Welcher Tod befürwortet das sofortige bewusst bleiben und erwachen im Astralkörper?

Hallo Zusammen,

Welcher Tod wäre am Besten um, dass bewusst bleiben und das sofortige aktiv werden im Astralkörper zu ermöglichen ?

Wie wir wissen gibt es sehr viele Todesursachen. Begrenzen wir uns heute also nur auf zwei Arten.

● Der schleichende und langsame Tod in welcher man einschläft. Diese Variante ist natürlich für jeden schön, wenn man seinen Tod lieber nicht schmerzvoll und abrupt haben will. In diesem Tod kann man sich von seinen Geliebten und Freunden verabschieden und schließt danach die Augen. Man sieht sich nach einer kleinen Zeit zwar sowieso wieder aber sei dies mal daneben gestellt.

In dieser Variante hat man ABSOLUT KEINE CHANCE bewusst zu bleiben! Das Einschlafen ist unumgänglich und es gibt keine Garantie wann man im Astralkörper zu Bewusstsein kommt. Der Übertritt der Seele in den nächsten Körper geschieht dadurch genauso langsam wie der Tod sich den physischen Körper holte. In diesem Zeitraum ist es extremst schwer das Bewusstsein nicht zu verlieren. In dieser Variante ist es ebenso wahrscheinlicher die Lichttunnel und Illusionen zu sehen und in diese schneller zu tappen als die zweite Variante. Durch den langsamen Übergang ist das Bewusstsein nämlich nicht komplett synchronisiert und daher kann es sein, dass man Gefühle von Trägheit, Gelassenheit, Frieden, Schwerelosigkeit, Wärme und ein Willkommensgefühl spüren kann. Dies passiert vorallem in den in Licht gehüllten Augenblicken, vor dem kompletten Übergang.

Kommen wir zur zweiten Variante.

● Der abrupte und schnelle Tod. In dieser Variante hat man keine andere Möglichkeit als sein Bewusstsein sofort in den Astralkörper auf maximum zu schleusen. Dies passiert automatisch, da der physische Körper aus dem Nichts wie bei einem Autounfall durch die Wucht, in die Ferne geworfen wird. Der sofortige Tod durch Autounfall oder Falltod von hohen Gebäuden bevorzugt das bewusst werden im Astralkörper immens. Der Astralkörper ist ein sich ständig synchronisierender Feinstoffkörper, welches jederzeit aus dem phy. Körper geworfen werden kann, wenn dieser stirbt.

Durch den Schnelltod gibt es keine Möglichkeit diese sanften Gefühle vorkommen zu lassen. Allerdings gibt es ebenso keinen Abschied von den Geliebten und Freunden. Ebenso wird der Schock, dass man Tod ist, im Astralkörper realisiert und multipliziert, weil man sich auf sowas nicht vorbereiten konnte. Aber im freien Fall schon.

Was passiert also beim freien Fall, in welcher sich das Gehirn von Selbst abschaltet um sich zu schützen, weil man weiss das man sterben wird? Man wechselt direkt in den Astralkörper und sieht diesen auf dem Boden aufknallen. Dies geschieht aber nur, wenn man weiss, dass man nicht wieder aufwachen wird. Sollte es trotzallem passieren, dass man nach einem freien Fall wieder aufwacht, so wird man sich an den Vorfall im Astralkörper nicht erinnern können. Grund hierfür wäre die immense Gehirnerschütterung zusammen mit der geballten mentalen Zerstörung überlebt zu haben. Der Stress wäre einfach zu groß um sich daran zu erinnern. Allerdings ist es vom Fall abhängig.

Ich kann aus den Traumexperimenten sagen, dass der physische Körper nur ein gebildeter Haufen Schrott von Zellen ist, welchem Bewusstsein durch einen Selbst eingehaucht wurde. Es ist wie ein Blatt von einem Baum, welches mit etwas Wind zum schleudern gebracht werden kann. Äußerst fragil, auch wenn viele es verneinen würden.

Mehr gibts Hier: https://www.amazon.de/dp/B08BDXM82K

Spontan unbewusste Astralreisen

Hallo Zusammen, Ich möchte heute über eines meiner spontanen Astralreisen berichten, von welcher ich Selbst und meine Frau überrascht waren, als wir beide zeitgleich begriffen was da vorgefallen war. Der Zeitpunkt des Vorfalls war während ich schlief und astral unterwegs war. Währenddessen war meine Frau weit weg, sehr weit weg und ich kannte sie zudem … Weiterlesen „Spontan unbewusste Astralreisen“

Autor: Arslan_M.

- Spirituelles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

German Vibes Deutsch lernen mit Spaß Viele übungen viele bücher . Die best Ort um deine sprache zu verbesser .

UTE HAMELMANN CARTOONS

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

"Be Many!"

Bloggerin zu Themen rund um die psychische Gesundheit

%d Bloggern gefällt das: