My mother is weird in the night..

A horror story of my mother

This is mother

Every night i get closed away either from my own room or down to the basement.

Often i hear loud noises and weird sounds across the house when it gets dark.

My mother doesnt believe me when i tell her that i see monsters in the house, so she gets mad and locks me up until dawn.

Iam scared almost every night…

They come always closer and closer i felt.

Just a few nights before i was locked again down in our basement. The lights were on but it still was dark for a reason and i used my flashlight to move. I was trying to open the door but i never managed to do so..ever.

Mom was always behind me when i tried to open it and screamed loud that i felt unconscious. It was always a nightmare… I didnt understood how she could stay in the dark behind me without opening the door. I only knew that she hated the night and that i would get two days of basement if i would turn it ever on.

On that one night in the basement i had turned the lights on because i was so scared and the next thing i knew, she would stay in front of me and scream louder while she hit me with her claws.. After thst night, i was locked inside her room.

The place i could never visit was suddenly my prison… She had a collection of blood in a bowl and several heads from children hanging in the room. I puked because i was disgusted but after that i heard her laughing loud. As i stepped slowly backwards with my flash light on, i felt a breath in my neck and when i turned around, a mannequin figure was behind me with a bride smile. Its mouth was bloody and it just stood there while i was paralyzed in fear. While i catched myself back and looked at it, i was trying to get out of the room but the mannequin was following me whenever i turned my back on it.

Every time it was coming closer and i was panicking and hitting the door to open… Suddenly it did open and mother was staying in front of it but i ran out and pushed the lights on.

Again there was a horrible scream … a scream that a human couldnt possibly bring out. I rushed upstairs but the door closed on its own. So i took the crowbar on the left door side and for some reason i knew that she would be right behind me, i struck with all my fear and desperation on her head…

Blood was hitting the ceiling and she fell down stairs. I was in shock because i had killed my mother but my fear was too high and i desperately needed to run away from this place. The door was suddenly open and it was day time.

I stormed out of the house and screamed for help. Soon the police and the ambulance arrived but when i had told them my story, the police officers looked at each other and told me something which left me in fear until today..

My mother had died two weeks before in a car accident and it was all in the news but they couldnt find anybody in the house when they came to search for relatives of the family.

Whatever was in the house, it was not mother and when the police searched every corner, nothing was found except a crowbar smashed into a mannequins head in the basement…

I was horrified of what had happend and how i couldnt know any of this. While i talked shakingly to the officers i watched at the house and saw mother again with the crowbar still in her head, smiling at me.

I screamed loud and pointed with my finger to the direction while i fell unconscious.

Strange disease in the hallway

A disgusting disease..

Not knowing how i landed here, chaos was inside the building. Everyone was in panick as i just was standing in the middle of a big building with stripe walls and a few plants in each corner.

In the building were over fifty people if not more and the mass started running suddenly.

A woman and a guy started to bite the people and first some tried to pull them away from each other but than they bit those too. There faces were completely covered in blood and their white clothes too. Than they turned into aggressive and bloody freaks just like those other two.

After this the entire crowd started to run into the exit point but ten more of the freaks came along and bit them as well. Everyone was in panick and they climbed somewhere or hid in a place where they wouldnt find them. They turned very fast too.. As for me, i didnt move at all because inside the chaos i was seing something strange. The first infected were fucking with each other and those they had infected. It seemed very strange and disgusting but than i got bitten by an ugly woman freak in the neck and it hurt like hell. As i was turning i realised that the bodys tension was increasing drastically while i became horny. It wasnt a horny like humans would feel but a sense of aggression, urge to fuck and kill the people while everyone else was the enemy except the already infected. That was the reason why they ran straight to the next to bite.

It felt terrible but i thought being a fucking zombie would be tougher or something would take over my mind. However nothing was taking over! The feelings were just insane and harder to control but overall i felt bad and sick. While i was infected i knew that i needed to die because i didnt wanted any of that and why the hell was i even here for again? Was i not just sleeping in my bed? These questions appeared and left with the same speed.

While the rest was getting infected, i searched places for the next round and i had found some to hide. Suddenly my vision got blurry and it seemed that the image was getting reseted back to normal…

There i was again in the middle of the hallway but this time i started running towards a small hallway while those freaks had already begun to hunt. A few moments later, the screams stopped and there was only a few left. As i was entering the small hallway i knew that there was a game to it. In my path were 26 wooden doors every fifty centimeters and my task was to open and close them to set a trap to those who would follow and try to kill me. Now i openend the first 6 doors and closed the following 2 and openend another 4 while closing all the left doors and shutting off the lights inside each floor. I knew those freaks had still a brain to think but they were busy with fucking each other but still they would find me soon.

For my luck, i had found another floor behind me but the place was full of another thirty people and they were already infected, running towards me.. I tried to hold the door closed from which i came but the other doors were opened by those freaks at the other side. They rushed me down and bit me again, this time in my hand but it didnt hurt.

The scene changed again to normal. While i was heading back to the hallway, a woman jumped at me and didnt let go but i didnt felt bothered and nor did i knew what was going on due to my blurry vision.

As i entered the hallway and did the same door game again, i realised that the woman was trying to fuck me or somerhing but i pushed her the fuck out of my sight through the doors and it made enough sound to let them know where we were. Dont get me wrong here, she had no reason to climb at me and not let go so it was self defense! XD She wanted to do it one last time before she was about to die but i wasnt having that. That bitch had caused our death inside the 26th floor because those freaks rushed inside again but attacked her first. I thought i might use the situation to run but it was pointless and i got bitten again. Before those freaks had a gang bang i run away as an infected and the scene changed to normal again but this time i was outside and the last survivor…

It was the moment when someone in military clothes told me that i had survived the plague and became normal again.

We started to burn bodys inside bags while the entire area was burning and the blood dripping down the streets into the city.

Repeating Dreams.

Hello there,

Back from another week and presenting you with .. not much!

As you mightve read before, i was trying out some stuff to get out of my body (astral travel) and it didnt worked like i hoped it would.

Instead, i was back in repeating dreams but now its strongly random and i noticed something.

Whenever i try .. or not to leave my body, i get pulled no matter what, into a dream which was dreamt few years ago or in my childhood and i know that because i get Déja-vús inside those dreams! When i first had that dream, some scenes were blacked out or made no sense. It was in a blurred state and now they became clear and i noticed that those blacked out scenes were ME, trying to change them or getting consciousness back through few exercises inside them.

This brings me to the conclusion that even your dreams are made up by something, i mean why would i dream blacked scenes and later find out that i was trying to become clear ?! Doesnt make much sense for me but this is nothing new though.. We described it in our book:

When your life follows a script, how much script contains our dreams ?

And for some reason, pretty much no one can get out currently or atleast as i know from many who did. Some say it works but i wouldnt be so sure about it.. Something blocks us but for that to be possible i would need to pick a few things which would be only possible from the outer world.. such as „chipping the astral body“ or some other stuff..

Iam lately so bored that i become bored in dreams, even in the repeating one’s but only for few seconds.. like when i ask „What the fuck am i doing here right now?“ and than i stand still and look around only to walk further down the dream because something told me that nothing else except the dream will happen for now – so either dream or wake up, both will be boring!

What do you think?

Schreie aus den Katakomben – Letzter Part – Entkommen

?: Wir setzen mit der Befragung fort. Hoffentlich konnten sie sich etwas sammeln Kommander. Was haben sie da geflüstert? Nichts… Ich war nur in Gedanken in dieser Szene.. Ich kann mir alles immer noch nicht erklären… Wir hatten nun drei Tote aus meinem Team dessen Todesursache für uns unerklärbar war und eine Gestalt die im … Weiterlesen „Schreie aus den Katakomben – Letzter Part – Entkommen“

Doubtful Adventures – The Price – Part 2

As i saw the village from far away, i wondered how the villagers could turn their heads simultaneously at me and than block me completely from seing further.

A couple hundred meters ahead was the village but as i came closer, the picture of the village became blur. I didnt thought much of it but as i came closer and closer, it dissapeared completely.

„Was this a sort of illusion spell?“ I asked myself while cramping out the spell book. As i read through it, i noticed that such a spell was not available in the normal form. Instead i found a blood spell of the highest ranks but this would take more than one person to cast. Invisibility for an entire village would atleast need one sacrifice of blood or entity stated the book ..

As i gathered my thoughts.. i wondered.. was the village full of blood casters? Should i really go there ? But maybe it was just my mind talking too much.

I wrote a symbol of a low rank tarning spell on my arm, just in case if i needed to hide but if the village was full of high tier casters, i would need to use blood magic again and experience hell.

I didnt wanted that, but whatever! I needed to keep going and find the next safe zone before the storm or those beings would hunt me down for good.

I went straight forward to the village. Even if it was under an illusion spell, i would soon just walk through it.

After few minutes of walking…

„I should be already near it, but why am i not through the barrier yet ..“. As i was looking around the area where nothing was except stones and a few trees, i heard the voices from earlier again.

… I started running again.

„Fxck.. dont tell me that these beings were real!“ i thought to myself as i was running. While i looked back if i could see something, i tripped over a stone and crashed into an invisible barrier. My little bump was enough to make the barrier visible but the inside was blurred.

As i had no time, i started to knock and kick against the barrier because those beings or whatever that was, came more and more closer. The only thing i could sense that i was in real danger again and when i noticed that no one would help me, i felt a loud scream behind my ear.

The scream was so loud that my ears were ringing and when i turned back, nothing was behind me..

Suddenly i felt a sharp pain in my ears, they started bleeding and my stomach was pierced from behind by the being. I was lifted upwards why i couldnt do anything but trying to breath and hope.. As i was levitating a meter above ground, i was about to pass out. I somehow managed to say the symbol on my arm and became invisible for a few moments.

This was probably enough to let me down and i passed out while i was accepting death in my own blood pool and torn organs.. The last thing i heard was the ringing scream of that cursed thing..

After an unknown amount of time i woke up on a bed and people with covered faces were looking at me. I was shocked that i was still alive and examined my body. I was bandaged completely around my waist and two of them healed my wounds inside my ears. As i was looking around, i didnt knew if i was safe or just lucky. I still was unsure and stood distrustful.

„Thank you for saving me, but who are you all and what is this place?“ i asked why i got healed on the bed.

„We are called the no one because we dont have any faces and this is the village which you had looked for“ one of them said.

„Why did you save me ? Was it no trouble ?“ i asked while i wanted to sit but couldnt due to pain in my stomach.

„Dont try to move, it will take time to heal your organs and what do you mean by trouble for us?“ another one asked skeptically.

„I was chased by an invisible being and it killed me by stabbing my back in front of your barrier, how did you pulled the barrier down, saved me and brought it back up?“ i asked wondering.

The people looked at themselves and at me while the atmosphere went suddenly tense. Another one asked „Repeat what you just said“ but asked instead „Where is my rucksack ? I had a book inside, if i get it back i could tell you what happend without laying here“

All of them started to make weird noises with each other and looked more around the room. It was if they were looking for something.

„What about my book now? Iam thankful that you saved me but i have to go“ i asked and said while my pulse went slightly up. Than one of them shouted loud at me „YOU USED BLOOD MAGIC AND BROUGHT IT INSIDE – YOU WILL DIE HERE BITCH AND YOUR BOOK IS BURNED!!“

While i was shocked and in pain, the others calmed the one of the no one and took him outside. One of them told then „Chain her up and bring her down to the others, make sure she cant use her hands“ – „You have no idea what youve caused by using the high ranked blood spells!“

As i was trying to move, one of them held my mouth shut and chained my throat and hands and pulled me down to a door with following a staircase. I couldnt say a word because the chain was pressuring my throat. As i was pulled along the dirty hallway, i saw cages left and right with creatures and people chained on the walls – begging for help or laughing..

„What was this place ? What would they do to me?.. i got no time for this bullshit!“ I thought as i was chained on the wall.

„You will rotten here you witch!“ said the one and spitted in my face while walking laughingly away and closing the door.

I was angry.. angry that i was stupid enough to die near these bastards. I would need to get out of here but how if i cant use my spells ? .. It seemed hopeless .. After minutes of gathering myself i remembered that the book stated, that some of the spells can be activated by thinking about them. This stated as well that none of the usual spells would be included – only blood spells of the disaster threat and higher.

„Damn it.. this book is like a curse itself, only wanting you to use the bloody spells .. i have no choice, plus they seemed to be scared from something“ i thought…

I tried to remember a spell of the blood magic pages but the only one i knew was the negative impact and for this to work i would need to be able to talk.

As i tried to relax, i heard someone along the hallway screaming „Summon a demon sumon THE demon Hilagarn!!! Summon demon summon demon hilagarn!!“ As i heard how he was tortured and killed.

„Was this a choice ? I never had summoned a demon before, but i had nothing to loose now“ – i drew a circle with my dripping blood from my stomach and used my foot for the drawing.

Than i closed my eyes and spoke

„I call you demon Hilagarn to my aid, destroy my enemies and upheave the landscale of this village with the power of my blood“ … one second … ten seconds .. one minute .. nothing happend ?

.. My head began to hurt really bad and a dark being was building up from my dropped blood. It was an image of myself but with a diabolic evil face and dark wings. The chains dropped from my hands and throat and it healed me again completely. The pain was gone and i was really energised.

„Time to get my book demon!“ i said loud while it bowed to her summoner and rushed through the cell while it destroyed every door and gate along the way.

All i was hearing were screams and „THE WITCH HAS SUMMONED A GHOST – RUN EVERYBODY, USE PROTECTION MAGIC“ but as i sprinted upwards and tried to look what was happening outside, i noticed that my summoning was completely overpowering the village.

„How horrific… it went straight out and killed everything ..“

While i yelled „THATS WHAT YOU GET FOR STEALING FROM ME'“ – one of the remaining villager with cut limbs and a missing hand crawled towards me saying „you…demon… witch… you will see.. the true cost of your blood soon..“. I wanted to ask him what he meant but i was feeling wonderful and my summoning ripped his head off.

I noticed that my demon was sucking all the blood from its prey until there was nothing left. That day, over thirty seven died and when i uncovered one of their faces, i noticed that it was one of my old friends from our zone.

„HOW … what is going on here damn it ..“ i couldnt think for a few moments and just stood there while the demon found my book and brought it back.

„Thank you Hilagarn, you did well“ i said proud while it kneeled before me a last time. Suddenly it was dissolving into thin air and all the collected blood of the dead built a spherical ball which was thrown at my face..

„What is this?? The price for my summoning ?“ I asked myself as i started to feel even greater pain than my first blood spell.

„AAAAAAAAAAAHHHHHHHRRRRRHHHHHHHHHGG“ – the pain was completely different than before because i was feeling all their emotions while they got killed.. It was really bad and my energy i had earlier was used up, making me unconscious on the field of the dead..

As i prepared to just sleep on the spot, i saw the book glowing red..

Part 3 on its way! Follow for more! 🙂

Traum – Wasser raubt Bewusstsein

Hallo, Gestern hatte ich einen interessanten Traum. Ich war mit einer Gruppe in einer Art Wald unterwegs, welches viele Pflanzenfelder besaß. Die Pflanzen waren in Wasserbetten gepflanzt und sahen sehr seltsam aus. Teilweise waren die Pflanzen gekringelt, gezackt oder halbiert und zerschnitten. Aus manchen Pflanzen hingen schwarze Kugeln heraus, welche eine schwarze Energie ins Wasser … Weiterlesen „Traum – Wasser raubt Bewusstsein“

Mission 17 – Schreie aus Katakomben P1

?: Bestätigen sie ihre Identität mit Namen, Geburtsort und Aufgabe. Ich bin Kommandeur der Elitetruppe für innere Sicherheit, Codename: Kugel, Sicherheitsteam 1A-1Z. Geboren in Georgien 1987. Meine Aufgabe war das Erkunden eines Gerüchtes in den Katabomben Georgiens. ?: Sie waren Teamglied und Führer der Spezialeinheit ihrer Gruppe, ist das richtig? Ja. ?: Wie sind sie … Weiterlesen „Mission 17 – Schreie aus Katakomben P1“

Die Erinnerung früherer Reisen – Astralreisetechnik

Hierbei müsst ihr euch an eine frühere Astralreise und dessen Gefühl erinnern, um eine Bindung zurück zu schaffen.  Dabei kann es durchaus oft vorkommen, dass man eine weitere Astralreise auslöst. Versucht euch so gut wie möglich daran zu erinnern und die Gefühle zu übertragen.  Diese Übung funktioniert natürlich nur bei denjenigen, welche bereits eine Astralreise … Weiterlesen „Die Erinnerung früherer Reisen – Astralreisetechnik“

Traum – Besuch in einer höheren Astralwelt!

Hallo, Ich durfte gestern Nacht eine spontane Astralreise in eine höhere oder sagen wir feinere Astralwelt machen. Hierzu wurde in einen feineren Körper gewechselt. Beim Wechsel welchen man eigentlich nicht immer bemerkt, fanden sehr feine Vibrationen statt und meine Sicht wurde golden. Ich merkte ebenso, dass mein gesamter Körper sich auflöste und keine Körperstruktur mehr … Weiterlesen „Traum – Besuch in einer höheren Astralwelt!“

Spiritual advances…

So im stuck, unable to move around while my physical body sleeps because something is holding me.

I meditated and tried various things to know whats going on but found not much.. The thing i noticed is, when you stop talking about it, it becomes possible again after certain amount of time.

The time youre unable to do it is determined by a certain thing that i dont know. Maybe law? But that wouldnt make any sense either. You can „load“ your astral body with energy but it doesnt do much either if youre trapped. I realised that even too much thoughts about it, may disrupt the possibility to do it.

Shortly said, think less or none, dont talk too much about it, and just do it without questioning it as „supernatural“.

This would make sense inside the astral world because thoughts disrupt the reality and causes you to fall inside a dream.

I need to do more… ive seen nowhere yet, that someone can really explain why they cant do it anymore. I need to find evidence that makes sense but i dont want to think the worst ..

If you want to know more, take a look in our books 🙂

Inspektion von Traumcharakteren – Wie sind sie drauf?

Hallo, Heute soll es um die Traumcharaktere gehen. Genauer gesagt um die Personen, welche sich oft um den Träumer befinden und die Szene schmücken sollen. Die Traumcharaktere sind oft nur da, um die Szene oder den Traum des Träumers zu schmücken. Sie sollen ebenfalls dem Träumer erschweren, sein Bewusstsein zu erhalten, indem sie ihn/sie ablenken. … Weiterlesen „Inspektion von Traumcharakteren – Wie sind sie drauf?“

Seelenvertrag? Zu Was wird ein Vertrag geschrieben? – Astralebene

Hallo, Im letzten Blog ging es um eine Veränderung des Seelenvertrages. Heute soll es darum gehen mit wem man denn einen Vertrag abschließt und wozu das Ganze dient. Man schreibt entweder Selbst oder lässt sich diesen per Zufall von den Regeln des Universums aussuchen. Oder Jemand anderes sucht euch etwas von bereits erstellten Verträgen aus. … Weiterlesen „Seelenvertrag? Zu Was wird ein Vertrag geschrieben? – Astralebene“

My second time trying DMT ..

So it happend again. I closed my eyes and slept straight to wonderland.

I was on an island with three people and we all wanted to take DMT again.

The island was high over the sky’s and i didnt even questioned how i got there..

The guy who would give us DMT had long hair, looked dirty and small but was aggressive, just like the guy who was a cannibal in the documentary i watched few weeks ago. I hoped that it wasnt him because he would drink his own piss and cut off other peoples tongue’s 😂.

Unfortunatly, it was a weirdo and he told us to finish three tasks he was giving. The tasks were very disgusting and disturbing and with each task, the first and second guy went home. The tasks were simple.

The first was to drink blood from an unknown source, but no one was going to it. So we told him to tell us, were he got it from. And he said from the dogs of your second task. So we drank the dog blood quick, but i only sipped it and the scene changed quick to the second task.

The second one was the most fucked up task. He brought three little puppy’s which he had ripped off the skin of each one, and they were still alive, walking in pain but no screaming. These little guys knew… we had to completely eat them… and so we did for the sake of DMT but … no we actually didnt eat them. We asked ourselves who the fuck this guy was and we didnt needed him at all. So we just threw him off the cliffs near the island were we had the „ceremony“. And since he had no helpers, no one saw nothing. I mean who was that dude and why we needed him and that stupid ceremony right?

The third task was to cut ourselves with the same knives the others had used and no one was doing that. Because i had the dream twice, it switched back and fourth and it showed me that the first time, i did everything and drank the stuff inside the black little vase which was dmt.

This time i didnt do shit and just went to the shrine, drinking it again, but the guy we thrown off was there.. holding the vase in my direction and giving it to me. I drinked …. and nothing happend .. i woke up!

Pretty shitty dream ive gotta tell..

Until next „) leave a commi and a like for more!

Änderung von Seelenplänen?

Hallo, Wie ihr wisst wird in unseren Büchern sowie Bloggs oft das Wort Seelenplan verwendet. Einige Bloggs gibt es dazu ebenso. Heute soll es um die Änderungsmöglichkeiten gehen. Kann man den Seelenvertrag ändern? Ein Seelenvertrag ist wie der Name schon sagt ein Vertrag mit den höheren Astralebenen, sowie dessen Regeln und Normen des jetzigen Universums. … Weiterlesen „Änderung von Seelenplänen?“

Welche Gestalt besitzt man im Traum?

Im Traum besitzt jeder die vorgestellte oder bevorzugte Gestalt im Unterbewusstsein. Jedoch ist dies ebenso vom Traum abhängig. Das bedeutet, dass sich die Formen unterscheiden werden. Man trägt nie dieselbe Gestalt wie im voherigen Traum, jedoch kann es vorkommen. Auch trägt man seine physische Form bei Möglichkeit oder Wunsch. Allerdings gibt es im Traum keinen … Weiterlesen „Welche Gestalt besitzt man im Traum?“

Unterschiede zwischen Astralreisen und Träumen?

Die Unterschiede zwischen Astralreisen und Träumen sind wichtig zu wissen, da das Astralreisen die nächste Dimension und Welt nach dem Tod darstellt, sowie welche Ziele man Selbst verfolgt.  Der erste Unterschied liegt darin, dass zwar Träume alternative Realitäten sind aber man dort niemals nach dem Tod landet, sondern höchstens diese sich durch euch und vor … Weiterlesen „Unterschiede zwischen Astralreisen und Träumen?“

Was kann man tun um die Klarheit beizubehalten?

Hallo, Ihr solltet als erstes nicht mehr angewurzelt an einem Fleck stehen bleiben und erstmal euch fortbewegen, während ihr die Realitätschecks wiederholt. Sollte dies nicht klappen so bleibt stehen und konzentriert euch auf eure Gedanken bis ihr euch stabilisiert habt. Es wird euch ebenfalls passieren, dass ihr luzid träumt aber Angst haben werdet, weil ihr … Weiterlesen „Was kann man tun um die Klarheit beizubehalten?“

Realitätstests für Träume? 

Das Fingerzählen Beim Fingerzählen geht es darum, so oft wie möglich am Tag seine Finger zu zählen.  Im Traum kommt es nämlich vor, dass man entweder mehr Finger hat oder weniger.  Ebenfalls kann es sein, dass ihr mehr als eine Hand habt oder keine. Dieser Unterschied muss durch das Zählen bemerkt werden, um bewusst zu … Weiterlesen „Realitätstests für Träume? „

Übung zum Erreichen von luziden Träumen!

Hallo, Die heutige Übung wird das Finger zählen sein. Für den ein oder anderen ist diese Übung durchaus bekannt. Ihr müsst diese Übung in euren Alltag integrieren und diese mindestens fünf mal am Tag absolvieren. Durch die erhöhte Anzahl an Absolvationen soll es im Unterbewusstsein ankommen und übernommen werden. Durch die Einspeicherung wird diese Übung … Weiterlesen „Übung zum Erreichen von luziden Träumen!“

Dangerous Adventures

I just landed there.. i dont know why but as soon as i slept, my consciousness switched to that place again.

I was in town but the whole place was a mix of high developed ice cream station and old class mates outside. I was taking green and blue ice creams, spending few bucks on the old mates because ..well ..why not. The cream was tasty and i already had three of them. Besides i was surprised seing them around in such a place but it was more to it than i thought.

Later on we went outside and all hell broke loose.

Out of nowhere, mystic creatures with long nails and swords came like a swarm. They killed and cut up all of the people around. Me and a girl were on our own and had swords ourselves as it seemed. I couldnt see the girls face, neither could i tell who she was but i had a feeling that she might be my wife because she always comes in many forms in my dreams. I remembered the dream and knew that another attack was coming… As the creatures slaughtered everybody, we defended ourselves and cut few of them up as well. The cool part was, that our blades could cut the air and kill from a far distance. So i threw a few slices and got many of them and so did she. The swords were organic … it felt like they were living and the appearance changed colourfully. My two swords were red glowing with a dark background. The girl had a blue and red/dark sword, glowing as well. But we knew that they would break soon because these swords were not held by hand, but it was the hand from those creatures. We had ripped them out of their shoulders.

One creature jumped over a big wall and tried to cut me down, but because i knew the dream, i attacked her first and threw her to the ground. I thought that it might be a woman monster because of the blue appearance and long strange looking hair, but i didnt cared and cut her head along with her arm. There was no reaction, scream or else.

The girl went away, or atleast that was the last time i saw her.

I scene switch happend with a strong wind… i found myself on a mountain, chasing a woman that was running towards a castle. It really looked damn beautyful.. Big trees, the sun shine almost gone and the grass and flowers dancing in the wind, and in front of us, one road to the castle… It seemed magical… the field was shining and glittering in beauty. I really thought i might stay there and just watch, but i needed to chase the woman for a reason. It was very dangerous to just walk towards it but she knew it… The reason why i wanted to stay and watch was because i thought about me and my wife before we came here.. How much time had passed since then, or was it just a blink of an eye? I surely didnt knew.

As i chased her, she stopped and pointed with her finger towards a small mountain looking thing i thought. But it seemed to be a very fast train which lead to the castle. Big train rails were in front of us which circeled across this world. As we approached fast to the train, we noticed that it was covered in a big blanket, letting it look like a mountain. But instead it was a giant mix of a bug, a centaur and a bull. It had two big black tooth in front and it started running fast down the rails from where we came from. I knew that i was already once here and i remembered that i would be dead if i didnt had moved aside. It wouldve trampled me over i thought.

As we saw the giant thing going fast off the area, we went further towards the castle but it was shielded. Another circle ? Or was the castle just imagination? I dont know what happend to the woman but i was standing above ground, flying and looking at the castle. It seemed unreachable. Many big monsters were up ahead and i didnt knew what i was doing there in the first place…

As i looked, my vision gut blurry and i woke up unintended, knowing that its always been you and freedom, who i still chase and know to reach.

Wie kann man luzide Träumen? 

Um luzid zu träumen benötigt es sogenannte Realitätstests, welche täglich mehrere Male in den Alltag eingebunden werden müssen, um die Chancen zu erhöhen. Ziel der Tests ist es dafür zu sorgen, dass man diese auch im Traum anwendet und somit das Bewusstsein wiedererlangt. Wann genau ein luzider Traum eintreffen kann hängt von euch selbst ab, … Weiterlesen „Wie kann man luzide Träumen? „

Was sind luzide Träume?

Wir könnten jetzt natürlich weit ausholen und eine geschichtliche Odyssee veranstalten, von alten Völkern bis zur Wiederentdeckung in der Neuzeit und wissenschaftlichen Forschungen, aber halten wir diese Erklärung etwas kurz. Das luzide Träumen, ist das bewusst werden inmitten eines Traumes. Der Träumer weiß, dass er/sie sich im Traum befinden. Das bedeutet, dass ihr eure Klarheit und … Weiterlesen „Was sind luzide Träume?“

Astrale Ängste?

Hallo, Wer Astralreisen will muss seine Ängste loswerden. Seien diese Ängste über Tod oder, dass ihr nicht mehr zurückkehren werdet und so weiter. Wer diese Ängste nicht ablegen kann, der wird es nicht erreichen. Nicht mal ein einziges mal, da ihr euch blockieren werdet. Ihr könnt also nicht Angst vor dem Teufel haben und Astralreisen. … Weiterlesen „Astrale Ängste?“

Der Mentalkörper?

Der mentale Körper schließt sich am Emotionalkörper an und durchdringt dabei gleichzeitig alle darunterliegenden Schichten. Die Strukturlinien sind eher fein und erscheinen in der Form eines hauchdünnen Schleiers. Der Mentalkörper kommt nach dem Astralkörper auf der Astralebene und ist wie schon erwähnt nur mit der Gedankenkraft und als Seele tätig. Dabei wechselt man hierzu automatisch, … Weiterlesen „Der Mentalkörper?“

Der Emotionalkörper?

Der Emotionalkörper durchdringt unter anderem den physischen Körper und ist auf der Astralebene genauso nur mit der Gedankenkraft beweglich. Ebenso durchdringt er auch alle darunterliegenden Schichten und hat einen Einfluss auf den Mental-, Astral und den physischen Körper. Der Emotionalkörper ist in der höheren Astralebene dazu fähig, sich Szenen selbst zu erbauen und diese auch … Weiterlesen „Der Emotionalkörper?“

Der Ätherische Körper?

Im fünften Körper ist der persönliche Lebensplan enthalten welchen man unter dem Einfluss des „freien Willens“ ausübt. Dieser Körper ist fast schon wie der Mentalkörper, absolut formlos und besitzt Eigenschaften, welche den Zutritt zu anderen Welten in der Astralebene möglich machen. Dieser Körper ist jedoch der letzte Körper in den hohen Astralwelten und besitzt eine … Weiterlesen „Der Ätherische Körper?“

COVID 22 – Grey Phase

This is a text from the future if the globalists arent stopped. This is what happend to our planet in our universe.

It all began with the great war before the human was built and controlled to a slave. A very high intelligence species drew a plan and copied it to set earth as a prison planet. After they had created human bodies, they left few of their species on earth and another few on the moon, so they could watch and order command if something wouldnt go as planned. Please note that their plan is created in a time chamber on a different level were time passes by very slow.

After the development of their humaniod species, the modern human, they brought up a money system where one side is poor and their side is rich and wealthy. One cannot exist without the other.

The few left on earth continued the plan until every nation was enslaved and turned to a so called „grey planet“

A grey planet is a fully government controlled world were everything including nature is destroyed and replaced by metal trees and grey looking figures. The rest of the population is killed, tortured or bind to an endless control when you want to walk down the streets. No one is save anymore, everyone is aggressive and dull through the lack of vitamin D. The ones who say something out too loud, will be punished by dead or put to work in the grey mines. The system works automated on a computer and the governments dirty politicians, army, navy and the special forces are trained to take special pills which dull parts of the brain. Shortly said: you become a monkey with enough brain to obey the law, and enough stupidity to never question the law.

The police got killed by the government because they thought that many police men were already secretly against them. So instead a chip or special medication, they got a knock on their office door with poisend coffee or else.

The global population was wiped out with the phone radiation that was installed secretly by every company, which were owned by the governmental rules. They just needed to press a button so all phones either exploded in their faces or caused tumors and brain damage in a week. Sounds crazy ? They had way better tech. and the rest who stood against them got eliminated through operation „Dark Beam“. It was basically a laser with the range of 10 hectare but it only reacted with the heavy metals inside a humans body which the people had through their unhealthy livestyles and heavy chemtrails. It caused heat reaction which boiled you from the inside out… Those days were the last.

This all happend in the COVID-22 phase. Four years after the first global pandemic state. First it was fear, then it was suffer, and in the end it was death and enslavement for nearly the entire population. How did the government survive? Well they built big underground facilities. Deep down safe from radiation and the weapons.

The second waves COVID 19 + 20, were just a warm up to what was coming, trying to vaccinate everybody and kill them without suffering. But it didnt worked and they took the straight head shot but the bullet was going in slow and painful.

COVID 21 was the start of the heavy chem trail rains. They flooded the air and the sun was nearly off for weeks but because they couldnt save themselves from it, they stopped the fouth day. It covered the planet in dust and the people started shooting the cops and burning down governmental buildings. From the time of few days, half the planet was in war. Many didnt knew what to do and killed themselves or went oversee but they got followed by police forces and captured.

Iam telling you this from a base we recaptured that transmitts info to the moon. I dont have time anymore. Oh and iam not human, that is why radiation and heavy metals didnt killed us. We work against the evil forces and currently some of us are located inside an iceberg in the antarctica and inside earth.

When you got the message, burn it! When this gets to their hands, many other realities are screwed. So we hope it found the right one.

Like and Follow if you liked it 🙂

Wie sieht die Astralwelt aus?

Alles in der Astralwelt hat eher einen dunklen Farbstich. Als wäre es schattigaber immer noch hell genug, um alles zu sehen. In meinen Erfahrungen sah ich, dass es oft dunkelblau ist und manchmal aber auch bunt sein kann, wenn Energien um einen herum schwirren. Die eigene Sehschärfe besitzt ebenfalls keine Grenzen. Man sieht absolut alles … WeiterlesenWie sieht die Astralwelt aus?

Gibt es „Gott“ auf den Astralebenen?

Nein! Das sagen wir euch direkt, da alle Seelen die Götter der Schöpfungen sind. Es gibt Wesenheiten welche hohe Schwingungen besitzen und einer vorgestellten „Gottheit“ nahe kämen aber einen Gott, welcher irgendwen richtet oder sonstiges existiert absolut nicht. Die Matrix umfasst das jetzige Universum und die Astralwelten. Das heißt die Astralwelt samt allen Ebenen und … Weiterlesen „Gibt es „Gott“ auf den Astralebenen?“

Welche Limitierung hat der Astralkörper wirklich?

Der Astralkörper hat eine Limitierung: Die Limitierung der Distanz zum physischen Körper. Diese kann man allerdings überschreiten, da man in den nächsten Körper autonom wechseln wird, wenn man sich zu weit vom Astralkörper entfernt.  Dies wäre ab dem Moment, wenn man zu sämtlichen anderen Dimensionen reist. Jedoch durch den Wechsel in den nächsten feinstofflichen Körper … Weiterlesen „Welche Limitierung hat der Astralkörper wirklich?“

Falsche Astralreisen?

Beim Versuch eine Astralreise auszulösen kann es oft passieren, dass es zu einem sogenannten „Falschen Erwachen“ oder falscher Astralreisen führt.  Das besondere bei einem falschen Erwachen ist, dass ihr zwar euren Körper im Bett liegen seht, jedoch entweder dieser sich ganz anders im Bett befindet oder die gesamte Lage „astral“ sowie physisch anders ist. Ihr … Weiterlesen „Falsche Astralreisen?“

Wieso Astralreisen plötzlich nicht mehr funktioniert und was man nicht tun sollte?

Ich versuche schon so lange astral zu reisen, aber es funktioniert nicht. Wieso? Die Diagnose ist undefinierbar, da es viele Ursachen gibt. Also geben wir euch ein paar Fragen die ihr für euch beantworten könnt, um es vielleicht selbst herauszufinden. Diese Fragen wären einige Möglichkeiten, wieso Astralreisen nicht funktioniert. Das größte hängt nämlich von euch … Weiterlesen „Wieso Astralreisen plötzlich nicht mehr funktioniert und was man nicht tun sollte?“

Wieso sollte man Astralreisen erlernen ?

Die Gründe für das Erlernen wollen und Erlernen der Fähigkeit des Astralreisens sind vielfältig, aber der hauptsächliche Grund ist die Anhebung des eigenen Bewusstseins und das Wissen wollen, WAS uns als Menschen noch verborgen ist. Das Astralreisen wird jedem Menschen die Augen öffnen, der schon immer wissen wollte, wie es nach dem Tode weitergeht und … Weiterlesen „Wieso sollte man Astralreisen erlernen ?“

Rosty Knifes and Crystal wars

We are in the middle of war right now.. Our people get murdered, gangs emerge and steal, hunt, kill for the crystals. It happend few years ago.. a group of expeditors as they claimed, came to this land to investigate an energy source. But after what they discovered, all hell broke lose.

They had found a crystal cave and each of those crystals were spending tremendous amount of energy for free. The expeditors saw it as a money mine and claimed the cave for themselves, but it was on our ground and so the people came with the entire village and plundered the cave…

It was soon known around the globe and military forces were coming to reclaim what they took from unknown land. The villagers tried to peacefully solve the situation but before they could speak, they were shot by the white man’s people and taken hostage for killing their expeditioners. Not a single crystal was found after the search through the village..

Where did all the crystals went ? They used hightech to detect the energy radiating from the crystals but still, nothing was found. They had no other choice but to leave.. except when one kid started to say loud „the crystals are inside us“.

This doomed all.. the kid got hit hard in the face and the people started to run.. The military started to shoot and kill everbody, but they wanted to extract the crystals unbroken. Somehow the villagers had eaten the crystals for whatever reason.

After they took a few hostages, they cut them open and extracted the glowing crystals. Very interestingly was what it caused inside their bodys. The crystal was merging with the body, replenishing energy and healing powers. Those crystals were actually alive.

A few hours later many screams were heard but now some gangs started an all out war before they could fully analise the crystals. The biggest question was how they got such big and spiky crystals inside their bodys. A few moments before the tent got blown up by a rocket launcher, the scientists found that the crystals had a connected network and were causing new diseases but the holder of the crystals would not feel anything.

Many died during that time and now we are hiding with the military inside the caves. Our enemy is now a crystals being that cant be shot to death and when it finds a way out of this island, the entire world is doomed. The only way to shut them down is to melt their body with over 2000° celsius and higher.

We had communication to the base and told what happend but they werent believing us and sent another team which was shot from the air.

When we asked the rest of the living villagers on how they got the crystals inside their stomachs, they said that they had no idea about it.

So many questions to this story but not much answers. Whoever gets this message, never come here! We are all dead

Gibt es Gefahren beim Astralreisen?

Es gibt beim Astralreisen natürlich keine Gefahren wie den Tod des Körpers, da man auf der Astralebene unsterblich ist. Der Körper nimmt dort keine Schäden. Leider existieren heute oft von Religionen oder eigenen Glaubenssätzen verursachte negative Gerüchte, dass man von Dämonen besessen wäre, oder sei und daher zu Gott beten soll, dass dieser einen erettet.  Das … Weiterlesen „Gibt es Gefahren beim Astralreisen?“

Was kann der Astralkörper? 

Der Astralkörper allein kann gar nichts. Nur durch unsere Seele kann der Körper die Funktionen erfüllen, wofür er gebaut wurde. Nicht anders ist es mit dem physischen Körper. Der Astralkörper kann und ist also zu folgendem fähig: Ja richtig gelesen. Sex funktioniert auch, allerdings findet dieser nicht einfach nur in einem Körperbereich statt, sondern kann … WeiterlesenWas kann der Astralkörper? 

Was ist der Astralkörper und Woraus Besteht Dieser?

Der Astralkörper ist der energetische Körper, in welchen man sich mit dem Bewusstsein hineinprojizieren kann. Es ist ein Körper, der aus dem energetischen und feinstofflichen die Aufgabe besitzt, unsere Seele und Bewusstsein weiter zu tragen. Dies passiert bei jedem spätestens im Todesfall. Die Seele wechselt hinüber zum Astralkörper und verweilt dort, je nach Interessen des … Weiterlesen „Was ist der Astralkörper und Woraus Besteht Dieser?“

Seelenverträge mit Außerirdischen und anderen Wesen?

Es ist auf den Astralebenen möglich, Seelenverträge mit anderen Wesen einzugehen. Diese können mit Außerirdischen stattfinden oder mit vielen anderen positiv als auch negativen Wesen. Abhängig ist man selbst davon, sofern man wusste was man tat. Natürlich obliegt die Entscheidung immer an einem Selbst mit wem und was man seine Verträge unterzeichnet. Allerdings darf man sich … Weiterlesen „Seelenverträge mit Außerirdischen und anderen Wesen?“

Wieso gibt es so viel Unsinn über Astralreisen ?

Die Antwort auf diese Frage liegt klar auf der Hand, es sind Menschen die entweder absolut gar keine Erfahrung in diesem Gebiet haben oder sich Erfahrungen von anderen angehört haben und sich darauf eine Meinung zum Thema bilden. Des Weiteren herrschen große Fehlinformationen, weil gewisse Menschen nicht möchten, dass man sich damit befasst und sich … WeiterlesenWieso gibt es so viel Unsinn über Astralreisen ?

Smart Zombies – The Maze of Traitors

It was a dark night. Our team of 34 people including civilians and fighters and including me, arrived at the market center. We didnt knew exactly what was going on but our spy team dissapeared three days ago and our mission was to secure the civilians and the rest of the team.

We knew that the land of free was beneath us in some closed section, like a portal would show us the way were the world was still intact.

An unknown species of vampires or blood and flesh feasting things had appeared. We assummed that our spy’s became victims to them, but something was odd about the entire incident…

The guy who told us about that world was wearing a black robe and looked like a traitor to me. Everyone believes in his brainwash except three people. But what choice did we had ? It was already late and those freaks were taking the world very fast. No strategic or military force could handle them.

It was one 1am at the market center, we were standing and taking a look to the other buildings, checking if there could be any threat. But it was already too late… they swarmed us from nowhere and first attacked the the civilians. They had no chance.. The heads got ripped out, bones broken and skin torn to pieces. The 10 of us with assault rifles tried to kill them but it was useless against these numbers and impossible to win. We got all seperated at once and many died .. Me, one civilian and another team member got inside the market center. We took the stairs from the closed section, so those freaks couldnt see us. All we were hearing was… screams for help while they got dismantled to pieces. I was about to shoot those who had followed me because of my suspicion that they were bitten.

It seemed to allright and i had no time to think, so i went inside the doors brought me to the second floor, but instead i was underground somehow and i saw how a few managed to escape in here too. We all came together and were relieved that not everybody was dead or infected by now. But the problems were only beginning….

The first problem was THEY KNEW that some had escaped and they knew that we all were down here. When one of them sees you, they tell it their horde and they start to slowly engage with tactics to lure their prey. It was really dangerous.

The second problem was that the catacombs were devided in sections, some had doors and some had traps and other tunnel systems were flooded or destroyed.. probably so safe themselves. But we needed to find the portal to the so called free land.

After a few minutes we heared something loud…The monsters were coming ..or whatever you can call them. They had a grey body, really big and sharp nails and their entire skin was rotting and wrinkled. Some of them seemed to be normal dumb zombies but a vampire was their leader. This thing was the main problem. It could show the dumb zombies how to become smarter and they improved within minutes. But to kill such a thing was merely impossible. Whenever we tried to capture one, it regenerated extremely fast and killed everyone who attacked, as well did the power increase. A vampire who was shot one, became strong as a tank and ripped one of our bases down, but it lost intelligence.

The noise was getting louder and we heared those freaks. They suddenly staring at us from one of the collapsed floors. We knew that we needed to open those doors up fast or we would all die. But instead listening, everybody panicked and ran further inside the catacombs. One stood with me, trying to open a heavy wood door but it wasnt moving at all.

The time we tried to open the door, those things were already inside and started to run after the rest of us. My weapon was unloaded and those things were sensitive to voice and sound. So i took out my katana and run towards two, cutting their heads clean off their shoulders… There was massive blood coming out, a normal human could never have such an amount. The two are dead and werent moving but the rest of maybe 12 saw me and i began to run up the walls and holding on to a little stone outside the wall. The other guy ran away further in.. it was the last time i saw him and the beings started to kick and hit the wooden door with their heads.

What was wrong with them?

Afterwards, i saw the guy with the black robe again! He was here? Why??.. I switched suddenly my perspective and saw how he betrayed all of us by giving wrong directions. He just wanted us to become prey while he was running through the gates. I got lucky and surprised … i never had a live and conscious out of body experience such as this. It seemed that our normal world was fake to every bit.

I flew afterwards the guy and saw the door. It was three wooden doors from my right and the portal was only opening if all the other floors were collapsing soon. It was a sort of magic security system which killed unwanted guests..

After i switched back to my body, i needed to run quickly towards the doors but how would i open them?

At the same moment, i saw the guy with the black robe again, he was standing right to the closed wooden door and took the head of the dead body which i had killed. He placed it in the center and stabbed the head with a knife, afterwards the door opened quick and he went through.

As long as the freaks were distracted at the other door, i jumped straight along the wall and landed infront the door. My jump was loud and the freaks heard me. As the door was closing, i ran inside and pushed it to close. The freaks were hammering loud and i went on.

The guy in the robe was standing there, waiting.. for me ? He had no head to smash against the wall and now was waiting for my ? But that wasnt the case. He looked at me and said „Lets go while theres time“ and he cut his hand and placed it again in the center of the wooden door, but it didnt opened… As i came close, he started to swing at me with his knife but i was the best in close combat. Before he hit me, i hit him in the face, took my katana and cut ofg his legs. He was screaming in pain and i wondered who it was ..behind the mask..

After taking it off, i couldnt believe it… It was the general of the bunker which was destroyed a long time ago, but he was infected and not the same general. I was sure that this being had it planned all along. Either it was the virus or the general was an asshole. I didnt took a chance and cut off his head. He didnt said anything, nor was he trying to stop me from taking his head atleast with his arm or something.

I took his head and did the same with the wooden door. It opened fast and the wooden door behind me was opening, luring in all the infected monsters and collapsing the floor. The last floor, but i forgot to take the head with me .. Damn it.. i would need to open the door somehow and i tried… it wasnt moving… After i sat down and thought what i could do, i saw how the door was opening on its own and green lights came out of there.

I thought i was dreaming .. but there it was.. the portal and land of free.. I stepped through and now iam here, sitting and writing in the lands above the sky’s .. This world was how earth shouldve evolved.. People in love and peace, no war, no disease.. Just pure consciousness about life.

But we on earth.. destroyed everything because of greed.

Leave a like and follow for more! 🙂

Die Energienetze aller Dimensionen – Was sind die Netze?

Hallo, Energienetze oder Fäden aus hauchdünnen Strängen der Essenz sind Netze, aus welcher die Regeln sowie Seelepläne und Ereignisse aller Welten gesteuert und platziert werden. Diese Netze reichen in alle Welten und auch ausserhalb eines Universums. In diese Fäden werden die unwiderruflichen Regeln, Gesetze, Seelenpläne, Handlungen, Vernetzungen von Dimensionen, Charaktere, feinstoffliche Strukturen, Möglichkeiten, Verbindungen und … Weiterlesen „Die Energienetze aller Dimensionen – Was sind die Netze?“

Wie entstand die Erde? Wie entstanden die Astralwelten?

Hallo, Wie entstanden all die Welten, welche so existieren? Wie kamen sie zustande und was war zuerst? Vorab werde ich erwähnen, dass all die Antworten in diesem Blog aus Teilen meiner vollen Erinnerung entsprangen und sie nicht beweisbar sind. Keines der kommenden Infos ist aus der niedrigen Dimension erklärbar. Um diese selbst zu erfahren oder … Weiterlesen „Wie entstand die Erde? Wie entstanden die Astralwelten?“

Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo Zusammen, es geht heute darum, dass viele „spirituelle Heiler“ oder wie sie sich gern nennen, die Leute zu ihren Gunsten ausnutzen. Dabei werden vorallem diejenigen ausgebeutet, welche absolut wenig Ahnung von der Materie haben und sich wie in Religionen etwas einreden oder einbilden lassen. Hierzu nennen wir…

Traum – Skulpturen mit Seelen

Hallo, Ich fand mich im letzten Traum in einer Art Skulpturgalerie wieder. Die Galerie schien sehr modern, jedoch waren die Skulpturen sehr alt und ähnelten eher Leichen. Man hätte meinen können, dass es eher toten Körpern ähnelte als Skulpturen. Es gab aber auch Skulpturen und Puppen in bunten Farben, welche verdrehte Gließmaßen hatten. Diese sahen … Weiterlesen „Traum – Skulpturen mit Seelen“

Das Händchen halten der geistigen Welt? – Tod

Hallo, heute soll es darum gehen, dass man von der geistigen Welt mit Händchen nach dem Tod geführt wird. Ebenso erwarten dies Menschen vielleicht sogar durch ihre Vorstellungen und Erwartungen. Jedoch ist die heutige Frage, wieso dies überhaupt passiert. Ist es nicht seltsam, dass Wesen aus der geistigen Welt plötzlich mehr sichtbarer werden und einen … Weiterlesen „Das Händchen halten der geistigen Welt? – Tod“

Astraler Schmerz?

Hallo, Gibt es im Astralkörper das Gefühl von Schmerz, wenn man sich irgendwo oder irgendwie verletzt? Nein. Das Schmerzgefühl existiert nur im Kopf und in Gedanken des Astralkörpers durch die menschliche Erfahrung auf diesem Planeten. Man kann mit dem Astralkörper keine Schäden tragen oder welche empfinden, es sei denn man ruft das Gefühl bewusst hervor. … Weiterlesen „Astraler Schmerz?“

Farbenträume?

Hallo, Neben Heil und Alpträumen und den gewöhnlichen Träumen gibt es auch Farbträume. Diese Träume ähneln dem luziden Traum, jedoch muss man dort nicht bewusst sein oder man wird nur Teilbewusst. In einem Farbtraum wie der Name schon sagt, werden die Farben in den Mittelpunkt gestellt. Hierbei werden ebenso erhältliche und andere Sinne im Traum … Weiterlesen „Farbenträume?“

Astralkörper – Wohin darf ich nicht fliegen?

Hallo, Gibt es Orte in welche man nicht mit dem Astralkörper fliegen oder gehen sollte? Man sollte sich nicht zu nahe an seinem eigenen Körper aufhalten, da man sonst zurückgezogen werden könnte. Jedoch ist dies nur anfangs. Es gibt keine Limitierung wohin man gehen könnte. Jedoch sollte man bewusst unterwegs sein und nicht plötzlich sein … Weiterlesen „Astralkörper – Wohin darf ich nicht fliegen?“

Reisen mit Astralkörper – Wie läuft man durch Wände?

Hallo, Einigen von euch ist das Gefühl des Durchschreitens von dichter Materie mit dem Astralkörper wohl bekannt, jedoch vielen nicht. Also wollen wir in diesem Blog das Gefühl näher bringen. Wenn man sich ausserhalb des physischen Körpers stabilisiert hat, so wird man in der Lage sein bewusst in alle Richtungen zu schweben, laufen, rennen oder … Weiterlesen „Reisen mit Astralkörper – Wie läuft man durch Wände?“

Seperates Gedächtnis im Unterbewusstsein?

Hallo, Durch Astralreisen sowie Träume fielen mir einige Dinge mit der Zeit auf. Eines dieser Dinge ist das Vorhandensein eines seperaten Gedächtnisses im Traum als auch beim Astralreisen. Dieses Gedächtnis ist nicht seperat Traumgedächtnis und Astralgedächtnis, sondern sie gehören zusammen. Dieser wird im Traum oder bei Astralreisen aktiv und speichert alle Events und Geschehnisse in … Weiterlesen „Seperates Gedächtnis im Unterbewusstsein?“

Astrales Bewusstsein Trainieren

Hallo, Um das astrale Bewusstsein sowie Gedächtnis zu trainieren, benötigt man das Üben oder das Erlernen von Astralreisen. Damit kommt man in das Gefühl, wie es sich anfühlt in diesen Zuständen zu sein. Es fühlt sich bei dem Erhalt von Bewusstsein im Astralkörper beinahe so an, als wäre man gerade wie im Alltag aufgestanden nur … Weiterlesen „Astrales Bewusstsein Trainieren“

Astralkörper im Wachzustand spüren?

Hallo, Vielleicht hat der ein oder andere davon gehört, dass man seinen Astralkörper im Wachzustand spüren kann, wenn man irgendwelche Übungen absolviert. Nun ich kann aus Erfahrung sagen, dass es nicht stimmt. Es gibt keine physische Übung, welches den nächsthöheren Körper ansprechen kann. Um den Astralkörper halbwegs anzusprechen muss man die Energie und die Schwingungen … Weiterlesen „Astralkörper im Wachzustand spüren?“

Das Gefühl des Traumes im Traum zu sein?

Hallo, In meinen unzähligen Träumen und vorallem teilbewusstsein Träumen, ist mir etwas aufgefallen. Ebenso durch die Tests und Eigenprogrammierungen des Unterbewusstseins. Es gibt das Gefühl im Traum, dass man träumt. Es ist ein spezielles Gefühl und es ist keine Emotion. Das Gefühl ist im unbewussten Zustand sehr stark aber verschwommen. Es ist wie als müsste … Weiterlesen „Das Gefühl des Traumes im Traum zu sein?“

Heilträume?

Hallo, Wie ihr wisst gibt es eine Reihe an Arten von Träumen. Die Art des Traumes diese als eine „Art“ zu bezeichnen hängt natürlich von jedem selbst ab. Es spielt immer die Handlung eine Rolle und was sie dem Träumer bringt. Oft bringen Träume nämlich nichts ohne das nötige Bewusstsein. Wenn jedoch ein Teilbewusstsein vorhanden … Weiterlesen „Heilträume?“

Ganze Zerteilte Träume?

Hallo, Es gibt Träume, welche sich in mehrere Teile aufteilen können. Diese Teile könne entweder nach dem Aufwachen weiter geträumt werden oder aber sie werden verschoben und man träumt sie nächste Nacht oder sehr weit später. Hierbei hängt es davon ab wie lange der Traum an sich basiert, weil aber Zeit im Traum relativ ist, … Weiterlesen „Ganze Zerteilte Träume?“

Traum – In einer Hölle

Hallo, im letzten Traum war ich zu Besuch in einer Hölle, wenn man dies so nennen konnte. Ich stand etwa 50 Meter vom Boden in der Luft herum und sah mich teilweise verwundert um. Es waren Schreie und Kreaturen in der Welt. Die Welt war in Asche umhüllt aber hell genug um dennoch alles sehen … Weiterlesen „Traum – In einer Hölle“

Alles was Bewusstsein verändert sorgt für den Verlust?

Hallo, wir sprachen im letzten Blog darüber, dass man eine Körperfunktion limitieren müsste, um einen sofortigen Bewusstseinswechsel zu erreichen. Hierbei durfte man sein Bewusstsein nicht verlieren. Aber wenn wir genauer hinschauen so werden wir sehen, dass es kein Mittel gibt dies zu erreichen. Es würden auch keine speziellen Drogen helfen, da sie nur das Bewusstsein … Weiterlesen „Alles was Bewusstsein verändert sorgt für den Verlust?“

Wo bin „Ich“ unter Narkose?

Hallo, Die Frage stellt sich uns manchmal, wenn man sich fragt wo das eigene Bewusstsein verschwindet, wenn man unter Narkose kommt. Dazu nehmen wir uns die Limitierungen des Körpers wieder zunutze und wie es die Kontrolle der Seele einschränkt. Seltsam wird es in der Narkose wenn der Körper bewusstlos ist, jedoch man nur Schwärze vor … Weiterlesen „Wo bin „Ich“ unter Narkose?“

Bewegen des Astralkörpers?

Hallo, Um den Astralkörper im liegenden Zustand zu bewegen, muss der physische Körper schlafen. Ebenso muss euer Bewusstsein da sein, ohne das ihr in einen Traum wegdriftet. Sobald dieser Zustand erreicht ist, so müssen nun die Gedanken richtig verwendet werden, um den Astralkörper aus dem phy. Körper zu bewegen. Für Anfänger ist es einfacher wenn … Weiterlesen „Bewegen des Astralkörpers?“

Traum – Ständige Fehler im Überfall

Hallo, Ich befand mich nachdem ich eingeschlafen war, direkt in einem Überfall. Der Überfall geriet auf ein Geldtransporter von welcher ein Mitarbeiter die Geldsäcke aus einem Loch im Wagen fallen ließ. Die Szene schien komplett prepariert zu sein und unsere Aufgabe im Team war simpel. Wir mussten nur die Geldpäckchen schnellstens einpacken und verschwinden, bevor … Weiterlesen „Traum – Ständige Fehler im Überfall“

Traum – Natur ist „Gott“?

Hallo, Ich fand mich in diesem Traum in einem Wald wieder. Dieser Wald hatte einzelne große Bäume und Plattformen, welche weit nach oben ragten. Jedoch war der Wald selbst in mehrere Abschnitte unterteilt aber man konnte die Abschnitte betreten oder jederzeit verlassen. Ich stand auf der mittleren Plattform und sah nach unten. Es waren vier … Weiterlesen „Traum – Natur ist „Gott“?“

Astrale Luzidität durch Energiesammlung

Hallo, Es gibt viele Methoden astral bewusst zu werden. Eines dieser Methoden ist die Sammlung von geistiger Energie durch Meditation und Aggression zum Astralreisen. Hierbei sorgt die Energie der Neugierde sowie aggressive Verfolgung der Erlernung von Astralreisen für den Erfolg. Je mehr Energie dadurch aufgewendet wird, desto stärker erreicht man einen luziden Zustand, welcher ebenso … Weiterlesen „Astrale Luzidität durch Energiesammlung“

Ein Traum entsteht durch Gedanken

Hallo, die Träume welche man träumt, entstehen entweder durch bewusstes oder unbewusstes Denken vor dem Einschlafen. Ebenso finden diese unmittelbar während des Schlafes statt. Im Großteil unbewusst. Die Gedanken sorgen für eine Bilderprojektion vor dem geistigen Auge. Ebenso vergessen wir nicht, dass jede Nacht nur eine bestimmte Anzahl an Träumen verfügbar ist, welche mit den … Weiterlesen „Ein Traum entsteht durch Gedanken“

Bewusstseinszustand über Vibrationen steuern

Hallo, um astral oder im Traum einen Bewusstseinsprung oder Wechsel durchzuführen, gibt es eine Hand voller Möglichkeiten, sofern man sich dieser zu bedienen weiß. Eines dieser Möglichkeiten ist es, die herrschende Vibration im Moment des Traumes oder der Astralebene zu beeinflussen. Hierbei konzentriert man sich auf die Mitte des Kopfes oder des Körper in Höhe … Weiterlesen „Bewusstseinszustand über Vibrationen steuern“

Traum – Besuch in Europol

Hallo, Ich fand mich in Slums einer Stadt wieder. Ich trug schwarze Handschuhe und einen dunkelblauen Mantel und schien irgendwen oder irgendwas dort zu suchen. Die Gegend war voller Gangs und viele starrten mich schief an. Ich war nicht sicher was ich tun sollte, also ging ich einfach die engen Gassen entlang, bis mich eine … Weiterlesen „Traum – Besuch in Europol“

Ziel der Meditationen

Hallo Zusammen, Das Ziel einer langen Meditation ist es, seinen physischen Körper darauf vorzubereiten, diesen zu verlassen. Es geht weder um eine Ausgewogenheit mit sich selbst oder weniger Gedanken während des Tages. Diese sind jedoch nette Nebeneffekte der Meditation. Man soll sich durch die Meditation in tranceartige Zustände begeben, in welcher der physische Körper nicht … Weiterlesen „Ziel der Meditationen“

Träume – Metallische Puppen

Hallo, im gestrigen Traum durfte ich an einer seltsamen Szenarie teilnehmen. Ich war mitten auf einer doppelspurigen Straße, als plötzlich von beiden Seiten zwei große Busse in mich hineinkrachten. Ich flog ein paar Meter Abseits der Straße und fand mich dennoch zwischen den Bussen wieder. Die Busse waren auf einmal lang gezogen und die Türen … Weiterlesen „Träume – Metallische Puppen“

Gesundheit boosten? So gehts!

Hallo, Um eure Gesundheit körperlich und mental zu boosten, werden wir euch eine Reihe an Dingen empfehlen, welche mit der Zeit zu guten Erfolgen führen werden. Die Aktivität welche mit am meisten für die mentale sowie physische Gesundheit hilft, ist das Spazieren gehen. Nächtlich hilft es besonders die Gedanken zu befreien und diese auch ruhig … Weiterlesen „Gesundheit boosten? So gehts!“

Gibt es „NPC“ – Menschen? Was hat Bewusstsein damit zutun?

Hallo, Heute soll es um die Frage gehen, ob es so genannte „Non Player Character“ im Leben gibt. Im Fall dieser Frage handelt es sich dabei, ob die Menschen entweder „generierte“ oder ungenerierte Menschen sind. Oder sagen wir einfach, ob die Menschen alle eine Seele haben oder nicht. Der Grund für die Frage ist nämlich … Weiterlesen „Gibt es „NPC“ – Menschen? Was hat Bewusstsein damit zutun?“

Traumillusionen, Angst, Wächter und Träumende

Hallo Zusammen, Es geht vom voherigen Blog weiter. Wir sprachen darüber wie diese Traumwächter ihre Angriffe verüben und das Bewusstsein damit versuchen einzusperren. Die Angriffe, welche nur Illusionen inmitten der Umgebung selbst sind, werden von den Wächtern kreiert und geformt. Dies auch ziemlich schnell, um soviel es geht den Träumer abzulenken. Diese Szenen können alles … Weiterlesen „Traumillusionen, Angst, Wächter und Träumende“

Traumillusionen – Verhinderung der Bewusstseinserlangung

Hallo Zusammen, Bevor man im eigentlichen Traum landet, kann es passieren, dass man gewisse Tore passieren muss. Dies geschieht meist unbewusst und erst dann, wenn man in die Tiefschlafphase übergeht, da dies die größte Zeit beansprucht. Diese Tore ähneln schön oder unschön geschmückten Türen und Gängen, jedoch können diese stark variieren, da es auf den … Weiterlesen „Traumillusionen – Verhinderung der Bewusstseinserlangung“

Unterschätzung der eigenen Glaubenssätze

Hallo, Es soll heute darum gehen, wie sehr die eigenen Gedanken und Denkweisen unterschätzt werden. Man sagt nicht umsonst, dass die Gedanken die man denkt, die eigene Realität steuern. Das hängt damit zusammen, weil auf Gedanken entweder Aktionen folgen oder gewisse Aktionen unterlassen werden. Somit bildet sich aus dem Denken ein Resultat zur Realität. Entweder … Weiterlesen „Unterschätzung der eigenen Glaubenssätze“

Traum – Schnee Zombies

Hallo, Ich fand mich in einem Klassenraum einer alten Schule wieder. Es waren sehr viele Schüler anwesend und irgendwie ging es darum, welche Schüler lieber Musik wollten und welche eher das Fach deutsch. Der Streit ging hin und her bis ich einfach aufstand und den Raum verlies. Es folgten mir noch weitere sieben Schüler und … Weiterlesen „Traum – Schnee Zombies“

Traumbewusstsein schulen

Hallo Zusammen, Neben den üblichen Reality-Checks wie das Fingerzählen oder das Anschauen der Zeit, gibt es weitere Möglichkeiten zur Erlangung des Bewusstseins im Traum. Einige weitere Methoden hierzu sind das Laufen in eine Richtung, während man versucht seine Beine so gut es geht zu fühlen. Hierbei wird man im Traum nicht so leicht abgelenkt und … Weiterlesen „Traumbewusstsein schulen“

Traumschatten und Beobachter

Hallo Zusammen, Es gibt in diversen Träumen eine Reihe an Schatten und Beobachter in manchen Szenen. Diese stehen nur dumm herum und glotzen einen einfach nur an, ohne etwas zu sagen. Auch verursachen sie teilweise Angst und versuchen die Person unbewusst durch ihre Ablenkung zu halten, falls die Person bewusst wird. Diese Schatten sind in … Weiterlesen „Traumschatten und Beobachter“

Des Traumes Raum Beeinflussen

Hallo Zusammen, Wir wissen bereits, dass der Raum eines Traumes einer speziellen Begrenzung unterliegt. Diese Begrenzung ist im jeden Traum unterschiedlich weit ausgeprägt und autonom gegeben. Der Raum hinter dem Raum ist meistens pur schwarz oder stark farbig, sowie im Mix von pinker, gold und blau schimmernder Farbe umgeben. Man kann sehr oft diese Grenze … Weiterlesen „Des Traumes Raum Beeinflussen“

Traum – Eine Eiswelt

Hallo Zusammen, Gestern Nacht stand ich in einem riesigen Eisgebäude, in welcher alles glatt war. Jedoch war die Farbe Turkis und viele Farben schienen um mich herum zu erscheinen, welche aussahen wie Augen. Diese Augen schienen mich zu verfolgen wohin ich auch ging. Am Rande der großen Eisfläche angekommen, erschien eine Frau, welche mich nach … Weiterlesen „Traum – Eine Eiswelt“

Traum – Raumschiffe und Verschwiegenheit

Hallo Zusammen, Gestern Nacht war wieder mal ein interessanter Traum. Ich befand mich auf der Oberfläche des Mondes auf einer runden Plattform und und wurde nach unten transportiert. Das Konstrukt schien äußerst maschinell zu sein. Unten angekommen befand sich im Inneren ein riesiges Raumschiff mit mehreren Steuerpulten an jeder Ecke. Ich schien dieses Schiff zu … Weiterlesen „Traum – Raumschiffe und Verschwiegenheit“

Traum/Astral – Alien Interessen

Hallo Zusammen, Gestern hatte ich einen skurilen Traum. Es handelte sich um Aliens und ihre Arten und was sie in ihren Welten erreichen wollten. Ebenso ihre Interessen an den Dingen im Universum. Ich stand auf einer glatten, grauen Plattform, welche verschwiedene Symbole trug. Ausserhalb der Plattform waren große Alienschiffe mit roter und blauer Energie um … Weiterlesen „Traum/Astral – Alien Interessen“

Traum – Szenenbildung

Hallo Zusammen, Gestern Nacht hatte ich einen Traum, in welcher ich die Szenen per Gedanken bilden musste, damit der Traum aufrecht erhalten blieb. Im Traum war ich in einer Art Tatort, in welcher ein Zug in mehrere Gebäude gerast war und die Polizei mit Panzern auf die Menschen in den Gebäuden schoss. Als ich mich … Weiterlesen „Traum – Szenenbildung“

Astralreise – Auf dem Mond

Hallo Zusammen, Letzter Zeit übe ich wieder intensiver das Astralreisen und war soeben auf dem Mond. Natürlich mit astraler Sicht. Es war nicht meine Absicht dort zu sein, jedoch befand ich mich auf der Rückseite inmitten der Mondbasis. Ja hinter dem Mond ist eine Alienbasis, zumindest aus der astralen Welt. Diese Aliens können auch kommunizieren … Weiterlesen „Astralreise – Auf dem Mond“

Traum – Bissiger Hund

Hallo Zusammen, Letzte Nacht durfte ich in einem Traum wieder einmal etwas komplett unrealistisch erleben. Ich bin im nirgendwo mitten in einem Gespräch in einer Szene zu mir gekommen und zwei Hunde standen neben mir. Ich sprach anscheinend davor mit einer Person aber mein Interesse fiel auf die Hunde. Der eine Hund war groß und … Weiterlesen „Traum – Bissiger Hund“

Energetisches Chaos – Momentane Welt

Hallo Zusammen, jeder weiß wohl wenn ich das Wort „Krieg“ erwähne, worum es hier geht. Jedoch geht es nicht um den physischen Teil, sondern den spirituellen Aspekt. Ich erwähne vorab, dass diese Geschehnisse ebenso auch überall anders stattfinden, in welcher ein Krieg am laufen ist oder großes Leid. Nehmen wir das Kampffeld unter energetische Beobachtung, … Weiterlesen „Energetisches Chaos – Momentane Welt“

Traumwelten: „Exorzieren“ eines Hauses

Hallo Zusammen, Ich durfte wieder letzte Nacht einen Wiederholungstraum besuchen. Dabei fanden erst komplett zufällige Szenen statt, welche aber mit zu der Traumsequenz gehörten. Eines der Szenen war, dass mir zu warm wurde und ich in einer Art Abflussschleuse am Straßenrand badete. Von dieser Ansammlung von braunem Wasser trank auch noch ab und an eine … Weiterlesen „Traumwelten: „Exorzieren“ eines Hauses“

Gefangen im Traum – Sinn der Wiederholungsträume

Hallo Zusammen, Ich weiss wir hatten dieses Thema schon in einem früheren Blog, jedoch hat mir der gestrige Traum mehr Klarheit über gewisse Dinge gebracht. Ich erzähle euch erstmal vom Traum. Ich bin in einem älteren Gebäude in Senftenberg, meinem damaligen Wohnort in Deutschland aufgewacht. Ich stand dort bewusst in der Szene und wusste was … Weiterlesen „Gefangen im Traum – Sinn der Wiederholungsträume“

Ist Platz für Krieg in der Liebe?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo ihr Lieben, heute mal wieder ein paar Überlegungen von mir, Katja. Ich bin immer noch nicht fit, das bedeutet ich hab viel Zeit mich in meinem Kopf zu sortieren und „alte Rücksäcke“ auszupacken. Wer meine Bücher kennt, weiß wovon ich rede. Mein Liebster postet ja auch ständig…

Neues auf dem Weg

Hallo Zusammen, Wir sind momentan am nächsten Buch und daher kommen eventuell weniger Blogs. Es wird aber versucht sich ranzuhalten hier mehr Kontent zu bringen. Das kommende Buch heißt „Kerker der Dummen“ und es wird eine Weltübersicht der Aktivitäten von Regierungen sowie Geheimdiensten und wie die globale Masse kontrolliert wird. Hierbei wird der energetische Aspekt … Weiterlesen „Neues auf dem Weg“

Wie verursachen Atombomben Schaden in anderen Welten?

Hallo Zusammen, Ich werde nach der Beantwortung dieser Frage keine weiteren Antworten zu Atomwaffen bringen, da es keine gute energetische Schiene beeinflusst. Jedoch muss meiner Meinung nach diese Frage beantwortet werden, da sie einen spirituellen oder sagen wir energetischen Aspekt hat und zumindest einmal stehen sollte. Hierbei geht es nur darum, was mit den Nachbarwelten … Weiterlesen „Wie verursachen Atombomben Schaden in anderen Welten?“

Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral

Hallo Zusammen, wie die Überschrift schon sagt geht es um Neues aus der Traum und Astralgegend zum Thema Bewusstsein. Letzter Zeit konnte ich durch ein paar unbewusste Tests (durch Suggestionen ins Unterbewusstsein) eine weitere Variante zur verbesserten Bewusstseinskontrolle im Traum sowie Astralebene erlangen. Dabei wurde mir klar, dass Bewusstsein aus einem anderen Winkel betrachtet werden … Weiterlesen „Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral“

Die üblen Geschmackssträume

Hallo Zusammen, In diesem Blog soll es um eine gewisse Art von Traum gehen, welche Geschmäcker im Mund während des Traumes verursacht. Allerdings sind diese Geschmackssorten eine sehr eklige und abstoßende Variante. Diese Sorte von Traum ist äußerst selten und kommt vielleicht alle Zehn Jahre einmal vor, wenn überhaupt. Es kann jedoch bei jedem Individuell … Weiterlesen „Die üblen Geschmackssträume“

Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern

Hallo Zusammen, In diesem Erinnerungsteil geht um das Aussortieren von Seelen durch sehr sehr spezielle Tests, welche korrekt absolviert werden mussten. Wurde der Test versagt, so wurde die jeweilige Seele in seine Untergruppe samt Planeten eingeteilt. Dabei hatten die Seelen nicht viel zu melden, da sie sowieso schon von Gefängnisplaneten kamen und keine Erinnerungen hatten … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern“

Gedankenkontrolle eines Planeten – Wie es über die geistliche Welt inszeniert wird

Hallo Zusammen, heute geht es darum wie über die geistliche Welt der Großteil der Menschen oder sagen wir Lebewesen auf einem Planeten kontrolliert und gelenkt werden. Hierbei kommt es ebenso auf die Sorte der geistlichen Wesen an und welches Interesse sie verfolgen. Die Interessen können Versklavungen und sehr oft die Niederhaltung der Schwingung auf den … Weiterlesen „Gedankenkontrolle eines Planeten – Wie es über die geistliche Welt inszeniert wird“

Erinnerungsteil: Die Macht der geistigen Welt auf sich Selbst und „Darunter“

Hallo Zusammen, In diesem Teil geht es um einen weiteren Abschnitt, in welcher sich die geistige Welt teilweise selbst zerstört und die darunterliegenden Welten mitreißt. In solch einem Szenario ist ein großer Teil der dritten Dimension als inkarnationswelt nicht mehr möglich, da schlichtweg jeder Planet nur brennt und völlig zerstört ist. Allerdings gilt dies nur … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Die Macht der geistigen Welt auf sich Selbst und „Darunter““

Erinnerungsteil: Destabilisierung von Universen durch geistliche Welt

Hallom Zusammen, in diesem Blog geht es um die Situationen aus der geistigen Welt und wie diese den Gesamteinfluss auf das Universum selbst haben. Ebenso auch allen im jeweiligen Universum erhältlichen Dimensionen und Welten. Die geistige Welt hat eine massive Bedeutung wenn es um die Regeln und Normen der höheren und niederen Dimensionen geht. Ohne … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Destabilisierung von Universen durch geistliche Welt“

Erinnerungsteil: Bau der Universen/Das Außerhalb der universellen Quellen

Hallo Zusammen, In diesem Erinnerungsteil geht es um eines der ersten Erinnerungen, welche ich inmitten der ganzen Reihe bekam. Es ist wohl eines der absolut Schwierigsten zu beschreiben. Ich war in dieser Erinnerung ein Teil eines Ozeans voller Licht. Die Welt war unglaublich hell schimmernd und es waren ebenso andere da. Alle waren größer als … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Bau der Universen/Das Außerhalb der universellen Quellen“

Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene

Hallo Zusammen, es geht heute darum, dass viele „spirituelle Heiler“ oder wie sie sich gern nennen, die Leute zu ihren Gunsten ausnutzen. Dabei werden vorallem diejenigen ausgebeutet, welche absolut wenig Ahnung von der Materie haben und sich wie in Religionen etwas einreden oder einbilden lassen. Hierzu nennen wir ein paar Beispiele: Das denken an „Nichts“ … Weiterlesen „Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene“

Multidimensionale Kommunikation mit anderen Spezien – Traumnacht

Hallo Zusammen, Ich berichte heute über einen weiteren Traum, welcher durchaus interessant war, da ich die Möglichkeit hatte etwas anderes sehen zu können. Ich befand mich auf einem veränderten Gelände meiner alten Schule wieder und es waren auch sehr viele dort versammelt. Ich wusste zwar nicht wieso aber angeblich fand dort eine Geburtstagsfeier statt. Nach … Weiterlesen „Multidimensionale Kommunikation mit anderen Spezien – Traumnacht“

Kontrollieren böse Aliens die Welt im Geheimen?

Hallo Zusammen, Es geht heute um die Klarifikation, ob die Regierungen wie von manchen Verschwörern gesagt, von reptiloidartigen Wesen kontrolliert werden. Ich sage vorab, dass die folgenden Dinge von mir Selbst über der spirituellen Ebene sowie der 3D Ebene beobachtet wurden und ich hier meine Erkenntnis teile. Um die Antwort zu filtern müssen vorab ein … Weiterlesen „Kontrollieren böse Aliens die Welt im Geheimen?“

Visit in Hell – The Judge of Torment

I was struck by lightening.. and went straight from laughing, to lights out. It went quicker than i thought but i wasnt expecting hell nor heaven when i would die.

But i found myself in a open cell in hell..

It seemed i was alive at first but than i knew i was dead because i went down a light tunnel. The hallway was full of screams and fear. Weird noices were coming out in the end of the path.

The walls were from some kind of disgusting looking flesh that hurt you when you came close to it. It wasnt pain what was felt, but it was a horrible feeling which seemed to consume everything.

I stood up and i had no shoes on while i was walking out of my cell and feeling the worst fear you could dream of. Was this place hell? There was nothing that could describe this place, it was truly nightmarish. As i went down the hallway, i saw people screaming in their cells while the doors were open, what was going on? They couldve walked out easily but acted like they were held for eternity here.

Would i stay here forever ? I needed to find a way out and suddenly ..“WELCOME TO HELL, THIS WAY FOR THE MURDERER AND LIVE TAKER ISMAIL SHALAK“

That was my name … i was the murderer and killer of my family, but i only protected myself from these islam-fanatic bastards of a kind! They tried to sell me to a pedophile ring but i managed to escape at a night from home and when i was old enough, i would kill them for what they did. They were brainwashing me and telling me that underage sex would be for my benefit. I liked every bit of cutting their tungs and skin out while they screamed in fear and pain.

„FUCK YOU AND YOUR HELL“ i yelled while i was going backwards to my cell. The being stood there and started running at me but i couldnt move. As it stood before me, three meters high and very muscular and extremely ugly with sharp teeth and a bright smile, it spoke „YOU WILL BE JUDGED BY THE SNIFFER“. And than it hit me so hard in the face that i flew back to my cell, the door closed and i fell to sleep. Surely i would die from a hit such as this, but i only was feeling pain without injury.

As i woke up .. i heard yelling and screaming .. „HELP HEELP HEEEEEELP MEEE PLEASE IM SORRY“. The noise came from the others which were hold by a giant ugly bug that sniffed the cause of their death and which got the punishment for it. The people were held in small cages, naked and full of fear while being tormented by other beasts.

The bug – thing was terrifying itself. A dark coat with bleeding wings and again this red living flesh. The flesh was holding the sinners infront of the judge while it sniffed and told in which tormenter class they would be tortured for eternity.

I was standing on the corner while the red flesh grabbed me and i started to scream in horrible pain and fear. It covered my entire body and caused all pain at once. „THE SINNERS SOUL IS TO BE TORTURED IN THE DEMONS CHAMBER“ said the judge while it sniffed on me. The smell was disgusting and i couldnt say a word because i was screaming in pain.

After my judgement, the flesh threw me down a dark hole while i still was screaming in pain, panick and whatever bad feeling there was. This was going on forever ? Never could i do this? Why did i deserve this?. I was talking to myself while i was tightened to red flesh .. Every second was painfull enough and now these fearful beings were bringing me to the demons chamber .. what on hell was that? How could it get ever worse than this?

„YOU WILL SEE HOW BAD IT WILL GET RIGHT NOW – STUPID HUMAN“ said one being. It was hearing my thoughts ? I couldnt hide my thoughts? How did he hear me ? Or was it pure luck?

I came off the red flesh and got thrown even further down.. A simple hole of blue flesh? Just a really tiny hole made out of organs .. But it wasnt hurting at all .. What was going on? The demons left while i heard them talk something „Will he ever get it ?“.

I didnt understood a word but i needed to climb out the fuck out of here. Maybe they did a mistake and threw me to a wrong spot, this was my chance!

The blue organs were sticking to me the more i try’d to move.. fuck.. i couldnt move easily but i was going up the three meter hole i thought. But instead i was falling further in and started to feel sharp pain at my feat. The blue flesh was turning into something i knew..

It turned into some sort of fluffy hair ?? I was awake and my cat was playing with my foot.. Damn.. was that really a dream? I did kill my parents but that was all good after 30 years. That place was definetly an area to land, when i wouldnt know about it! That was surely a test of skill…? As pain was rising on my entire body ..

„Will he ever get it“ was the last thing that was heard from Ismail Shalak, while he was like the rest, held in a open cell … screaming in pain, hell.

Follow for more and like it for more horror! 🙂

Spontan unbewusste Astralreisen

Hallo Zusammen, Ich möchte heute über eines meiner spontanen Astralreisen berichten, von welcher ich Selbst und meine Frau überrascht waren, als wir beide zeitgleich begriffen was da vorgefallen war. Der Zeitpunkt des Vorfalls war während ich schlief und astral unterwegs war. Währenddessen war meine Frau weit weg, sehr weit weg und ich kannte sie zudem … Weiterlesen „Spontan unbewusste Astralreisen“

Ein Horrorerlebnis meiner Eltern

Hallo Zusammen, Ich war ein paar Tage bei meinem Bruder und währenddessen hatten meine Eltern das Haus. Ich muss vorab sagen, dass meine Eltern gläubige und nicht Selbst denkende Muslime sind. Das hat wohl mit dazu geführt, was ich euch folgend berichten werde. Sie sind auch keine Fans von übernatürlichen Ereignissen und haben laut sich … Weiterlesen „Ein Horrorerlebnis meiner Eltern“

A Days Purpose

A day has two purposes.

The first is to either listen to the ego and do what it wants, based on the conditioning and self awareness of oneself

Or

Just dont give a fuck about anything and chill your soul

But lets be real, everyone wants number two.. Right?

Was ist real und was ist Einbildung unter Drogen?

Hallo Zusammen, Heute soll es darum gehen wie sehr wie die Realität unter Drogeneinfluss nehmen können, welche unter dem Zeitraum des Rauschs wahrgenommen wird. Hierzu kommen wir auf Drogen welche die Wahrnehmung ändern. Allerdings muss hier nichts aufgezählt werden, da der Rausch welcher im Körper stattfindet, nur enorme Euphorie Momente sind. Das bedeutet damit, dass … Weiterlesen „Was ist real und was ist Einbildung unter Drogen?“

Die gedankliche Kontrolle des Menschen

Hallo Zusammen, im letzten Blog ging es darum, dass es die Möglichkeit gab, dass die Gedanken des Menschen sehr stark von Außen beeinflusst werden würden. Heute sollen Beispiele mehr Details geben inwiefern dies wirklich stimmig ist. Ich wiederhole noch einmal hierbei, dass dieser Planet eine negative Schwingung hat und diese von den Äußeren negativen Astralwesen … Weiterlesen „Die gedankliche Kontrolle des Menschen“

Wie sehr wird der Mensch beim Denken beeinflusst?

Hallo Zusammen, Es soll heute darum gehen wie sehr man in seinem Gedankenfluss von Außen beeinflusst wird. Dazu stellen wir uns Fragen wie: „Sind die Gedanken die ich denke, wirklich meine?“ „Wieso sind die Gedanken oft negativ ausgelegt?“ „Sind Mitmenschen an meiner Art zu denken mitbeteiligt und beeinflussen mich?“ „Was ist wenn die Beeinflussung weitaus … Weiterlesen „Wie sehr wird der Mensch beim Denken beeinflusst?“

Die Schwärze vor den Augen – Astralreise Tipps

Hallo Zusammen, im heutigen Blog soll es darum gehen, wieso eine gewisse Schwärze vor den Augen auftreten kann, sobald man astralreisen geht oder es versucht. Es soll aber nicht um die Dunkelheit gehen, welche Auftritt wenn man seine Augen schließt, sondern wenn man plötzlich mittendrin stehen kann. Nun passiert dieses Geschehen vorallem in Nah-Tod Erfahrungen, … Weiterlesen „Die Schwärze vor den Augen – Astralreise Tipps“

Traumwelten besitzen Regeln und Gesetze?

Hallo Zusammen, in manchen Träumen ist es so, dass die Umgebung des Träumers gewissen Regeln und Gesetzen unterliegen. Es kommt aber der Fall, dass diese Gesetze ausgehebelt werden wenn derjenige zu Bewusstsein kommt und den Traum inmitten beginnt zu manipulieren. Warum passiert dies überhaupt? Wie kann es sein das Gesetze ausgeschaltet werden sobald derjenige Bewusstsein … Weiterlesen „Traumwelten besitzen Regeln und Gesetze?“

Wie entwickelt man Regeln brechende/biegendeTechnologien?

Hallo Zusammen, Ich möchte in diesem Blog aufschlüsseln wie es möglich sein wird Dinge zu entwickeln, welche technologisch soweit fortgeschritten sein werden, dass es möglich sein wird gewisse Regeln der Physik und all dem was die Menschheit „weiß“ zu biegen und neu zu formulieren. Ich rede hier von keinen Wunderwaffen oder Magie, da dies auf … Weiterlesen „Wie entwickelt man Regeln brechende/biegendeTechnologien?“

Perspektiven Wechsel innerhalb der Träume?

Hallo Zusammen, Mir fällt letzter Zeit sehr oft auf, dass in meinen Träumen die Sicht perspektive gewechselt wird. Das tue ich ebenso nicht allzu bewusst. In einem Moment sehe ich plötzlich die Handlung des Traumes aus der Vogelperspektive und denke mir nichts dabei, ausser das „ich“ dort wegkommen muss. Vorallem in „schweren und eventuell schmerzvollen“ … Weiterlesen „Perspektiven Wechsel innerhalb der Träume?“

Bleibt dein Körper gesund wenn deine Seele zufrieden/glücklich ist?

Hallo zusammen, Jeder hat wohl schonmal die Aussage von irgendwelchen Gurus gehört, dass der Körper ja ganz und heile bleibt, wenn der eigene Geist Glücklichkeit und Zufriedenheit findet. Damit ist der Schaden am Körper durch die Seele gemeint, wenn diese unzufrieden und unglücklich ist. Aber was kann man denn unter dem Schaden verstehen? Physischer Schaden … Weiterlesen „Bleibt dein Körper gesund wenn deine Seele zufrieden/glücklich ist?“

Was passiert mit deinem Geist wenn dein Körper zersprengt/aufgelöst wird?

Hallo zusammen, Ich weiss die Überschrift ist vielleicht etwas arg formuliert aber ich belass es mal dabei. Es soll heute darum gehen was denn passiert, wenn der physische Körper zersprengt oder aufgelöst oder einfach in tausend Stücke von zum Beispiel einer Bombe zerteilt wird. Also fangen wir auch direkt an. Wenn jemand zersprengt wird und … Weiterlesen „Was passiert mit deinem Geist wenn dein Körper zersprengt/aufgelöst wird?“

The Matrix…

As long as one reacts to bad thoughts, it gets what it needs..

It uses bad energy to maintain the level of consciousness of the globe.

Dreams – Death Parkour

After falling asleep i found myself back in a once dreamed area with the same people.

I didnt really knew who all these people were but i was sure that i needed to search my wife.

We were all suddenly in a parkourish – texas chainsaw massacre movie alike place. It was a wide area and we had to go through all of them, but i knew that i actually didnt needed to do anything but i still did. I was unconsious but still remembered that i had the same dream three times a few years ago and it wasnt pretty. I knew that there was a lot of horror and deaths coming.

And while i thought so, i suddenly switched position to the top and had again the „screen view“ while the body and scene went as always according to the dream. Than the speed increased as well. I had no interest in continuing the dream but it wasnt going to stop until its over.

So we were walking slowly and trying to find another person in the backyard of the field and we knew that this person was going to die.

The field was clear and you could see every trap but you just didnt knew what was going to happen. Between every trap was an invisible wall and it would override the entire scene if i was going above it. This meant only one thing, my dream was a following game script and i saw it too!

Because i didnt wanted to continue, i was constantly switching between two perspectives while i flew over every trap. Suddenly everything happend just as i dreamed it before. The people all died in the same traps screaming while they try’d to pull me with themselves. But fortunatly i had enough and i neither got scared or else. The one girl survived with me and we needed to get a helicopter from a waterpark but it exploded because i crashed with speed against it. The bald guy got his body drown inside quicksand and later chopped away by swords which were underneath the quicksand.

After the helicopter exploded, i was standing in the woods and the scene changed again to the top… That dream was bad… it was boring and really bad..

I cant get out of my body, and neither dream what i want. I dont know what is going on the last two years. It stopped out of nowhere and i feel that something is blocking me from the other side. I really have enough of dreaming bullshit.

Gibt es eine Seelen/Energie -Identität?

Hallo Zusammen, Die heutige Frage ist, ob es eine Seelenidentität gibt. Darunter ist eine einzigartige Erkennung der jeweiligen Seele/Energie gemeint. Wie ein Code oder Fingerabdrücke woran man die Energieform erkennen kann. Die Antwort vorab ist ein Ja. Es gibt für jede Seele auf diesem Planeten ein Identitätsmuster. Mit diesem Muster, kann man ebenso die Seele … Weiterlesen „Gibt es eine Seelen/Energie -Identität?“

Reinkarnations- Zwang?

Hallo Zusammen, Gibt es einen Zwang sich nach dem Tod zu reinkarnieren? Nein. Dein Plan (welcher bereits vorentschieden ist (von dir)) entscheidet darüber. Sprich dein Level an Bewusstsein. Keiner schubst dich in die Richtung einer Inkarnation.. ABER wie läuft es im Kasino wenn man viel Umsatz erzielt? Man wird überwacht wenn man schummelt und das … Weiterlesen „Reinkarnations- Zwang?“

Tafur Property Maintenance

House & Roof Soft Washing

Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

Learn German Fast !

Ute Hamelmann

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

%d Bloggern gefällt das: