Ist es möglich die Lottozahlen über die Astralebenen zu erfahren ?

Die kurze Antwort auf diese Frage ist ja! Man kann sehr wohl die Lottozahlen erfahren aber leider gibts da besondere Haken.

Nämlich der, dass die Lottozahlen nicht stimmig sein können sobald man ins Physische wechselt. Wieso ist das so wenn doch die Astralwelten eine 1:1 Abbildung der physischen Welt sind?

Das Problem hierbei liegt im Mangel des Bewusstseins und Kontrolle sobald man die Zahlen vor sich sieht. Nehmen wir an, dass wir wissen wo die Zahlen sich befinden und wir darauf klaren Zugriff haben ohne in einem Buch blättern zu müssen (Was astral sowieso nicht funkt.). Jetzt bleibt nurnoch die Gedanken still zu halten um die echten, in der physischen Welt richtigen Zahlen zu erwischen und diese solange im Bewusstsein zu halten, ohne sie zu verlieren oder sie gedanklich zu vertuschen.

Die Zahlen kann man sich astral nicht aufschreiben. Das ist der eine Haken. Der zweite Haken ist, dass die Zahlen wechseln können sobald man auf sie starrt. Das hat man fehlendem Bewusstsein zutun. Wir reden hier von extremen Bewusstsein welches sehr schwer zu halten ist, vorallem beim einprägen von feinen Details in den Astralwelten. Man muss also enorm sein Bewusstsein/Konzentration aufrecht erhalten ohne das die Zahlen sich verändern. Die Veränderung der Zahlen findet nur statt, sobald Hintergrund Gedanken gestalt annehmen. Daher wird die extreme Konzentration benötigt.

Zudem muss nach dem einprägen der Zahlen vergewissert werden, dass ihr euch wirklich noch im astralen Raum befindet und nicht plötzlich in einem Traum gelandet seid. Die Umgebung, der Raum in welchem ihr die Zahlen euch holt, muss 1:1 stabil bleiben und darf sich nicht verändern, da es sehr schnell gehen kann, dass der Raum sich ändert sobald ihr die Kontrolle über euer Bewusstsein verliert.

Es ist also eine schnelle und hochfixierte Konzentrationsarbeit bei der man immens Bewusstsein über sich und den Raum haben muss. Wenn ich es vergleichen müsste, würde ich sagen, dass ihr euch vorkommen müsst also wärt ihr dort vor Ort in der physischen Welt.

Lottozahlen über die Astralwelt zu bekommen ist sehr leicht aber wenn ihr in Traumrealitäten abgedriftet seid, so bringen diese Zahlen euch garnichts. Zudem müsst ihr auch sicher sein, dass es dieselbe Firma ist um zu gewinnen. Ihr könnt natürlich nicht die astralen Zahlen für jede beliebige Lottokarte von verschiedenen Firmen benutzen. Es sollte schon die sein, welche euch astral vor lag.

Es ist also mehr als nur eine leichte Nummer. Sowas brauch mehr als 10 Jahre Training in den Astralwelten, wenn nicht sogar mehr.

Fragt sich nur wer die Zeit und Ausdauer dafür hat ..

Gibt es „NPC“ – Menschen? Was hat Bewusstsein damit zutun?

Hallo, Heute soll es um die Frage gehen, ob es so genannte „Non Player Character“ im Leben gibt. Im Fall dieser Frage handelt es sich dabei, ob die Menschen entweder „generierte“ oder ungenerierte Menschen sind. Oder sagen wir einfach, ob die Menschen alle eine Seele haben oder nicht. Der Grund für die Frage ist nämlich … Weiterlesen „Gibt es „NPC“ – Menschen? Was hat Bewusstsein damit zutun?“

Traumillusionen, Angst, Wächter und Träumende

Hallo Zusammen, Es geht vom voherigen Blog weiter. Wir sprachen darüber wie diese Traumwächter ihre Angriffe verüben und das Bewusstsein damit versuchen einzusperren. Die Angriffe, welche nur Illusionen inmitten der Umgebung selbst sind, werden von den Wächtern kreiert und geformt. Dies auch ziemlich schnell, um soviel es geht den Träumer abzulenken. Diese Szenen können alles … Weiterlesen „Traumillusionen, Angst, Wächter und Träumende“

Traumillusionen – Verhinderung der Bewusstseinserlangung

Hallo Zusammen, Bevor man im eigentlichen Traum landet, kann es passieren, dass man gewisse Tore passieren muss. Dies geschieht meist unbewusst und erst dann, wenn man in die Tiefschlafphase übergeht, da dies die größte Zeit beansprucht. Diese Tore ähneln schön oder unschön geschmückten Türen und Gängen, jedoch können diese stark variieren, da es auf den … Weiterlesen „Traumillusionen – Verhinderung der Bewusstseinserlangung“

Seelenpartner und was sie spirituell bindet

Seelenpartner sind Paare welche unwiderruflich zusammen gehören. Sei es egal welchen Geschlechts es gehen mag, sobald sie sich gefunden haben, werden sie es beide wissen.

Das Wissen ob man aber nun seinen Seelenpartner gefunden hat beruht sich nicht einfach auf ein inneres Gefühl, sondern es beruht einerseits auf Visionen von vergangen und gemeinsamen Erlebnissen, sowie dieselbe geballte Energie die beim Treffen zustande kommt. Allerdings spielt ein persönliches Treffen nicht mal eine Rolle. Es kann auch genauso zu gemeinsamen Visionen und enormsten Energien in Einem aufkommen, wenn man die Person online trifft.

Allerdings wird das Treffen dieser beider Seelen von Ihnen über die Astralebene geplant, sowie jede inkarnierende Seele auf diesem Planeten (je nach Umständen auf dem Planeten). Ebenson ist zu erwähnen, dass solche Paare auf keinen Fall hierher kommen wollen, weil wieso sollte man dies auch je wollen wenn man sich hat. Das Problem entsteht dann nur, wenn man weiß, dass man ohne den Abschluss von hier nicht austreten kann (Aufstieg, Ausgang finden oder was auch immer) und so kommen diese Seelen immer wieder und werden erneut genervt und das ohne jeglichen wissens über den Anderen.

Hinzu sind die Seelen seelisch miteinander verbunden. Es durchzieht sie eine Kette die niemals getrennt werden kann, selbst wenn sie es wöllten. Sie sind im Grunde Eine Seele aber geteilt in Zwei und dennoch werden beide immer ihr eigenes Bewusstsein haben und niemals verschmelzen. Dennoch sind sie immer aneinander gebunden und könnten sich niemals voneinander bewusst gewollt trennen.

Seelenpaare sind UNIDENTIFIZIERBAR! Ich meine damit, dass euch keiner erzählen kann, dass ihr denjenigen bald in eurem Leben treffen werdet. Nur sie Selbst werden es wissen. Ihr Bewusstsein ist ebenso auf gleichem Level und sie gehen in ihren Leben sogar davon aus, dass sie niemals mit den herkömmlichen Menschen klarkommen werden. Genauso wie mit versklavten Planeten, in welcher das Bewusstsein anderer unterdrückt wird.

Ebenso gibt es starke Zeichen vom Universum sobald man die Person trifft. Seien es Zahlen, sehr laute Töne im Kopf oder ein absolut klar klingendes Glockenläuten in der Kopfmitte. Die Symptome sind verschieden und können varrieren aber die Paare werden es wissen.

Unterschätzung der eigenen Glaubenssätze

Hallo, Es soll heute darum gehen, wie sehr die eigenen Gedanken und Denkweisen unterschätzt werden. Man sagt nicht umsonst, dass die Gedanken die man denkt, die eigene Realität steuern. Das hängt damit zusammen, weil auf Gedanken entweder Aktionen folgen oder gewisse Aktionen unterlassen werden. Somit bildet sich aus dem Denken ein Resultat zur Realität. Entweder … Weiterlesen „Unterschätzung der eigenen Glaubenssätze“

Traum – Schnee Zombies

Hallo, Ich fand mich in einem Klassenraum einer alten Schule wieder. Es waren sehr viele Schüler anwesend und irgendwie ging es darum, welche Schüler lieber Musik wollten und welche eher das Fach deutsch. Der Streit ging hin und her bis ich einfach aufstand und den Raum verlies. Es folgten mir noch weitere sieben Schüler und … Weiterlesen „Traum – Schnee Zombies“

Traumbewusstsein schulen

Hallo Zusammen, Neben den üblichen Reality-Checks wie das Fingerzählen oder das Anschauen der Zeit, gibt es weitere Möglichkeiten zur Erlangung des Bewusstseins im Traum. Einige weitere Methoden hierzu sind das Laufen in eine Richtung, während man versucht seine Beine so gut es geht zu fühlen. Hierbei wird man im Traum nicht so leicht abgelenkt und … Weiterlesen „Traumbewusstsein schulen“

Traumschatten und Beobachter

Hallo Zusammen, Es gibt in diversen Träumen eine Reihe an Schatten und Beobachter in manchen Szenen. Diese stehen nur dumm herum und glotzen einen einfach nur an, ohne etwas zu sagen. Auch verursachen sie teilweise Angst und versuchen die Person unbewusst durch ihre Ablenkung zu halten, falls die Person bewusst wird. Diese Schatten sind in … Weiterlesen „Traumschatten und Beobachter“

Des Traumes Raum Beeinflussen

Hallo Zusammen, Wir wissen bereits, dass der Raum eines Traumes einer speziellen Begrenzung unterliegt. Diese Begrenzung ist im jeden Traum unterschiedlich weit ausgeprägt und autonom gegeben. Der Raum hinter dem Raum ist meistens pur schwarz oder stark farbig, sowie im Mix von pinker, gold und blau schimmernder Farbe umgeben. Man kann sehr oft diese Grenze … Weiterlesen „Des Traumes Raum Beeinflussen“

Traum – Eine Eiswelt

Hallo Zusammen, Gestern Nacht stand ich in einem riesigen Eisgebäude, in welcher alles glatt war. Jedoch war die Farbe Turkis und viele Farben schienen um mich herum zu erscheinen, welche aussahen wie Augen. Diese Augen schienen mich zu verfolgen wohin ich auch ging. Am Rande der großen Eisfläche angekommen, erschien eine Frau, welche mich nach … Weiterlesen „Traum – Eine Eiswelt“

Traum – Raumschiffe und Verschwiegenheit

Hallo Zusammen, Gestern Nacht war wieder mal ein interessanter Traum. Ich befand mich auf der Oberfläche des Mondes auf einer runden Plattform und und wurde nach unten transportiert. Das Konstrukt schien äußerst maschinell zu sein. Unten angekommen befand sich im Inneren ein riesiges Raumschiff mit mehreren Steuerpulten an jeder Ecke. Ich schien dieses Schiff zu … Weiterlesen „Traum – Raumschiffe und Verschwiegenheit“

Traum/Astral – Alien Interessen

Hallo Zusammen, Gestern hatte ich einen skurilen Traum. Es handelte sich um Aliens und ihre Arten und was sie in ihren Welten erreichen wollten. Ebenso ihre Interessen an den Dingen im Universum. Ich stand auf einer glatten, grauen Plattform, welche verschwiedene Symbole trug. Ausserhalb der Plattform waren große Alienschiffe mit roter und blauer Energie um … Weiterlesen „Traum/Astral – Alien Interessen“

Traum – Szenenbildung

Hallo Zusammen, Gestern Nacht hatte ich einen Traum, in welcher ich die Szenen per Gedanken bilden musste, damit der Traum aufrecht erhalten blieb. Im Traum war ich in einer Art Tatort, in welcher ein Zug in mehrere Gebäude gerast war und die Polizei mit Panzern auf die Menschen in den Gebäuden schoss. Als ich mich … Weiterlesen „Traum – Szenenbildung“

Astralreise – Auf dem Mond

Hallo Zusammen, Letzter Zeit übe ich wieder intensiver das Astralreisen und war soeben auf dem Mond. Natürlich mit astraler Sicht. Es war nicht meine Absicht dort zu sein, jedoch befand ich mich auf der Rückseite inmitten der Mondbasis. Ja hinter dem Mond ist eine Alienbasis, zumindest aus der astralen Welt. Diese Aliens können auch kommunizieren … Weiterlesen „Astralreise – Auf dem Mond“

Traum – Bissiger Hund

Hallo Zusammen, Letzte Nacht durfte ich in einem Traum wieder einmal etwas komplett unrealistisch erleben. Ich bin im nirgendwo mitten in einem Gespräch in einer Szene zu mir gekommen und zwei Hunde standen neben mir. Ich sprach anscheinend davor mit einer Person aber mein Interesse fiel auf die Hunde. Der eine Hund war groß und … Weiterlesen „Traum – Bissiger Hund“

Energetisches Chaos – Momentane Welt

Hallo Zusammen, jeder weiß wohl wenn ich das Wort „Krieg“ erwähne, worum es hier geht. Jedoch geht es nicht um den physischen Teil, sondern den spirituellen Aspekt. Ich erwähne vorab, dass diese Geschehnisse ebenso auch überall anders stattfinden, in welcher ein Krieg am laufen ist oder großes Leid. Nehmen wir das Kampffeld unter energetische Beobachtung, … Weiterlesen „Energetisches Chaos – Momentane Welt“

Traumwelten: „Exorzieren“ eines Hauses

Hallo Zusammen, Ich durfte wieder letzte Nacht einen Wiederholungstraum besuchen. Dabei fanden erst komplett zufällige Szenen statt, welche aber mit zu der Traumsequenz gehörten. Eines der Szenen war, dass mir zu warm wurde und ich in einer Art Abflussschleuse am Straßenrand badete. Von dieser Ansammlung von braunem Wasser trank auch noch ab und an eine … Weiterlesen „Traumwelten: „Exorzieren“ eines Hauses“

Gefangen im Traum – Sinn der Wiederholungsträume

Hallo Zusammen, Ich weiss wir hatten dieses Thema schon in einem früheren Blog, jedoch hat mir der gestrige Traum mehr Klarheit über gewisse Dinge gebracht. Ich erzähle euch erstmal vom Traum. Ich bin in einem älteren Gebäude in Senftenberg, meinem damaligen Wohnort in Deutschland aufgewacht. Ich stand dort bewusst in der Szene und wusste was … Weiterlesen „Gefangen im Traum – Sinn der Wiederholungsträume“

Ist Platz für Krieg in der Liebe?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo ihr Lieben, heute mal wieder ein paar Überlegungen von mir, Katja. Ich bin immer noch nicht fit, das bedeutet ich hab viel Zeit mich in meinem Kopf zu sortieren und „alte Rücksäcke“ auszupacken. Wer meine Bücher kennt, weiß wovon ich rede. Mein Liebster postet ja auch ständig…

Neues auf dem Weg

Hallo Zusammen, Wir sind momentan am nächsten Buch und daher kommen eventuell weniger Blogs. Es wird aber versucht sich ranzuhalten hier mehr Kontent zu bringen. Das kommende Buch heißt „Kerker der Dummen“ und es wird eine Weltübersicht der Aktivitäten von Regierungen sowie Geheimdiensten und wie die globale Masse kontrolliert wird. Hierbei wird der energetische Aspekt … Weiterlesen „Neues auf dem Weg“

Wie verursachen Atombomben Schaden in anderen Welten?

Hallo Zusammen, Ich werde nach der Beantwortung dieser Frage keine weiteren Antworten zu Atomwaffen bringen, da es keine gute energetische Schiene beeinflusst. Jedoch muss meiner Meinung nach diese Frage beantwortet werden, da sie einen spirituellen oder sagen wir energetischen Aspekt hat und zumindest einmal stehen sollte. Hierbei geht es nur darum, was mit den Nachbarwelten … Weiterlesen „Wie verursachen Atombomben Schaden in anderen Welten?“

Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral

Hallo Zusammen, wie die Überschrift schon sagt geht es um Neues aus der Traum und Astralgegend zum Thema Bewusstsein. Letzter Zeit konnte ich durch ein paar unbewusste Tests (durch Suggestionen ins Unterbewusstsein) eine weitere Variante zur verbesserten Bewusstseinskontrolle im Traum sowie Astralebene erlangen. Dabei wurde mir klar, dass Bewusstsein aus einem anderen Winkel betrachtet werden … Weiterlesen „Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral“

Die üblen Geschmackssträume

Hallo Zusammen, In diesem Blog soll es um eine gewisse Art von Traum gehen, welche Geschmäcker im Mund während des Traumes verursacht. Allerdings sind diese Geschmackssorten eine sehr eklige und abstoßende Variante. Diese Sorte von Traum ist äußerst selten und kommt vielleicht alle Zehn Jahre einmal vor, wenn überhaupt. Es kann jedoch bei jedem Individuell … Weiterlesen „Die üblen Geschmackssträume“

Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern

Hallo Zusammen, In diesem Erinnerungsteil geht um das Aussortieren von Seelen durch sehr sehr spezielle Tests, welche korrekt absolviert werden mussten. Wurde der Test versagt, so wurde die jeweilige Seele in seine Untergruppe samt Planeten eingeteilt. Dabei hatten die Seelen nicht viel zu melden, da sie sowieso schon von Gefängnisplaneten kamen und keine Erinnerungen hatten … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern“

Gedankenkontrolle eines Planeten – Wie es über die geistliche Welt inszeniert wird

Hallo Zusammen, heute geht es darum wie über die geistliche Welt der Großteil der Menschen oder sagen wir Lebewesen auf einem Planeten kontrolliert und gelenkt werden. Hierbei kommt es ebenso auf die Sorte der geistlichen Wesen an und welches Interesse sie verfolgen. Die Interessen können Versklavungen und sehr oft die Niederhaltung der Schwingung auf den … Weiterlesen „Gedankenkontrolle eines Planeten – Wie es über die geistliche Welt inszeniert wird“

Erinnerungsteil: Die Macht der geistigen Welt auf sich Selbst und „Darunter“

Hallo Zusammen, In diesem Teil geht es um einen weiteren Abschnitt, in welcher sich die geistige Welt teilweise selbst zerstört und die darunterliegenden Welten mitreißt. In solch einem Szenario ist ein großer Teil der dritten Dimension als inkarnationswelt nicht mehr möglich, da schlichtweg jeder Planet nur brennt und völlig zerstört ist. Allerdings gilt dies nur … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Die Macht der geistigen Welt auf sich Selbst und „Darunter““

Erinnerungsteil: Destabilisierung von Universen durch geistliche Welt

Hallom Zusammen, in diesem Blog geht es um die Situationen aus der geistlichen Welt und wie diese den Gesamteinfluss auf das Universum selbst haben. Ebenso auch allen im jeweiligen Universum erhältlichen Dimensionen und Welten. Die geistige Welt hat eine massive Bedeutung wenn es um die Regeln und Normen der höheren und niederen Dimensionen geht. Ohne … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Destabilisierung von Universen durch geistliche Welt“

Erinnerungsteil: Bau der Universen/Das Außerhalb der universellen Quellen

Hallo Zusammen, In diesem Erinnerungsteil geht es um eines der ersten Erinnerungen, welche ich inmitten der ganzen Reihe bekam. Es ist wohl eines der absolut Schwierigsten zu beschreiben. Ich war in dieser Erinnerung ein Teil eines Ozeans voller Licht. Die Welt war unglaublich hell schimmernd und es waren ebenso andere da. Alle waren größer als … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Bau der Universen/Das Außerhalb der universellen Quellen“

Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene

Hallo Zusammen, es geht heute darum, dass viele „spirituelle Heiler“ oder wie sie sich gern nennen, die Leute zu ihren Gunsten ausnutzen. Dabei werden vorallem diejenigen ausgebeutet, welche absolut wenig Ahnung von der Materie haben und sich wie in Religionen etwas einreden oder einbilden lassen. Hierzu nennen wir ein paar Beispiele: Das denken an „Nichts“ … Weiterlesen „Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene“

Multidimensionale Kommunikation mit anderen Spezien – Traumnacht

Hallo Zusammen, Ich berichte heute über einen weiteren Traum, welcher durchaus interessant war, da ich die Möglichkeit hatte etwas anderes sehen zu können. Ich befand mich auf einem veränderten Gelände meiner alten Schule wieder und es waren auch sehr viele dort versammelt. Ich wusste zwar nicht wieso aber angeblich fand dort eine Geburtstagsfeier statt. Nach … Weiterlesen „Multidimensionale Kommunikation mit anderen Spezien – Traumnacht“

Kontrollieren böse Aliens die Welt im Geheimen?

Hallo Zusammen, Es geht heute um die Klarifikation, ob die Regierungen wie von manchen Verschwörern gesagt, von reptiloidartigen Wesen kontrolliert werden. Ich sage vorab, dass die folgenden Dinge von mir Selbst über der spirituellen Ebene sowie der 3D Ebene beobachtet wurden und ich hier meine Erkenntnis teile. Um die Antwort zu filtern müssen vorab ein … Weiterlesen „Kontrollieren böse Aliens die Welt im Geheimen?“

Spontan unbewusste Astralreisen

Hallo Zusammen, Ich möchte heute über eines meiner spontanen Astralreisen berichten, von welcher ich Selbst und meine Frau überrascht waren, als wir beide zeitgleich begriffen was da vorgefallen war. Der Zeitpunkt des Vorfalls war während ich schlief und astral unterwegs war. Währenddessen war meine Frau weit weg, sehr weit weg und ich kannte sie zudem … Weiterlesen „Spontan unbewusste Astralreisen“

Ein Horrorerlebnis meiner Eltern

Hallo Zusammen, Ich war ein paar Tage bei meinem Bruder und währenddessen hatten meine Eltern das Haus. Ich muss vorab sagen, dass meine Eltern gläubige und nicht Selbst denkende Muslime sind. Das hat wohl mit dazu geführt, was ich euch folgend berichten werde. Sie sind auch keine Fans von übernatürlichen Ereignissen und haben laut sich … Weiterlesen „Ein Horrorerlebnis meiner Eltern“

Was ist real und was ist Einbildung unter Drogen?

Hallo Zusammen, Heute soll es darum gehen wie sehr wie die Realität unter Drogeneinfluss nehmen können, welche unter dem Zeitraum des Rauschs wahrgenommen wird. Hierzu kommen wir auf Drogen welche die Wahrnehmung ändern. Allerdings muss hier nichts aufgezählt werden, da der Rausch welcher im Körper stattfindet, nur enorme Euphorie Momente sind. Das bedeutet damit, dass … Weiterlesen „Was ist real und was ist Einbildung unter Drogen?“

Die gedankliche Kontrolle des Menschen

Hallo Zusammen, im letzten Blog ging es darum, dass es die Möglichkeit gab, dass die Gedanken des Menschen sehr stark von Außen beeinflusst werden würden. Heute sollen Beispiele mehr Details geben inwiefern dies wirklich stimmig ist. Ich wiederhole noch einmal hierbei, dass dieser Planet eine negative Schwingung hat und diese von den Äußeren negativen Astralwesen … Weiterlesen „Die gedankliche Kontrolle des Menschen“

Wie sehr wird der Mensch beim Denken beeinflusst?

Hallo Zusammen, Es soll heute darum gehen wie sehr man in seinem Gedankenfluss von Außen beeinflusst wird. Dazu stellen wir uns Fragen wie: „Sind die Gedanken die ich denke, wirklich meine?“ „Wieso sind die Gedanken oft negativ ausgelegt?“ „Sind Mitmenschen an meiner Art zu denken mitbeteiligt und beeinflussen mich?“ „Was ist wenn die Beeinflussung weitaus … Weiterlesen „Wie sehr wird der Mensch beim Denken beeinflusst?“

Die Schwärze vor den Augen – Astralreise Tipps

Hallo Zusammen, im heutigen Blog soll es darum gehen, wieso eine gewisse Schwärze vor den Augen auftreten kann, sobald man astralreisen geht oder es versucht. Es soll aber nicht um die Dunkelheit gehen, welche Auftritt wenn man seine Augen schließt, sondern wenn man plötzlich mittendrin stehen kann. Nun passiert dieses Geschehen vorallem in Nah-Tod Erfahrungen, … Weiterlesen „Die Schwärze vor den Augen – Astralreise Tipps“

Traumwelten besitzen Regeln und Gesetze?

Hallo Zusammen, in manchen Träumen ist es so, dass die Umgebung des Träumers gewissen Regeln und Gesetzen unterliegen. Es kommt aber der Fall, dass diese Gesetze ausgehebelt werden wenn derjenige zu Bewusstsein kommt und den Traum inmitten beginnt zu manipulieren. Warum passiert dies überhaupt? Wie kann es sein das Gesetze ausgeschaltet werden sobald derjenige Bewusstsein … Weiterlesen „Traumwelten besitzen Regeln und Gesetze?“

Wie entwickelt man Regeln brechende/biegendeTechnologien?

Hallo Zusammen, Ich möchte in diesem Blog aufschlüsseln wie es möglich sein wird Dinge zu entwickeln, welche technologisch soweit fortgeschritten sein werden, dass es möglich sein wird gewisse Regeln der Physik und all dem was die Menschheit „weiß“ zu biegen und neu zu formulieren. Ich rede hier von keinen Wunderwaffen oder Magie, da dies auf … Weiterlesen „Wie entwickelt man Regeln brechende/biegendeTechnologien?“

Perspektiven Wechsel innerhalb der Träume?

Hallo Zusammen, Mir fällt letzter Zeit sehr oft auf, dass in meinen Träumen die Sicht perspektive gewechselt wird. Das tue ich ebenso nicht allzu bewusst. In einem Moment sehe ich plötzlich die Handlung des Traumes aus der Vogelperspektive und denke mir nichts dabei, ausser das „ich“ dort wegkommen muss. Vorallem in „schweren und eventuell schmerzvollen“ … Weiterlesen „Perspektiven Wechsel innerhalb der Träume?“

Bleibt dein Körper gesund wenn deine Seele zufrieden/glücklich ist?

Hallo zusammen, Jeder hat wohl schonmal die Aussage von irgendwelchen Gurus gehört, dass der Körper ja ganz und heile bleibt, wenn der eigene Geist Glücklichkeit und Zufriedenheit findet. Damit ist der Schaden am Körper durch die Seele gemeint, wenn diese unzufrieden und unglücklich ist. Aber was kann man denn unter dem Schaden verstehen? Physischer Schaden … Weiterlesen „Bleibt dein Körper gesund wenn deine Seele zufrieden/glücklich ist?“

Was passiert mit deinem Geist wenn dein Körper zersprengt/aufgelöst wird?

Hallo zusammen, Ich weiss die Überschrift ist vielleicht etwas arg formuliert aber ich belass es mal dabei. Es soll heute darum gehen was denn passiert, wenn der physische Körper zersprengt oder aufgelöst oder einfach in tausend Stücke von zum Beispiel einer Bombe zerteilt wird. Also fangen wir auch direkt an. Wenn jemand zersprengt wird und … Weiterlesen „Was passiert mit deinem Geist wenn dein Körper zersprengt/aufgelöst wird?“

Gibt es eine Seelen/Energie -Identität?

Hallo Zusammen, Die heutige Frage ist, ob es eine Seelenidentität gibt. Darunter ist eine einzigartige Erkennung der jeweiligen Seele/Energie gemeint. Wie ein Code oder Fingerabdrücke woran man die Energieform erkennen kann. Die Antwort vorab ist ein Ja. Es gibt für jede Seele auf diesem Planeten ein Identitätsmuster. Mit diesem Muster, kann man ebenso die Seele … Weiterlesen „Gibt es eine Seelen/Energie -Identität?“

Reinkarnations- Zwang?

Hallo Zusammen, Gibt es einen Zwang sich nach dem Tod zu reinkarnieren? Nein. Dein Plan (welcher bereits vorentschieden ist (von dir)) entscheidet darüber. Sprich dein Level an Bewusstsein. Keiner schubst dich in die Richtung einer Inkarnation.. ABER wie läuft es im Kasino wenn man viel Umsatz erzielt? Man wird überwacht wenn man schummelt und das … Weiterlesen „Reinkarnations- Zwang?“

Die negative Energie „Loosh“ – Der Fraß der Schatten

Hallo Zusammen, Wer sich die Bücher von Robert Monroe durchgelesen hat, weiß wovon ich rede. Für den Rest erkläre ich kurz. Die Energie die eine Seele zu Lebzeiten auswirft ist hauptsächlich 99% negative Energie. Diese Energie wird vom Planeten selbst und dessen unsichtbaren Mitbewohnern aufgenommen und verzehrt. Sprich euer Energieaufwand wenn ihr etwas übles oder … Weiterlesen „Die negative Energie „Loosh“ – Der Fraß der Schatten“

Existiert die Person trotzdem wenn Teile des Gehirns/Körpers fehlen?

Hallo zusammen, Mich wundert es nicht, dass die Wissenschaft so dermaßen langsam Fortschritte erzielt, wenn sie solche simplen Fragen nicht beantworten können. Die Wissenschaft hängt ja daran fest, dass eine Person zum Beispiel durch Krankheit oder ähnlichem, sich „Selbst“ verliert. Da das Selbst für die Wissenschaft nunmal der Körper und nur der Körper allein ist. … Weiterlesen „Existiert die Person trotzdem wenn Teile des Gehirns/Körpers fehlen?“

Traum Momente/Teile wechseln?

Hallo zusammen, Heute soll es darum gehen, wie man Traumteile eines Traumes ändert während man sich inmitten befindet. Das kann eine Szene, ein größerer Teil oder der gesamte Traum sein. Um einen Teil im Traum zu ändern, müssen die Gedanken im gleichen Moment kontrolliert werden. Ohne die Gedankenkontrolle wird es nicht funktionieren. Das bedeutet, dass … Weiterlesen „Traum Momente/Teile wechseln?“

Andere Dimensionen und Wieso man sie nicht erreichen kann?

Hallo zusammen, Wie ihr wisst gibt es nicht nur die physische Realität, sondern so einige Andere. Die Frage ist nur wieso sehr wenige davon wissen und wie man überhaupt eine ganze Dimension wechseln kann. Darum soll es heute gehen. Der Grund, dass sehr wenige davon wissen ist, weil die Erinnerungen nunmal zu jeder Inkarnation unbewusst … Weiterlesen „Andere Dimensionen und Wieso man sie nicht erreichen kann?“

Was ist spirituell los wenn es zu Kriegen kommt?

Hallo zusammen, Das Thema dürfte jedem bekannt sein, was aktuell zwischen Russland und der Ukraine vor sich geht. Die Frage heute ist, was denn spirituell und energetisch auf den Ebenen passiert. Kurz gesagt, die Seelenpläne aller betroffenen Seelen werden auf das große Event synchronisiert. Es ist wie wir schonmal erwähnt hatten, ein riesen Netz aus … Weiterlesen „Was ist spirituell los wenn es zu Kriegen kommt?“

Es fragen sich immernoch Menschen, wieso sie hier sind.

Wieso sollte jemals eine inkarnierte Seele, sich soetwas fragen ? Weil dessen Erinnerungen zur Geburt des Körpers und dessen Bindung an die Seele, gelöscht wurden. Es gibt keinen anderen Grund. Seelen welche hier inkarnieren, erhalten eine kosmische Gehirnwäsche in welcher sie ALLES was je davor war, vergessen sollen. Dies ist zwar temporär aber dennoch das … Weiterlesen „Es fragen sich immernoch Menschen, wieso sie hier sind.“

Welcher Tod befürwortet das sofortige bewusst bleiben und erwachen im Astralkörper?

Hallo Zusammen, Welcher Tod wäre am Besten um, dass bewusst bleiben und das sofortige aktiv werden im Astralkörper zu ermöglichen ? Wie wir wissen gibt es sehr viele Todesursachen. Begrenzen wir uns heute also nur auf zwei Arten. ● Der schleichende und langsame Tod in welcher man einschläft. Diese Variante ist natürlich für jeden schön, … Weiterlesen „Welcher Tod befürwortet das sofortige bewusst bleiben und erwachen im Astralkörper?“

Wieviel Mitsprache hat der physische Körper beim Entscheiden von Astralreisen?

Hallo Zusammen, Wir besprachen vor einer kleineren Zeit, dass der Körper sehr wohl eine Entscheidung darüber trägt, ob man astral heraus kommt oder nicht. Dabei war das Thema Schmerz mehr im Mittelpunkt. Heute soll es um die absolute Entscheidung gehen und wieviel der physische Körper unserer Seele zu melden hat und ob wir ohne dessen … Weiterlesen „Wieviel Mitsprache hat der physische Körper beim Entscheiden von Astralreisen?“

Wie versteht man das „Alles im Jetzt“ auf der Astralebene?

Hallo Zusammen, Wie versteht man das „Alles findet im Jetzt“ auf der Astralebene statt ? Wie wir wissen ist Zeit absolut relativ und nur auf der niedrigsten Stufe des Bewusstseins spürbar, der dritten Dimension. Zeit ist nicht linear und die verschiedenen Paralellwelten folgen nebeneinander, übereinander oder diagonal und wie man sich es noch gern vorstellen … Weiterlesen „Wie versteht man das „Alles im Jetzt“ auf der Astralebene?“

Traumveränderungen durch Frequenzseinspielung?

Hallo zusammen, Ist es möglich seine Träume durch Frequenzen zu verändern, während man träumt ? Diese Frage wollen wir in den kommenden Wochen beantworten und in unseren Träumen testen. Es soll speziell um Wiederholungsträume gehen, welche immer wieder abgespielt werden. Natürlich soll erreicht werden, dass sich der Traum ändert und nicht das man aufwacht. Hierbei … Weiterlesen „Traumveränderungen durch Frequenzseinspielung?“

Planetare Übernahme – Alienangriffe im Traum

Hallo zusammen, Ich hatte wiedermal einen skurilen Wiederholungstraum, welcher auch noch vier Male wiederholt wurde, bis dieser erfolgreich beendet war. Andernfalls war ein Sprung in eine andere Szene nicht möglich. In diesem Traum wurde mir gezeigt wie Aliens welche Planeten versklavten, die eigentlichen Planeten übernahmen. Leider musste ich dort auch in der Szene tätig sein … Weiterlesen „Planetare Übernahme – Alienangriffe im Traum“

Bewusstsein kann im Traum verweigert/blockiert werden

Hallo Zusammen, Ich stand gerade mal wieder völlig bewusst im Traum und kam auf die Idee, die restliche Gegend zu erkunden als ich völlig nach hinten gerissen wurde und mein Bewusstsein sich verlor. Das ist mir auch bisher nicht passiert, da es bei starker Stabilität im Traum zu soetwas nicht kommt…üblicherweise. Ich verlor das Bewusstsein … Weiterlesen „Bewusstsein kann im Traum verweigert/blockiert werden“

Was passiert wenn man Träume vorzeitig beenden will ?

Hallo zusammen, Das Phänomen, dass man seine Träume vorzeitig beenden will, taucht öfters bei mir auf. Zumal ich unnötig viele Alpträume habe obwohl es mir eigentlich sehr gut geht. Nichts desto trotz habe ich auch keine Lust ständig auf Alpträume und Schießerein mit Riesenaffen die aussehen wie Wehrwölfe, Zombies mit Tausendfüßlerköpfen welche Parasiten in einen … Weiterlesen „Was passiert wenn man Träume vorzeitig beenden will ?“

Zeitunterschiede nach dem Tod und zu Lebzeiten

Hallo zusammen, Ich werde aus wiedererlangten Erinnerungen sprechen, welche mit der Zeitverschiebung astral sowie zu Lebzeiten zutun haben und wie sie wohlmöglich wahrgenommen werden. Jeder der an Tod denkt, denkt wahrscheinlich, dass man seinen Partner und seine Freunde nicht wiedersehen wird und selbst wenn, man noch lange warten müsste bis sie hinterherkommen. Nun ich kann … Weiterlesen „Zeitunterschiede nach dem Tod und zu Lebzeiten“

Gegen welche Sorte von Gefühlen kämpft man an, um luzide Träume zu erreichen ?

Hallo zusammen, eine Weile ist der letzte Blog her. Die Gründe hierfür sind einfach zuviel Stress momentan, vorallem wegen der Arbeit und daher bin ich stark im Verzug mich überhaupt aufs Schreiben konzentrieren zu können. Heute soll es um die Gefühle gehen, die wohl mit am stärksten beim Versuch astral zu reisen vertreten werden. Ebenso … Weiterlesen „Gegen welche Sorte von Gefühlen kämpft man an, um luzide Träume zu erreichen ?“

Ist es möglich die Lottozahlen über die Astralebenen zu erfahren ?

Die kurze Antwort auf diese Frage ist ja! Man kann sehr wohl die Lottozahlen erfahren aber leider gibts da besondere Haken. Nämlich der, dass die Lottozahlen nicht stimmig sein können sobald man ins Physische wechselt. Wieso ist das so wenn doch die Astralwelten eine 1:1 Abbildung der physischen Welt sind? Das Problem hierbei liegt im … Weiterlesen „Ist es möglich die Lottozahlen über die Astralebenen zu erfahren ?“

Was ist das Ego WIRKLICH?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo zusammen, Dieses Mal werden wir über EGO sprechen Ja … etwas das meist fehl am Platz ist und einen besonderen Platz auf der schwarzen Liste hat, wenn spirituelle Gurus darüber sprechen. Was ist das also ? Das Ego ist das was Ihnen sagt, dass Sie etwas ständig…

Was ist das Ego WIRKLICH?

Katjas Bauchladen

Hallo zusammen,

Dieses Mal werden wir über EGO sprechen

Ja … etwas das meist fehl am Platz ist und einen besonderen Platz auf der schwarzen Liste hat, wenn spirituelle Gurus darüber sprechen.

Was ist das also ?

Das Ego ist das was Ihnen sagt, dass Sie etwas ständig tun sollen!

Wie zum Beispiel wenn Sie sich in Ihr Bett legen und anfangen über die Dinge nachzudenken die Sie später oder bald tun müssen.

Es ist das Antriebsprogramm innerhalb des Spiels könnte man sagen. Das Werkzeug redet immer etwas tun zu wollen. Es kennt keine innere Ruhe oder ein „Schluss“.

Was ist also das Gegenteil vom Ego? Das nichts tun! Existiere einfach … und genieße was ist, ohne etwas ständig zu wollen und nicht Sklave deines Verstandes zu sein.

Aber vergessen Sie nicht, der Verstand ist nicht das Ego! Das Ego ist nur ein Werkzeug das den Verstand als Übermittler Ihrer…

Ursprünglichen Post anzeigen 419 weitere Wörter

Was ist – Transzendenz?

Katjas Bauchladen

Kurz gesagt „das jenseits des greifbaren befindliche“.

Könnte auch als Erklärung reichen, aber ich will es ein bischen ausführlicher machen. 😀

Das Wesen „Gottes“ der Urquelle und Quellen (ja es gibt davon viele“ ist transzendent.

Unsere Seele ist transzendent.

Bewusstsein ist transzendent.

Bemerkt ihr was? Transzendenz ist das „nicht greifbare“ etwas, wozu wir – um es zu erreichen, Grenzen überwinden und übertreten müssen.

Und zwar aus uns heraus, nicht aus dem Nutzen von Hilfsmitteln heraus.

Materialismus ist das Gegenteil, Körper ist das Gegenteil.

Transzendenz ist unsere spirituelle Existenz. Ungreifbar, für uns hier auf der Erde. Und für viele erst nach einer Unmenge Inkarnationen in greifbare Nähe gerückt.

Nämlich, wenn ihr Bewusstsein so weit oben ist, dass sie VERSTEHEN und VERINNERLICHEN, dass sie mehr sind als dieser Körper und ihre Persönlichkeit.

Wir sind so lange wir hier inkarniert sind:

Grobstofflich / Materie: Körper

Feinstofflich: Geist, Intelligenz und Ego

Ätherisch: Seele

Wir…

Ursprünglichen Post anzeigen 116 weitere Wörter

Du bist gut so wie Du bist. Wenn andere das anders sehen, was dann?

Katjas Bauchladen

zuerst noch hinzugefügt, das und warum das Herabwerten anderer uns nicht besser macht. Im Gegenteil. Nach der Lektüre, weiß man hoffentlich mehr.

Einen wunderschönen guten Tag, alle miteinander.

Heute wieder mein Lieblingsthema. Menschen und ihr Verhalten.

Ein paar Gedanken dazu, was Menschen dazu verleitet schlecht über andere zu reden. Am Anfang kennt man das eher nicht, es ist ein Phänomen was sich eher unter „angeblich“ Erwachsenen und Jugendlichen abspielt. Bei Kindern ist mir das noch nicht aufgefallen. Kann zwar bestimmt auch vorkommen, allerdings sind Kinder meist noch nicht so charakterlich bedarft wie unsereins.

Ich könnte nun auch hier wieder ansetzen, dass unsere Vergangenheit dran schuld ist, allerdings unsere Eltern oft nicht. Zumindest nicht wenn es darum geht, wenn ich, als Erwachsener andere nieder mache, offen und versteckt lästere und Mist erzähle. Dies ist eher ein Problem was wir uns im Laufe der Jahre selber angewöhnen.

Wie das denn? Kinder sind…

Ursprünglichen Post anzeigen 828 weitere Wörter

Ständig falsche Astralreiseversuche ?

Viele kennen es sicherlich das beim Versuch astral zu reisen, man schnell und immer wieder in einem Traum landet, in welchem man dann das Astralreisen an sich träumt.

Hierbei ist das eigentliche Problem, dass euer Bewusstsein immer wieder die Schranke zur Bewusstlosigkeit passiert und ihr immer wieder bewusstlos werdet und im Traum aufwacht. Das kann bis zu mehrere Male passieren und immer wieder landet man in veränderten Realitäten, welche dem eigenen Huas oder Zimmer ähneln. Die Aufgabe ist es dann hierbei sein Bewusstsein so gut zurück zu erlangen, dass man versteht was passiert ist und wie man eben doch aus dem Traum heraus zur Astralwelt wechseln kann.

Warum passiert es überhaupt, dass man in solche Träume fallen kann? Weil ihr euer Bewusstsein nicht im Griff habt. Eure Aufgabe ist es euer Bewusstsein überall und zu jeder Zeit aufrecht zu haben, dazu gehören Träume und Schlaf nun mal dazu.

Euer Bewusstsein schläft nicht, aber euer Unbewusstsein lässt euch dies denken und annehmen, weshalb viele denken, dass der Schlaf eben ein Zustand der Bewusstlosigkeit wäre weil euer Körper den Schlaf benötigt (der Körper braucht den natürlich aber niemals das Bewusstsein).

Wenn man jetzt auch noch Sechs bis Neun mal hin und her geschubst wird, weil man astral herauskommen will und in Träumen landet, so ist die Aufgabe das Bewusstsein aufrecht zu halten sowie zurück zu erlangen keine leichte Aufgabe. Zumal man in diesen Träumen auch noch die Räume untersuchen muss um zu sehen ob man vielleicht nicht doch astral ist oder man es nur wieder träumt.

Das Bewusstsein wird hierbei Klarheit verschaffen. Je mehr vorhanden ist, desto mehr und einfacher kann man seine Umwelt testen und checken. Das simpelste an Tests ist natürlich euer schlafender Körper im Bett aber auch dieser kann anders liegen als ihr ihn zurück gelassen habt. Seid also mehr bewusst und übt tagsüber bewusst eure Tätigkeiten zu vollziehen.

Seelenpartner und was sie spirituell bindet

Seelenpartner sind Paare welche unwiderruflich zusammen gehören. Sei es egal welchen Geschlechts es gehen mag, sobald sie sich gefunden haben, werden sie es beide wissen. Das Wissen ob man aber nun seinen Seelenpartner gefunden hat beruht sich nicht einfach auf ein inneres Gefühl, sondern es beruht einerseits auf Visionen von vergangen und gemeinsamen Erlebnissen, sowie … Weiterlesen „Seelenpartner und was sie spirituell bindet“

Was ist – Transzendenz?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Kurz gesagt „das jenseits des greifbaren befindliche“. Könnte auch als Erklärung reichen, aber ich will es ein bischen ausführlicher machen. 😀 Das Wesen „Gottes“ der Urquelle und Quellen (ja es gibt davon viele“ ist transzendent. Unsere Seele ist transzendent. Bewusstsein ist transzendent. Bemerkt ihr was? Transzendenz ist das…

Du bist gut so wie Du bist. Wenn andere das anders sehen, was dann?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
zuerst noch hinzugefügt, das und warum das Herabwerten anderer uns nicht besser macht. Im Gegenteil. Nach der Lektüre, weiß man hoffentlich mehr. Einen wunderschönen guten Tag, alle miteinander. Heute wieder mein Lieblingsthema. Menschen und ihr Verhalten. Ein paar Gedanken dazu, was Menschen dazu verleitet schlecht über andere zu…

Astralreisen – Wenn der Astralkörper im physischen fest klebt

Hallo Zusammen,

Es ist ein paar Tage her seitdem ich gebloggt habe. Momentan ist es stressig mit der Arbeit aber ich halte mich ran.

Heute geht es darum, wieso es sein kann, dass euer Astralkörper im physischen Körper festklebt obwohl dieser eigentlich schläft.

Solche Momente scheinen öfters vorzukommen als man denkt. Man liegt in seinem Bett, wartet bis der Körper eingeschlafen ist um astral zu reisen und nun geht es nicht, weil es einem vorkommt als klebe man förmlich im physischen Körper fest. Der Grund hierfür ist meiner Meinung nach, physischer Stress auf den physischen Körper. Hierzu zählt aber auch mentaler Stress.

Wir dürfen nicht vergessen, dass der Astralkörper auf jede Sorte von Ablenkung reagiert, welches mit dem physischen Körper zutun hat. Wir sind schließlich mit dem zu jederzeit verbunden, auch wenn wir astral reisen. Das bedeutet, dass wenn jemand krach im Nebenzimmer macht, es wahrscheinlich ist, dass ihr zurückgezogen werdet und somit aufwacht. Nehmen wir jetzt physischen und somit auch den mentalen Stress ins Spiel, so wird man merken, dass auch der physische Körper halbwegs in Ordnung sein muss um sich von Ihm zu lösen. Andernfalls wird ein Ablösen durchaus zur Herausforderung, wenn man sich vorkommt wie als wäre man am Bett befestigt. Zumal es beim Hin und Her bewegen des Astralkörpers auch zu Bewegungen des physischen Körpers kommen kann, was wiederum einen aufwecken kann.

Stellt also beim Versuchen von Astralreisen sicher, dass ihr mental und physisch eher fit seid und nicht unterhungert, depressiv oder körperlich übel angeschlagen seid. Je höher der Stress, desto weniger die Wahrscheinlichkeit, dass ihr euch einfacher lösen könnt. Das passiert auch geübten Reisenden zumal wieder. Ich merke es auch hin und wieder mal, dass ich nicht rauskomme weil der Körper irgendwas hat, welches wohl die Energie zum Ablösen beraubt. Dann wandert man mal eben wieder in einen luziden Traum.

Das Ablösen fühlt sich dann übrigens so an, wie als schwimmt man im dickflüssigem Kleber welches einen Selbst wieder reinsaugt, sobald man halbwegs seinen astralen Arm befreien konnte.

Die letzte Anmerkung ist, dass ihr dann Astralreisen für diese Nacht komplett vergessen könnt, weil der Körper euch kaum loslassen wird. Es sei denn, ihr kommt über dem luziden Traum heraus und verfängt euch nicht wieder im falschen Erwachen (Traumzustand einer Astralreise). Allerdings ist auch da keine Garantie gegeben. Hier wird lediglich versucht den Körper soweit zu entspannen, dass dieser eventuell wirklich den Astralkörper loslässt, sozusagen erst nachdem das Bewusstsein die Schranke der Bewusstlosigkeit passiert hat.

Das kritische Erreichen von Informationen aus der spirituellen Welt

Ich will heute mal darüber berichten wie es sich mit Informationen aus der geistigen Welt verhält und was ich mit „kritischen Schlägen“ auf diese Infos meine. Vorab, mit kritischen Schlägen meine ich das Eingreifen in riesige komplexe Informationen zu allen Themen, welche einen interessieren mögen. Sicherlich kennt der Ein oder Andere was ein kritischer Schlag … Weiterlesen „Das kritische Erreichen von Informationen aus der spirituellen Welt“

Das kritische Erreichen von Informationen aus der spirituellen Welt

Ich will heute mal darüber berichten wie es sich mit Informationen aus der geistigen Welt verhält und was ich mit „kritischen Schlägen“ auf diese Infos meine.

Vorab, mit kritischen Schlägen meine ich das Eingreifen in riesige komplexe Informationen zu allen Themen, welche einen interessieren mögen. Sicherlich kennt der Ein oder Andere was ein kritischer Schlag ist. In diesem Blog setzen wir diese Worte mit Eingriffen in Informationen gleich.

Solche Eingriffe kommen sehr häufig in Verbindung mit Drogen vor. Dies sind oft Dinge, welche man hinterher nicht erklären kann. Wie zum Beispiel Trips auf LSD, in welchen man Aliens sehen und mit ihnen sprechen kann oder in welcher das Bewusstsein komplett woanders ist, ohne den Körper astral verlassen zu haben.

Was ich allerdings meine, ist das Erreichen weit entfernter Informationen die so sonst nicht zugänglich sind, daher auch „kritischer Schlag“. Diese Eingriffe sind selten aber bieten ungeheure Infos an, welche die Weltbilder bei weitem aus den Fugen hauen können als einfache Trips. Das gilt natürlich nur sofern ihr diese Infos auch von diesen Welten zurückbringen könnt, ohne dass sie verzerrt und manipuliert werden.

Ich durfte die Erfahrungen machen, dass jede Lösung zu jedem „Problem“ aus dem Inneren erreichbar ist. Damit meine ich Technologie, Spirituelles Wissen, Dimensionales Wissen, Erinnerungen und absolut Alles was es noch so gibt. Dies ist Alles nur mit Hilfe des Bewusstseins und dessen verschiedenen Zuständen möglich, welche dazu muss man sagen, auch noch komplett durch die Umwelt und den physischen Körper eingeschränkt sind.

Die Eingriffe in diese Informationsbahnen/Felder sind von überall zugänglich aber nur bei ausreichender inneren Intention. Und nein sie sind niemals mit dem normalen Bewusstsein zugänglich und die Einnahme von psychedelischen Substanzen ist ein muss.

Sagen wir ihr habt ein Problem bei einem Projekt, so schreibt ihr das Wort vor euch, welches euer Problem als Ganzes beschreiben könnte und nehmt die Substanz ein. Keiner sollte euch im Raum stören und nun sucht ihr innerlich indem ihr an das Wort und dessen Problem denkt. Je stärker die Intention, desto effektiver das Resultat. Allerdings heißt es nicht umsonst „kritischer Schlag“. Der Eingriff dauert höhstens ein paar Sekunden und ihr werdet absolut verstehen was das Problem und dessen Lösung war/ist. Es wird so unglaublich offensichtlich sein, dass ihr eure Konzentration daraufhin behalten müsst, um das Wissen zurück in euer Gedächtnis zu speichern. Andernfalls ist es weg und auch so nicht wieder zugänglich, da man kaum das Wissen aus diesen Orten Zielgenau anpeilen kann um dahin noch ein weiteres Mal hinzugelangen.

Stellt euch einen Kuchen mit 5 Stücken vor. Jedes Stück ist ein riesiges Puzzlestück zu den anderen 4 Kuchenstücken. Ohne Alle Stücke kann man den Kuchen nicht als Ganzes verstehen. Und in diesen Fällen besitzt das Kuchen mehr als 300 Stücke.

Ihr seid also beim kritischen Schlag nur an einem Stück beteiligt und das nur für ein paar Sekunden. Der Rückweg kostet dann ebenso das Behalten der Info, was das Ganze umso schwerer macht. Man kann also froh sein wenn man wirklich die Lösung halbwegs zu seinem Problem fand und sagen wir 40% mitnehmen konnte. Dazu kommt noch die nicht vorhandene Kontrolle bei psychedelischen Substanzen.

Kurz gesagt es ist schwer, aber machbar und unglaublich cool! Man findet ALLES aber der Rückweg und das Behalten der Info ist schwer ..sehr schwer teilweise. Hinzu kommen Manipulationen von gewissen anderen Feldern welche einen nicht so leicht solche Infos haben lässt. Die Distanzen zu solchen Infos sind enorm und übergreifen Welten. Je größer die Distanz desto schwerer mit einem Resultat zurückzukommen.

Diese kritischen Eingriffe sind Vergleichbar wie ein sehr langer Arm des Bewusstseins, welche sich an Informationswelten klammern kann und langsam die Finger abrutschen sobald man den Griff halten will.

Astralreisen – Wenn der Astralkörper im physischen fest klebt

Hallo Zusammen, Es ist ein paar Tage her seitdem ich gebloggt habe. Momentan ist es stressig mit der Arbeit aber ich halte mich ran. Heute geht es darum, wieso es sein kann, dass euer Astralkörper im physischen Körper festklebt obwohl dieser eigentlich schläft. Solche Momente scheinen öfters vorzukommen als man denkt. Man liegt in seinem … Weiterlesen „Astralreisen – Wenn der Astralkörper im physischen fest klebt“

Astralreisen – Wenn man lieber in der Astralwelt bleiben will

Was geht eigentlich ab wenn man sich entscheidet physisch nicht mehr aufzuwachen ? Was passiert da im Hintergrund und wo landet man in den Astralebenen ? Die Entscheidung nicht mehr aufzuwachen ist die persönliche Angelegenheit eines Selbst und sollte von keinem gehindert werden. Zumal es sowieso nichts bringen wird, da derjenige wohl ohne zu zucken … Weiterlesen „Astralreisen – Wenn man lieber in der Astralwelt bleiben will“

Ist Platz für Krieg in der Liebe?

Ist in der Liebe Platz für Krieg?

Hallo ihr Lieben, heute mal wieder ein paar Überlegungen von mir, Katja.

Ich bin immer noch nicht fit, das bedeutet ich hab viel Zeit mich in meinem Kopf zu sortieren und „alte Rücksäcke“ auszupacken.

Wer meine Bücher kennt, weiß wovon ich rede.

Mein Liebster postet ja auch ständig von dem, was hier in der Matrix vor sich geht, heute mal ein Blog von mir zum Thema „lieben und kämpfen“.

Viele denken, Liebe ist etwas, was einfach so geschieht und worauf man keinen Einfluss haben kann oder wird.

Liebe beginnt aber mit ein paar Eigenschaften, an denen es vielen von uns gründlich mangelt. Stimmt ihr mir zu?

Es stimmt natürlich, wenn zum Beispiel Christen mir sagen „Gott liebt JEDEN von uns“, Stichwort: BEDINGUNGSLOS.

Ich persönlich, nenne Gott ja „Urquelle“ da ich ihn nie als „Mensch sah“ wenngleich in der Bibel steht „er schuf die Menschen nach seinem Antlitz“. Ich hab schon so einiges aus diesem Buch als falsch „bewiesen“ mit Hilfe der modernen Wissenschaft, also ist auch hier der Wahrheitsgehalt als relativ anzusehen.

Aber zumindest stimme ich zu, das es eine intelligente Ursprungsmaterie gibt, da ich diese kenne und mehrfach gesehen habe. Während Astralreisen, so wie auch Meditationen und ich habe ihre bedingungslose Liebe mehr als einmal fühlen dürfen.

Und ich weiß, diese Liebe kann man problemlos auch göttliche Liebe nennen, egal ob man nun Glaubt, Gott sieht aus wie Mann oder Frau oder was auch immer, menschlich eben.

Nun sind wir aber hier in einem Planeten, den man als problemlos als „Lernplanet“ bezeichnen kann, ich bin davon weg, ihn als „Gefängnisplaneten“ zu bezeichnen, da ich weiß das der größte Teil von uns freiwillig hier inkarniert. Warum auch nicht.

Oder besser, warum eigentlich?

Ich denke wir sind hier um „Liebe“ zu lernen. Bedingungslose Liebe.

Und je schwerer wir uns damit tun, desto öfter schickt uns die göttliche Intelligenz hier hin zurück. Vielleicht auch manch einen von uns unfreiwillig, so das er sich wie auf einem Gefängnisplaneten vorkommt.

Woran merken wir, dass DIES der Sinn unseres Lebens sein wird?

Einfach zu beantworten, schaut euch an und euch um.

Wie viele hunderte Möglichkeiten zum Streit und Zwist, zum Schreien und wütend sein und schlimmeren gibt es hier?

Menschen sagen gern, der Teufel verursacht dies.

NEIN. Es gibt kein Gegenstück zur göttlichen Intelligenz mit der Macht der Quelle. Selbst teuflische Wesenheiten, die es ohne Zweifel gibt, juckt es im Normalfall gar nicht, WAS ihr hier so treibt. Allenfalls schauen sie euch vielleicht ab und zu bei eurem Treiben zu und lernen.

Warum nun, sind wir nicht einfach nett und lieb, höflich und zuvorkommend zu jedem? Warum sind wir oft unser größter Feind? Warum gibt es so viel Leid und Krieg und Trauer und Wut?

Wie kann es sein, dass Menschen jede Verantwortung für ihr eigenes Handeln abgeben und behaupten, sie würden vom Teufel manipuliert?

Ihr Lieben, es ist nicht der Teufel, der euch dazu bringt euch scheiße zu verhalten. Der Teufel juckt sich gar nicht um euch, als einzelne Personen. Wozu auch.

Ihr selbst, ich selbst, wir selber, wir alle, jeder einzeln haben unzählige Seelenanteile. Und Teile unserer Selbst und wir werden uns selbst zum Feind, indem wir ständig den Weg des Egos gehen und egoistisch sind. Anstatt unserer Seele zuzuhören.

Ich denke mittlerweile, wir können uns noch so viel in Dankbarkeit üben und meditieren, es nützt nichts, wenn der nächste Gedanke ein negativer ist. Dieser eine negative Gedanke macht unglaublich viel positives zunichte.

Die angeblichen sozialen Medien, zeigen sehr deutlich, wie Ego-gesteuert viele mittlerweile sind.

Ist unser Ego per se schlecht? Nein.

Unser Ego will uns selbst ja nur vor Schaden schützen. Vor Trauer und Verlust und so weiter. Unser Ego ist der Rucksack auf den Schultern, der mit Steinen der Erfahrung gefüllt wird. Und natürlich hat es keine Lust noch schwerer und schwerer zu schleppen.

Oft hat es auch keine Lust dazu zu lernen, was auch daran liegt, das Denken eine echt anstrengende Sache ist. Rund 20 Prozent unserer täglichen Energie verbraucht nur unser Gehirn im Ruhezustand. Wenn wir nun anfangen im Kopf ganze Balladen auszudenken und dabei noch den Alltag und extra Sorgen nehmen, klar das es einfacher ist, anstatt bewusst zu bleiben, einfach auszurasten, loszubrüllen und schlimmeres.

Da wir aber geboren werden in Familien hinein, haben wir schon den Rucksack von Geburt an. Als Geschenk unserer Eltern und Großeltern und selbst dann, wenn wie sie nie zu sehen bekommen.

Ich erkläre das näher in meinem Buch „Glaubenssätze spirituell betrachtet“. Keine Angst vor dem Wort spirituell. Dies bedeutet nur, das ich religionsfrei schreibe (und denke) und auch Esoterik außen vor lasse.

Link zur Kindle Version meines kleinen Buches

So, weiter im Text.

Ich greife einmal kurz in meinen Rucksack und hole einen Stein heraus.

Auf dem steht ein Satz eines meiner Chefs, ein Bestattungshaus. In welchem ich sehr gern gearbeitet habe, er pflegte immer zu sagen “ die meisten Menschen werden leider erst auf dem Sterbebett schlau.“

Was sagt uns das? Wollen wir wirklich unsere ganze Lebenszeit mit negativen Energien vergeuden?

Wir sollten anfangen uns wirklich bewusst zu sein, dass unser Leben hier sehr, sehr schnell zu Ende sein kann und uns darüber klarwerden, was wir hinterlassen wollen. Davon abgesehen sind wir nicht nur unser Ego und wir sollten uns auch bewusst werden, das wir uns selber krankmachen mit jeder negativen Emotion.

Wie kann das sein? Krankheit ist die Sprache unserer Seele und zum Beispiel Wut ist eine Körperreaktion, welche sofortige Reaktionen im Körper auslöst. Bis hin zum Herzinfarkt vor Wut. Ich habe schon Jenseitskontakte mit Leuten, denen im wahrsten Sinne des Wortes das Herz explodiert ist und das sicher nicht vor Liebe.

Wir bauen uns unsere Krankheiten und Fallstricke oftmals selber.

Man kann dazu sagen, der ständige Mangel an bewusstem Dasein und das vermeintlich einfachere intuitive Reagieren, lassen wenig Platz für Liebe und Freundlichkeit, schon im kleinen und entsprechend bekommen wir auch keinerlei große Erfolge.

Fragen wir uns, ob es wirklich besser ist, alt und verbiestert und verbittert zu werden, wenn man davon ausgehen kann das wir alle unser Krankheiten selber schaffen, die uns noch verbittertet werden lassen. Alt und griesgrämig. Alt launig und einsam.

Oder wollen wir bis zum Schluss bei vollem Bewusstsein glücklich sein und das auch anderen zugestehen?

Wollen wir wirklich in Kauf nehmen, das wir am Ende nach unserem Tod vor Gericht stehen (welches man selber initiiert) oder wollen wir vielleicht vorher schon „reinen Tisch“ mit uns selber, unserem Verhalten anderen gegenüber und den Konsequenzen machen, um am Ende für alle ein leichteres Leben und ein glückliches zu ermöglichen?

Sind wir in der Lage den Rucksack zu entleeren um es leichter zu haben und gesünder zu werden oder zu sein?

Das Zauberwort heißt Bewusstsein.

Wir müssen uns alles erarbeiten. Sind wir ruhig, wenn wir nichts positives zu sagen haben, auch vorm Spiegel. Suchen wir nach positiven Seiten und schauen wir über den Tellerrand hinaus.

Ändern wir unser Vokabular. Hin zum positiven. Bilden wir uns weiter und sind weniger unwissend. Denn oft ist mangelnde Bildung, Grund zum Streit – was man gerade bei Corona sehr schön beobachten kann.

Und wenn wir anderer Meinung sind, halten wir einfach den Mund, anstatt unseren Mist anderen vor die Füße zu werfen, vor allem wenn wir hinterher nicht fähig sind, mit den Konsequenzen klar zu kommen.

Nur weil wir uns bemühen, heißt das nämlich nicht, das andere sich auch bemühen. Vergessen wir nicht, das jeder auf einem anderen Bewusstseinslevel ist und jeder einen anderen Seelenplan hat und das halt auch oft mit unserem kollidiert, das wir ja lernen sollen und wollen. Der andere nun vielleicht gerade nicht oder wenn doch, dann lernt der andere vermutlich etwas anderes.

Kümmern wir uns also um unseren Rucksack und uns selbst und halten uns fern von Leuten, die nur Unfrieden und Hass im Sinn haben. Ihre Zeit zum lernen wird kommen. Das sollte uns nicht daran hindern, heute schon glücklich zu sein.

Ich wünsche euch morgen einen friedlichen und glücklichen dritten Advent.

Bleibt gesund, oder lernt dazu 😉

Katja

Astralreisen – Wenn man lieber in der Astralwelt bleiben will

Was geht eigentlich ab wenn man sich entscheidet physisch nicht mehr aufzuwachen ? Was passiert da im Hintergrund und wo landet man in den Astralebenen ?

Die Entscheidung nicht mehr aufzuwachen ist die persönliche Angelegenheit eines Selbst und sollte von keinem gehindert werden. Zumal es sowieso nichts bringen wird, da derjenige wohl ohne zu zucken aus seinem Körper springen kann, wenn dieser sich bewusst entscheidet diese Welt zu verlassen.

Der physische Körper wacht in erster Linie nicht mehr auf. Der Herzschlag setzt aus und der Körper beginnt den Sterbeprozess einzuleiten. Mehr ist physisch nicht sichtbar oder bemerkbar.

Was passiert astral ? Nun um das Sterben des physischen Körper einzuleiten muss man sich sehr weit weg begeben. Das bedeutet, dass die Reichweite so enorm sein muss, dass die Silberschnur (Verbindung zwischen physischen und Astralkörper) beginnt zu reißen. Um das zu Gewährleisten muss man höher dimensional fliegen. Das heißt, in höhere Dimensionen steigen wo das physische Leben nichtig wird. Dasselbe ist mit „weit weg“ fliegen gemeint. Allerdings gibt es keine Straßenschilder oder Deutungen die einen warnen können. Man merkt es dann erst wenn man versucht zurück zu kommen aber der Körper soweit zersetzt ist, dass dieser sich nicht nochmal wiederherstellt. Ich kann euch aber mit guter Sicherheit sagen, dass keiner der bewusst geht, nochmal wiederkommt.

Das Wiederkommen gilt meistens denen, welche Ausversehen für zu lange, zu weit gingen. Es gibt eben auch keine Zeitrechnung auf den anderen Dimensionen welches solche Seelen umso mehr verstutzt gucken lässt, wenn sie ihren Körper nicht mehr betreten können. Das sind dann die Sorte Seelen, welche zu poltern beginnen um sich bemerkbar zu machen. Es ist eigentlich traurig aber es gibt da nichts was sie tun können außer ein wenig Krach und Lärm bis auch sie es einsehen müssen.

Astral betritt man dann die Welten die der Seele zugänglich sind. Diese sind Frequenzabhängig und ungeheuerlich verschieden und wunderschön. Ich rate jedem sich in erster Linie aus diesem Universum unverzüglich zurück zu ziehen und sich in den „Anfangsbereich“ zu begeben in welcher die Universen förmlich von Bewusstsein gebaut werden. Ich würde diese Welten als „Admin-Welten“ bezeichnen, da man von dort aus alles anvisieren kann und überall hinkommt. Dazu aber sehr viel später mehr.

Astralreisen/luzides Träumen – Jetzt auf Tiktok und Youtube

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo und ja ihr habt richtig gelesen. Wir sind jetzt auch auf Tiktok und Youtube unterwegs. Es werden kurzvideos übers Astralreisen und luzide Träume kommen und die Sprache wird hauptsächlich auf Deutsch sein. Wer also mehr Interesse daran hat, der kann hier folgen: https://m.youtube.com/channel/UCNnHTg6DyFwlK2fhkMfas0w Und hier Tiktok: astral_fingers…

Physische Krankheiten im Traum heilen?

Wir hatten vor ein paar Tagen berichtet wie es mit der Heilung von psychischen Krankheiten in der Traumebene aussieht. Heute geht es mal um die physischen Krankheiten. Kann man diese überhaupt über Träume heilen ?

Die Antwort ist Nein. Man kann keine physischen Krankheiten über Träume heilen. Man kann nur eventuell die Heilung etwas über den Traum anregen, in welcher man zum Unterbewusstsein redet und diesen animiert schneller zu heilen. Allerdings hängt es hier ebenso von der Art ab und ob eine Heilung überhaupt möglich ist. Nehmen wir an, dass Jemand durch eine Schusswunde nicht mehr laufen kann, weil die Nervenstränge im Rücken zerrissen wurden. Wenn jetzt aber Nerven so dermaßen kaputt sind, dass keine Heilung im physischen möglich ist, so ist diese erst recht nicht im Traum möglich.

Man kann also sagen, dass Träume für physische Körperprobleme als Heilungsstätte nicht allzu sehr geeignet sind.

Ist der physische Körper irreversibel geschädigt, bleibt es oft so. Vor allem im hohen Alter.

Psychische Krankheitsheilung durch Träume ?

Es gibt gewisse Träume in welcher die Psyche des Individuums geheilt werden kann. Diese Träume sind äußerst tiefgreifende Erfahrungen im Unterbewusstsein und sie können hochintensive Heilungen im Inneren auslösen. Hier ein Beispiel. Sie haben enorme Angst im Dunkeln und das seid Jahren. Warum das so ist haben sie sich schon immer gefragt aber finden keine … Weiterlesen „Psychische Krankheitsheilung durch Träume ?“

Traummanifestationen im Traum auslösen ?

Es gibt sicherlich sehr viele welche jede Nacht das gewünschte träumen würden, wenn sie dies könnten. Wie also sieht es damit aus wenn man die Szenen im Traum wechseln will oder sagen wir direkt manipulieren möchte?

Um Einfluss auf die Träume zu nehmen bedarf es natürlich Bewusstheit im Traum aber das geht auch ohne, solange es antrainiert wurde.

Um die Traumszene dauerhaft zu halten und zu ändern benötigt es eine ganz bestimmte Sache, diese ist die ABSOLUTE Sicherheit, dass die Szene sich zum gewünschten ändern wird. Ohne das Gefühl eurer absoluten Sicherheit wird gar nichts passieren oder nur zu halb bis viertel. Das liegt daran, dass ihr im Traum wesentlich mehr Macht habt als irgendwo anders (außer astral aber dazu später). Wenn allerdings ihr auch nur ein wenig Zweifel an eurer Macht habt, so vergesst es. Nur wenn ihr euch so weit sicher seid, dass jedes Teilchen auf euer Befehl hört, erst dann wird sich die Szene vor euch verwandeln. Ich merke hier an, dass Konzentration keine Sicherheit ist! Ihr könnt euch noch so sehr konzentriert anstrengen im Traum die Szene zu wechseln, wenn die Sicherheit nicht da ist, dass ihr die eigentlichen Mächte in der Seele habt, so wird es nichts werden.

Wie bekommt man das Gefühl der Sicherheit um die Szenen zu wechseln ? Das geht zum Beispiel mit Affirmationen die man sich ins Unterbewusstsein redet oder man trainiert das luzide Träumen und übt im jeweiligen Traum die Manipulationen und wie sie sich anfühlen. Jede Manipulation hat eine Art Gefühl der Sicherheit und dieses muss man auf Knopfdruck abrufen können um immer die Szenen beliebig wechseln zu können.

Das Ganze dauert natürlich sein Zeit aber es kann durch aus schnell gehen wenn das Glück mitspielt.

Merkt euch, dass große Manifestationen wie das Bewegen von Planeten in Träumen enormste Vorstellungskräfte und Sicherheitsgefühle brauchen um wahr zu werden. Je größer das Objekt oder die Vorstellung, desto höher das Bewusstsein zu verlieren weil die Energiebegrenzung eventuell einen rauswirft. Und um die Energiegrenze zu kontrollieren braucht es wirklich langes Training. Wenn ihr den Traum stabil halten könnt, sollte Alles machbar sein.

Intervallfasten #4 – Zurück in die Vergangenheit

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Einen wunderschönen und hoffentlich nicht mehr allzu heißen Sonntagmorgen wünsch ich Euch. DAS wäre meine Begrüßung heute morgen gewesen, aber wisst ihr was? WordPress war der Meinung, meinen fertigen und gespeicherten Blog, statt zu veröffentlichen, zu löschen. Oh Leute, ich war sooo sauer. Ich hatte über zwei Stunden…

Existenz von Zeit im Traum?

Jeder hat sicherlich sich schonmal gefragt wie die Zeit im Traum wohl abläuft oder wie man sich das vorstellen soll. Ich erzähle aus eigenen Erfahrungen. Im Traum läuft Zeit weder linear noch vorwärts. Man kann Zeit in einem Traum nicht fühlen oder wahrnehmen weil man Selbst darüber unbewusst entscheidet. Zeit ist individuell einstellbar solange der … Weiterlesen „Existenz von Zeit im Traum?“

Die Angriffe der Matrix auf alle Menschen

Ich möchte euch heute etwas mehr über die Matrix berichten und wie sie agiert. Die Matrix ist kurz gesagt der Haufen an sinnlosen und sehr oft negativen Gedanken denen alle ausgesetzt sind. Es spielt hierbei keine Rolle ob man bewusst ist oder nicht. Nur derjenige der absolut dauerbewusst ist kann sich gegen den anschwimmenden Müll seines Egos und der Matrix wehren.

Als erstes einmal arbeiten Ego und Matrix gemeinsam. Sie erhalten sich beide durch Negatives aufrecht. Das Ego hört nie auf im Kopf zu quatschen während die Matrix für die Gedanken sorgt, die angeschwommen kommen. Und wenn man jetzt in einer Familie lebt die komplett von sowas keine Ahnung hat, so ist die Negativität sowie der allgemeine Bullshit immens. Ich rede da leider aus Erfahrung. Absolut unnötige Themen über andere Menschen und dessen Entscheidungen werden diskutiert sowie jede noch so dumme Kleinigkeit hochgespielt. Die Opfer haben davon natürlich keine Ahnung. Sprich deren Bewusstsein ist soweit unten, dass sie niemals auf die Idee kämen das etwas falsch sei. Und diese Story läuft das gesamte Leben lang.

Die Matrix sorgt samt Ego für ein allgemein übles und negatives Feld aus welches die Energie des Bewusstseins, sprich der Seele gezapft wird. Die Matrix sorgt also dafür, das deine Bewusstseinsenergie welches ohne sie (Matrix und Ego) immer rein und hochfrequent wäre, zu schwärzen und zur negativen Frequenz zu wandern um sich Selbst aufrecht zu erhalten.

Sollte die im Körper herrschende Seele bewusst werden, so stirbt das Ego und der Einfluss der Matrix auf diese Person. Dies ist aber nur ZEITLICH BEGRENZT! Um das Bewusstsein natürlich 24/7 aufrecht zu erhalten benötigt es Dauerkonzentration und das schafft der Körper nur mit Meditation und nicht denken. Andernfalls fällt man wieder in den Autopilot wo die Gedanken wieder ankommen.

Versteht mich nicht falsch, denken ist nicht übel, negatives denken ist übel! Und 99% der Bevölkerung hat davon nicht mal den Hauch einer Idee, dass ein weltweiter Zaun um die Erde herrscht, welches nur vom Mensch selbst aufrecht erhalten wird, aufgrund dessen Unbewusstheit und Negativität. Der Mensch sperrt sich Selbst spirituell als spirituelles Wesen auf einem schwebenden Stein ein. Das zerstörende Ego sowie die negative Matrix sind nur existent weil der Großteil der Menschen auf übles gestimmt ist. Sei es Geld, Frauen, Macht, Technologie. Es ist immer das Gleiche.

Die Matrix übrigens hasst es wenn zwei Seelenpaare zueinander finden, weil es davon Schaden nimmt. Es ist wie als hält jemand die Erde in der Hand und bekommt ein Nadelstich von einer Stelle ab. Die Matrix wird Alles versuchen um diejenigen voreinander abzuhalten und das bevor sie sich je treffen. Angriffe hierbei sind, dass plötzlich aus dem Nichts ein Streit versucht wird zu entfachen und das mit sinnlosen Themen. Oder es wird die körperliche Verfassung gegen einen genutzt um negative Gedanken einzuschleusen, welche die Beziehung gefährden soll. Solche Angriffe kommen aus dem Nichts und werden immer wieder versucht bis einer der Paare es endgültig satt hat. Somit hätte dann erneut die Negativität gewonnen und die Matrix hatte eine gute Mahlzeit. Umso mehr ist die Bewusstheit von Beiden gefragt um sich keinen Hieb von der Matrix und dem Ego geben zu lassen.

Die Matrix folgt dem Gott dieses Planeten. Ist der Gott übel gelaunt, so ist es die Matrix. Ist Gott gut gelaunt, so schwindet die Matrix. Das Ego ist der falsche Gott und sucht ihn mit Zerstörung im Außen, während der richtige in ihm begraben liegt.

Intervallfasten #2

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Applaus, applaus. Wer sollte mir, oder uns, denn auf die Schulter klopfen, wenn nicht WIR selbst. Zuerst einmal gibt es heute eine Einladung in die von mir, wieder eröffnete Fasten-Motivationsgruppe, die ich erstellte vor 2 Jahren, weil viele Apps nur Geld verdienen wollen, aber nicht wünschen dass die…

Intervallfasten #1

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Einen wunderschönen und hoffentlich regenreichen guten Morgen zum Montag. Bei uns atmet die Natur nun endlich auf, es ist frisch und regnet wirklich gut. Ich hingegen muss zum Hose anziehen, die Luft anhalten, den sonst geht die einfach mal nicht mehr zu. Ich habe mich also auf die…

Einfache Wege um mit Meditation zu beginnen

Gemeinsames Träumen – Wie geht das ?

Sicherlich hat der ein oder andere vom gemeinsamen Träumen schonmal gehört. Nur man weiß nicht wirklich wie das Ganze funktioniert.

Ich werde versuchen es zu erklären.

Als erstes ist es egal ob der Partner im Traum bewusst ist oder nicht. Es ist aber natürlich deutlich von Vorteil. Beide müssen vor dem Einschlafen versuchen einen Ort ausfindig zu machen, zu welchen sie auch unbewusst hingehen würden. Wie ein Ort zum Verabreden.

Allerdings ist man da in der Traumwelt, also ist ein Ort ausfindig zu machen nicht so leicht. Es benötigt einen Ort oder einen Trigger der beide Parteien zum selben Ort kommen lässt. Da kann man sich ja was ausdenken. Nun hängt es aber ebenso davon ab, was euer letzte Gedanke vor dem Einschlafen sein wird. Wenn der Gedanke lautet, dass ihr euch egal wo treffen werdet, so werdet ihr auch dies unbewusst tun bis ihr euch dann im Traum trefft.

Man könnte auch einfach ein Foto der Person vor dem Einschlafen für 15 Minuten anschauen. Vielleicht wäre das ein guter Trigger um die Chancen zu erhöhen. Oft träumt man sogar zusammen mit seinem Partner, nur merkt man dies wegen der Unbewusstheit nicht. Ebenso sieht man in der Traumwelt sehr oft anders aus als man im Alltag ist. Das macht die Sache dann umso schwerer. Aber wer genug übt (und es dauert wirklich eine Weile), der sollte mit dem bewussten Träumen keine Probleme haben.

Gemeinsames Astralreisen ist oft sogar besser, weil man sich dort ein Ort aussuchen kann zu dem man immer den Weg findet, als wenn im Traum. Direktes gemeinsames Astralreisen ist übrigens bei weitem überlegen als langweiliges träumen, allein weil die Gefühle da weitaus intensiver sind.

Also nochmal in kurz: findet einen Ort oder macht euch etwas aus, das im Traum erscheinen muss damit ihr wisst, dass der Partner auch nur dort sein kann und den Weg auch findet. Es muss kein Gebäude sein. Beide Partner können auch einfach an sich denken und voreinander stehen. Blöd wird es nur wenn beide unbewusst sind oder der andere am Morgen erzählt, dass er/sie den Traum vergaß oder nicht vom Partner erkannt wurde.

Unconditional Love vs Love

What are the differences ? The normal love you might experience as a human and vanishes after a certain time is called earthly or just human love. It has not much meaning and often married couples start to hate each other when this feeling dissapear Yes woman feel different, they truly feel more often love … Weiterlesen „Unconditional Love vs Love“

Tafur Property Maintenance

House & Roof Soft Washing

Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

Learn German Fast !

Ute Hamelmann

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

%d Bloggern gefällt das: