Wieso es nicht immer möglich ist astral sowie im Traum vollbewusst unterwegs zu sein

Infos wieso man nicht immer astral sowie im Traum bewusst reisen kann.

Wieso kann man nicht ständig im Traum luzid sein. Am besten jede Nacht wäre doch toll oder nicht? Genauso wäre es doch super wenn man zu jederzeit vollbewusst astral unterwegs sein könnte. Aber wieso geht das nicht ?

Weil das Bewusstsein seitdem es im Körper steckt, kaum etwas anderes kennt als die normale Alltagsrealität. Es ist nicht automatisiert bewusst im Traum oder in den Astralwelten wenn man es denn nicht zu Lebzeiten antrainiert. Ebenso kann ist man trotz guten Trainings nicht immer vollstens bewusst dabei, weil man trotz allem die restlichen zwanzig Stunden in der Alltagsrealität verbringt. Um das Bewusstsein absolut übermäßig an das bewusst werden im Traum/astral zu gewöhnen, muss man sein Bewusstsein deutlich länger als nur die Abendzeit verschieben. Es ist natürlich sehr gut wenn man von drei Reisen zweimal vollbewusst unterwegs war. Aber wir reden hier von der absoluten Vollbewusstheit zu jeder Zeit und überall. Und diese Bewerkstelligung ist mehr als aufwendig, sowie lässt sie nach wenn man diese nicht weiter trainiert.

Hier ein kleiner Test. Schließt eure Augen und schneidet die kommenden Gedanken mit einem Blinzel hinfort. Konzentriert euch auf keinen Punkt und seht einfach in die schwärze hinein. Könnt ihr nach einer Minute, sagen wir sogar nach 15 Sekunden, von euch behaupten, dass ihr immer noch so bewusst genug über euch seid, wie wenn ihr eure Augen offen habt ? Seid ihr bereits längst davon abgedriftet in irgendwelche Gedanken ?

Und so könnt ihr euch das Abdriften des Bewusstseins vorstellen. In jenem Moment in welcher ihr euch selbst in Gedanken oder anderem vergesst, verliert ihr automatisch euer beinah volles Bewusstsein. Diejenigen die astral herauskommen aber in Träume abdriften ähneln Zombies für Außenstehende. Sie laufen ein paar Schritte hin und her bis sie aufwachen und bleiben meist in ihren Zimmern und Häusern. Das mal nur so als Info. Das sind dann Astralreisende welche durch den Verlust ihres Bewusstseins wieder in Träumen landen.

Die ständige Haltung des Bewusstseins hängt aber nicht nur von euch Selbst ab, sondern sind gekoppelt mit den Funktionen des Körpers. Damit meine ich, dass keiner bewusst bleiben kann wenn der Körper zum Beispiel gerade stirbt oder einen Unfall hatte in welcher man das Bewusstsein des Körpers verlor. Vorallem ist es äußerst schwer wenn solche Fälle abrupt passieren, da man sich auf sowas kaum vorbereiten kann. Sollte derjenige allerdings wissen, dass er stirbt, so kann man sich vorbereiten und das Bewusstsein sogar halten und den Sterbeprozess mitkriegen. Das ähnelt dann 1:1 denselben Prozess in welcher man Astralreisen geht, wobei man dann nicht mehr in den Körper zurückkehren kann.

Kurz gesagt, das Bewusstsein ist nicht immer haltbar, da man kaum das gewaltige Training auch nur im Ansatz erfüllen könnte. Selbst jemand der Zehn Jahre Astralreisen trainiert hat und es jede Nacht konnte, kann auf einmal von der Unmöglichkeit betroffen werden, weil sein Bewusstsein im Wechsel nicht vom Selbst gehalten wurde und man abgedriftet ist. Ihr dürft nicht vergessen, dass es unzählige Ablenkungen aus seitens der Matrix gibt. Dazu zählen nun mal körperliche Verfassung, geistige Verfassung sowie die Kontrolle über das Bewusstsein eine große Rolle. Wenn ein teil eures Gehirns fehlt welches euch hindert einzuschlafen, so wird es dann zum Beispiel extrem hart sein auch nur im Hauch bewusst zu bleiben sobald man stirbt. Es spielen also Körperfunktionen auch eine Rolle. Es ist vergleichbar mit einem Schlafmedikament vor einer Operation. Man sagt sich „Ich bleibe auf alle Fälle bewusst und das Medikament kann mir nichts“ bis man dann wieder aufwacht und nicht mal mehr weiß, dass man ohne jegliche Erinnerung eingeschlafen ist.

Das bedeutet im Schluss, das das Bewusstsein nur zu einem gewissen Level haltbar ist welches halt vom Gesundheitszustand sowie mentalem „Upfucklevel“ abhängt.

Traumwelten: „Exorzieren“ eines Hauses

Hallo Zusammen, Ich durfte wieder letzte Nacht einen Wiederholungstraum besuchen. Dabei fanden erst komplett zufällige Szenen statt, welche aber mit zu der Traumsequenz gehörten. Eines der Szenen war, dass mir zu warm wurde und ich in einer Art Abflussschleuse am Straßenrand badete. Von dieser Ansammlung von braunem Wasser trank auch noch ab und an eine … Weiterlesen „Traumwelten: „Exorzieren“ eines Hauses“

Gefangen im Traum – Sinn der Wiederholungsträume

Hallo Zusammen, Ich weiss wir hatten dieses Thema schon in einem früheren Blog, jedoch hat mir der gestrige Traum mehr Klarheit über gewisse Dinge gebracht. Ich erzähle euch erstmal vom Traum. Ich bin in einem älteren Gebäude in Senftenberg, meinem damaligen Wohnort in Deutschland aufgewacht. Ich stand dort bewusst in der Szene und wusste was … Weiterlesen „Gefangen im Traum – Sinn der Wiederholungsträume“

How to induce Lucid Dreams

Katjas Bauchladen

Good day Friends and in my case evening,

The last thing for today will be on how to induce lucid dreaming.

First of, what is lucid dreaming?

It is a state where you know within a dream, that you actually dream!

It is really fun to do and you can induce out of body experiences with it, but thats for later.

So how to do it ?

For it to work you have several possibilities:

First: change your sleep rythm. Instead sleeping at night, sleep 4 hours in daylight and another 3 in the night. This will change your awareness completely and it may cause several experiences by side of lucid dreaming.

Of course it will be tough to do when youre 10 hours at work and after that you just crash into your bed! And the body will need 2 or 3 weeks to adapt. The first week i…

Ursprünglichen Post anzeigen 662 weitere Wörter

How to induce astral travel through dreams?

Katjas Bauchladen

Hello all,

todays blog will you tell about how to induce astral travelling through dreams. Now this counts for lucid dreams and dreams where your awareness is not constant or there.

To induce astral travel by a lucid dream, you have to create the feeling of falling because your astral body will react to that. This means that you need to go to the top of a high building and jump forwards or backwards and let your eyes open!

Some people tell you to close your eyes and fall backwards but thats not working always. You can just try out and look what suits you best here.

This technice should give enough to beam you out but if it doesnt, there is another thing you can try and the building for that needs to be really high.

Try falling backwards again from another building or forwards and see if it…

Ursprünglichen Post anzeigen 321 weitere Wörter

The Blackness in front of your eyes – Astral travel Tips

Katjas Bauchladen

hello there,

todays short blog is about an occurence whenever youre about to go out of your body.

Its about the blackness or darkness in front of your vision which appears whenever you can walk inside of it. Now in near death experiences, such thing happens more often. People are declared dead for few minutes when the anesthesia hits and some say that all was black around them. This is because the dying process and the cut from the silver cord doesnt happen so fast. Mostly anybody who dies or goes out of their body consciously will experience it atleast once.

So what do do there ? You cant do much there! except wait. But if you should be able to walk inside the darkness, than walk straight forward until you see colors, not the light! The darkness could be seen as a loading screen infront of you. Sometimes movement…

Ursprünglichen Post anzeigen 138 weitere Wörter

Property Maintenance Service

House & Roof Soft Washing

Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

Learn German Fast !

UTE HAMELMANN

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

%d Bloggern gefällt das: