1 von 5.

A demons playground

Hey everyone, I want to talk about things, which i learn from my constant repeating dreams, about many things in those worlds. One of those things is the behaviour of „demons“, ghosts or lets say negative entity’s. How do they behave and what kind of goal do they have? Well..ive understood that these beings like … Weiterlesen „A demons playground“

Was ist los in Deutschland?

ein paar zeilen zur aktuellen situation

Heute ist nicht Sonntag und ich habe keinen „Realtalk“ geplant, weil ich das eh IMMER tue, aber ich muss mich jetzt doch, auf meinem persönlichen Blog (mal wieder) äußern.

„Da stehen sie nun

die jungen links und rechts die alten

man sollte meinen, dass sie zusammen halten,

doch weit gefehlt,

der Hass geht um, die Dummheit siegt,

die Mehrheit stumm.

Wer sich noch traut, dass Wort zu erheben,

der fürchtet in Deutschland

(noch) nicht um sein Leben.

Doch glaubt man den Medien, so droht bald ein Krieg

und der NWO, der schenkt man den Sieg.

Glaubt man der Presse, so ist es verdient,

da die Meinung der gläubigen Mehrheit obsiegt.

Mit Meinungsfreiheit ist es nicht mehr weit her,

mit Undemokratisch sein, dafür sehr.

Wer anders denkt und etwas anderes spricht,

den steckt man sofort vors „Schwurblergericht“.

Wenn die schweigende Masse dann endlich spricht,

und die gläubige Mehrheit erkennt, wie falsch sie liegt,

dann ist es schon für viele zu spät,

denn hat man sich schon lange genug bekriegt

und nicht mitbekommen, die NWO hat gesiegt.


Ich habe heute wohl meine kreative Ader, die ich sonst streng an der Leine halte, aber was solls.

Das kleine Gedicht ist frei erfunden und ich bin weder Dichter, noch großer Denker, ich find es ganz witzig.

Keine Garantie ob da irgendwas an Wahrheit drin steckt, natürlich 😉

Teilen erlaubt, Klauen unerwünscht.

Bewertung: 1 von 5.

Wie man sich effektiv vorm anfangen drückt

Erfolg kommt nicht, vom nichts tun.

Es ist ja nicht so, als erzählt man das nicht immer und immer und immer wieder und noch mal.

Es ist auch nicht so, dass die Leute nicht zuhören würden.

Es ist so, man erzählt es, wie so eine Schallplatte die immer und immer und immer wieder zurückspringt.

Meine härteste Nuss hat sich meine Litanei so ungefähr, lasst mich kurz nachdenken, so um die 8 Jahre!!! werden es gewesen sein, wieder und wieder angehört, bis er ENDLICH! tatsächlich angefangen hat, dass zu tun, was ich ihm Jahrein, jahraus geraten habe.

Er hat es NICHT bereut.

Aber die Ängste und Glaubenssätze, saßen so tief, dass er sehr, sehr lange nicht über den Graben, zwischen wollen und machen, gesprungen ist.

Vor ungefähr 2-3 Jahren, hat er jetzt endlich angefangen zu tun, was ER liebt und was ER will und ich würde sagen, Mission completed.

Es hat mich 8 Jahre Überzeugungsarbeit gekostet. 8 Jahre!

Also, was ist Punkt eins, im Drücken vorm Anfangen?

In den eigenen negativen Glaubenssätzen und Ängsten suhlen. Das ist nicht unbedingt unsere Komfortzone, aber diese weitet sich dahingehend wohl einfach aus.

Punkt zwei, wie schon erwähnt, einfach nicht aus der Komfortzone raus wollen. Weil „wo ein Wille, da ein Weg.“ Und „wer nicht will, der will auch nicht.“

Punkt drei, wäre dann IN der Komfortzone, alles machen, was einen davon abhält endlich anzufangen, INKLUSIVE das nur darüber reden und lesen und stundenlange Videos drüber schauen, anstatt endlich anzufangen.

Punkt vier, keinerlei Gründe und Motivation zu finden, oder zu suchen. WARUM man es JETZT endlich durchziehen sollte.

Manch einer mag beim oben genannten Beispiel nun denken „ja was sind schon 8 Jahre, die sind schnell um.“

Darauf kann ich nur erwidern, wenn ihr nicht grad schon mit 11 wisst, was ihr werden wollte und da gezielt darauf hinarbeitet, werdet ihr wohl auch schon wesentlich älter sein, wenn ihr bemerkt dass das Hamsterrad euch nicht glücklich macht und ihr lieber eure eigenen Sache macht und DANN sind 8 Jahre schon mal ein großer Teil eures leistungsfähigen Alters und für manch einen, ist es dann einfach zu spät!

Ich kann es nur wieder und wieder sagen.

Fangt an, bevor es zu spät ist. Niemand lebt ewig und irgendwann ist es ungleich schwerer noch das zu tun, was man wirklich wollte.

Ich werde wohl noch ein paar Blogs darüber schreiben, auch wie wichtig es ist, zu wissen warum man sein eigenes Ding durchziehen sollte. Was nicht nur in Bezug auf Geld verdienen gemeint ist.

Werbeanzeigen
Tafur Property Maintenance

House & Roof Soft Washing

Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

Learn German Fast !

Ute Hamelmann

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

%d Bloggern gefällt das: