Die gedankliche Kontrolle des Menschen

Hallo Zusammen,

im letzten Blog ging es darum, dass es die Möglichkeit gab, dass die Gedanken des Menschen sehr stark von Außen beeinflusst werden würden. Heute sollen Beispiele mehr Details geben inwiefern dies wirklich stimmig ist.

Ich wiederhole noch einmal hierbei, dass dieser Planet eine negative Schwingung hat und diese von den Äußeren negativen Astralwesen begünstigt wird um sich Nahrung vom Menschen zu sichern, während der Mensch glauben soll, das die negative Art und Weise seine eigene ist (Ego).

Das Netz dieser negativen Struktur wird seid Kindesalter von den Eltern ins Kind eingeredet und immer wiederholt. Dabei beginnt das Spiel in dem Moment, indem der Mensch denken kann. Die im Kindesalter stattfindenden negativen Einflüsse der Eltern werden das Gedankenfeld desjenigen früher oder später beeinflussen.

Kommen wir jetzt zu den Beispielen und wie leicht man im Denken manipuliert wird, wenn man nicht aufpasst welche Gedanken man nutzt um sich zu artikulieren.

Beispiel 1.

Ihr redet gerade mit einem Freund über ein Thema, welches euch wichtig ist und der Freund weiß dies genauso gut wie ihr. Aber nach einer kleinen Weile beginnt derjenige plötzlich dagegen zu reden, indem er/sie die negativen Aspekte herausholt und sie vor Augen Nase hält. Ebenso lässt dieser davon auch nicht locker. Und so wird eine Diskussion verursacht, welche beide Parteien verärgern soll, egal wie das Resultat der Diskussion wäre. Die Verärgerung sorgt für ein Unwohlsein und schweift vom Positiven weg. Das bedeutet die zuvor herrschende positive Frequenz wurde aus dem Nichts ins Negative gewechselt.

Es soll auch nicht heißen, dass das Reden über negative Aspekte immer schlecht sei, wie zum Beispiel wenn etwas lebensgefährlich wäre und der Freund einem die Gefahr vor Augen halten will damit dieser sich völlig im klaren über die Gefahr ist. So etwas wäre dann eher ein gut gemeinter Rat und keine Diskussionsrunde um schlechte Energien zu verursachen. Beide Parteien würden dies dann ebenso verstehen.

Ich erwähnte im letzten Blog die Worte, dass jeder sich mit seinem Magnetfeld auf Frequenz und Gedankenfeldern umgibt. Diese Gedankenfelder, seien sie negativ oder positiv sind jederzeit und überall aktiv. Da sie aber bei sehr vielen negativ ist, besteht die Möglichkeit, dass Selbst aus dem kleinsten und sinnlosesten Thema ein Streit entstehen kann. Ich nehme hierbei den Fakt aus Gefängnissen als Beispiel. Es ist nämlich bekannt, dass in Gefängnissen Kämpfe enstehen, in welcher das Streitthema absolut lächerlich in vielen Augen wäre. Da gibt es zum Beispiel Fälle, in welcher sich Insassen aufgrund Sockenfarben stritten und sich prügelten. Weitere Dinge auf der Liste waren welche Gaming Konsole besser wäre oder welche Musik verglichen zu Anderen.

Man merkt also schnell, dass die Themen zum Streit immens von der eigenen unbewussten und dummen Art des Denkens des Menschen abhängig werden. Dabei betone ich UNBEWUSSTES Denken. Wer sich also mit Leuten einer negativen Frequenz abgibt, der erhält ebenso negative Themen und Gedanken in den Kopf als schon normalerweise verfügbar ist.

Es wird von Außen immer wieder so gedreht, dass man sich, andere oder etwas schlecht redet und somit seine Energie für das negative Feld aufwendet. Es ist nicht verkehrt über negative Konsequenzen nachzudenken und das meine ich auch nicht. Schließlich ist ein Bankraub mit mehreren Toten und Terror viel mehr negative Energie für diese Wesen sowie dem Netz als nur ein Streit unter Freunden. Positive Aspekte sowie negative müssen immer berücksichtigt werden, sofern das jeweilige Thema für einen wichtig ist. Allerdings reden wir hier von Dingen, welche komplett harmlos sind und wo es eigentlich zu keinen Streitigkeiten kommen sollte/könnte. Und dennoch kommen sie.

Beispiel 2

Ihr seid bereits ein Paar mit eurem Partner und schon längere Zeit zusammen. Dabei merkt ihr, dass sie/er oder auch man Selbst, öfters negativ gelaunt und auf Streit mit dem Partner aus ist aber nicht wirklich. Und dennoch passiert es, dass auf Kleinigkeiten total überspitzt und überreagiert wird, sodass es wieder zum Streit kommt. Dieses Problem haben viele Paare aufgrund des unbewussten Denkens und unausreichender Ansicht zu Ansicht Kommunikation.

Ich merke dieses Problem zum Beispiel bei mir und meiner Frau über Chat Diskussionen. Wir wissen am Ende das es völlig bescheuert war und worauf es hinaus lief aber dennoch sagte nicht einer Stopp. Beide machen weiter obwohl sie bestens wissen wie dumm es gerade ist und wer davon nur profitiert und selbst wenn Stopp gesagt wird, reagiert teilweise der Andere nicht darauf, sondern muss die Diskussion gewinnen oder zu Ende bringen. Seltsam oder? Obwohl beide sich dessen bewusst sind, wird weiter gemacht. Also wieso hören wir erst auf, wenn das Thema durchgekaut wurde? Weil auch die bewussten Denker, wenn auch nicht immer, ebenso davon betroffen sind wie auch unbewusste Denker.

Am Ende entscheidet nämlich das Ego dieser Seele ob man weitermacht und dieses Feld füttert oder nicht. Das verhält sich dann so als wird zwei Löwen ein Stück Fleisch vor die Füße geworfen und statt der Eine einfach geht, wird stattdessen um das Stück gekämpft, welches keines von Beiden sättigen würde.

Stattdessen wurde etwas anderes gesättigt während beide sich die Köpfe einschlugen. Das Denken sowie das Ego sind also miteinander verbunden. Keiner muss auf negative Gedanken antworten oder sich darauf einlassen und die Beziehungen zwischen Partnern angreifen, das eigene EGO entscheidet darüber. Man entscheidet also entweder bewusst oder unbewusst mit dem Ego auf einen Gedanken einzugehen/zu reagieren. Und ist man einmal drin, so will das Ego gewinnen und fördert natürlich den eigenen Sieg, welcher mehr Schaden anrichtete als irgendetwas brachte. Und hierbei rede ich von Chat Diskussionen, welche entstehen weil man das was man eigentlich meinte, nicht in drei Sätze packen kann. So wird missverstanden oder fehlinterpretiert und es beginnt ein Streit.

Fehlinterpretationen oder Missverständnisse bringen ebenso viel negative Energien eben weil es nicht verstanden wurde und mehr Freiraum für Müll zum Denken gibt.

Es gibt keine Linie bis wohin die negativen Felder reichen. Man sollte nur wissen, dass man am Ende ob bewusst oder nicht, Selbst entschieden hatte sich auf die Fassade einzulassen und seine Energie für negatives aufzuwenden. Jeder sollte sich dabei an die eigene Nase fassen, denn niemand anderes ist weniger Schuld als derjenige, welcher im Kampf mit machte oder den Gegenüber durch gewisse Aussagen in weitere negative Felder lenkte.

Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral

Hallo Zusammen, wie die Überschrift schon sagt geht es um Neues aus der Traum und Astralgegend zum Thema Bewusstsein. Letzter Zeit konnte ich durch ein paar unbewusste Tests (durch Suggestionen ins Unterbewusstsein) eine weitere Variante zur verbesserten Bewusstseinskontrolle im Traum sowie Astralebene erlangen. Dabei wurde mir klar, dass Bewusstsein aus einem anderen Winkel betrachtet werden … Weiterlesen „Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral“

Die üblen Geschmackssträume

Hallo Zusammen, In diesem Blog soll es um eine gewisse Art von Traum gehen, welche Geschmäcker im Mund während des Traumes verursacht. Allerdings sind diese Geschmackssorten eine sehr eklige und abstoßende Variante. Diese Sorte von Traum ist äußerst selten und kommt vielleicht alle Zehn Jahre einmal vor, wenn überhaupt. Es kann jedoch bei jedem Individuell … Weiterlesen „Die üblen Geschmackssträume“

Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern

Hallo Zusammen, In diesem Erinnerungsteil geht um das Aussortieren von Seelen durch sehr sehr spezielle Tests, welche korrekt absolviert werden mussten. Wurde der Test versagt, so wurde die jeweilige Seele in seine Untergruppe samt Planeten eingeteilt. Dabei hatten die Seelen nicht viel zu melden, da sie sowieso schon von Gefängnisplaneten kamen und keine Erinnerungen hatten … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern“

Autor: Arslan_M.

- Spirituelles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

Learn German Fast !

UTE HAMELMANN

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

"Be Many!"

Bloggerin zu Themen rund um die psychische Gesundheit

%d Bloggern gefällt das: