Seelenpartner und was sie spirituell bindet

Seelenpartner sind Paare welche unwiderruflich zusammen gehören. Sei es egal welchen Geschlechts es gehen mag, sobald sie sich gefunden haben, werden sie es beide wissen.

Das Wissen ob man aber nun seinen Seelenpartner gefunden hat beruht sich nicht einfach auf ein inneres Gefühl, sondern es beruht einerseits auf Visionen von vergangen und gemeinsamen Erlebnissen, sowie dieselbe geballte Energie die beim Treffen zustande kommt. Allerdings spielt ein persönliches Treffen nicht mal eine Rolle. Es kann auch genauso zu gemeinsamen Visionen und enormsten Energien in Einem aufkommen, wenn man die Person online trifft.

Allerdings wird das Treffen dieser beider Seelen von Ihnen über die Astralebene geplant, sowie jede inkarnierende Seele auf diesem Planeten (je nach Umständen auf dem Planeten). Ebenson ist zu erwähnen, dass solche Paare auf keinen Fall hierher kommen wollen, weil wieso sollte man dies auch je wollen wenn man sich hat. Das Problem entsteht dann nur, wenn man weiß, dass man ohne den Abschluss von hier nicht austreten kann (Aufstieg, Ausgang finden oder was auch immer) und so kommen diese Seelen immer wieder und werden erneut genervt und das ohne jeglichen wissens über den Anderen.

Hinzu sind die Seelen seelisch miteinander verbunden. Es durchzieht sie eine Kette die niemals getrennt werden kann, selbst wenn sie es wöllten. Sie sind im Grunde Eine Seele aber geteilt in Zwei und dennoch werden beide immer ihr eigenes Bewusstsein haben und niemals verschmelzen. Dennoch sind sie immer aneinander gebunden und könnten sich niemals voneinander bewusst gewollt trennen.

Seelenpaare sind UNIDENTIFIZIERBAR! Ich meine damit, dass euch keiner erzählen kann, dass ihr denjenigen bald in eurem Leben treffen werdet. Nur sie Selbst werden es wissen. Ihr Bewusstsein ist ebenso auf gleichem Level und sie gehen in ihren Leben sogar davon aus, dass sie niemals mit den herkömmlichen Menschen klarkommen werden. Genauso wie mit versklavten Planeten, in welcher das Bewusstsein anderer unterdrückt wird.

Ebenso gibt es starke Zeichen vom Universum sobald man die Person trifft. Seien es Zahlen, sehr laute Töne im Kopf oder ein absolut klar klingendes Glockenläuten in der Kopfmitte. Die Symptome sind verschieden und können varrieren aber die Paare werden es wissen.

Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral

Hallo Zusammen, wie die Überschrift schon sagt geht es um Neues aus der Traum und Astralgegend zum Thema Bewusstsein. Letzter Zeit konnte ich durch ein paar unbewusste Tests (durch Suggestionen ins Unterbewusstsein) eine weitere Variante zur verbesserten Bewusstseinskontrolle im Traum sowie Astralebene erlangen. Dabei wurde mir klar, dass Bewusstsein aus einem anderen Winkel betrachtet werden … Weiterlesen „Neues zur Bewusstheit im Traum/Astral“

Die üblen Geschmackssträume

Hallo Zusammen, In diesem Blog soll es um eine gewisse Art von Traum gehen, welche Geschmäcker im Mund während des Traumes verursacht. Allerdings sind diese Geschmackssorten eine sehr eklige und abstoßende Variante. Diese Sorte von Traum ist äußerst selten und kommt vielleicht alle Zehn Jahre einmal vor, wenn überhaupt. Es kann jedoch bei jedem Individuell … Weiterlesen „Die üblen Geschmackssträume“

Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern

Hallo Zusammen, In diesem Erinnerungsteil geht um das Aussortieren von Seelen durch sehr sehr spezielle Tests, welche korrekt absolviert werden mussten. Wurde der Test versagt, so wurde die jeweilige Seele in seine Untergruppe samt Planeten eingeteilt. Dabei hatten die Seelen nicht viel zu melden, da sie sowieso schon von Gefängnisplaneten kamen und keine Erinnerungen hatten … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Das Sortieren von Seelen und suchen von Mitgliedern“

Gedankenkontrolle eines Planeten – Wie es über die geistliche Welt inszeniert wird

Hallo Zusammen, heute geht es darum wie über die geistliche Welt der Großteil der Menschen oder sagen wir Lebewesen auf einem Planeten kontrolliert und gelenkt werden. Hierbei kommt es ebenso auf die Sorte der geistlichen Wesen an und welches Interesse sie verfolgen. Die Interessen können Versklavungen und sehr oft die Niederhaltung der Schwingung auf den … Weiterlesen „Gedankenkontrolle eines Planeten – Wie es über die geistliche Welt inszeniert wird“

Erinnerungsteil: Die Macht der geistigen Welt auf sich Selbst und „Darunter“

Hallo Zusammen, In diesem Teil geht es um einen weiteren Abschnitt, in welcher sich die geistige Welt teilweise selbst zerstört und die darunterliegenden Welten mitreißt. In solch einem Szenario ist ein großer Teil der dritten Dimension als inkarnationswelt nicht mehr möglich, da schlichtweg jeder Planet nur brennt und völlig zerstört ist. Allerdings gilt dies nur … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Die Macht der geistigen Welt auf sich Selbst und „Darunter““

Erinnerungsteil: Destabilisierung von Universen durch geistliche Welt

Hallom Zusammen, in diesem Blog geht es um die Situationen aus der geistlichen Welt und wie diese den Gesamteinfluss auf das Universum selbst haben. Ebenso auch allen im jeweiligen Universum erhältlichen Dimensionen und Welten. Die geistige Welt hat eine massive Bedeutung wenn es um die Regeln und Normen der höheren und niederen Dimensionen geht. Ohne … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Destabilisierung von Universen durch geistliche Welt“

Erinnerungsteil: Bau der Universen/Das Außerhalb der universellen Quellen

Hallo Zusammen, In diesem Erinnerungsteil geht es um eines der ersten Erinnerungen, welche ich inmitten der ganzen Reihe bekam. Es ist wohl eines der absolut Schwierigsten zu beschreiben. Ich war in dieser Erinnerung ein Teil eines Ozeans voller Licht. Die Welt war unglaublich hell schimmernd und es waren ebenso andere da. Alle waren größer als … Weiterlesen „Erinnerungsteil: Bau der Universen/Das Außerhalb der universellen Quellen“

Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene

Hallo Zusammen, es geht heute darum, dass viele „spirituelle Heiler“ oder wie sie sich gern nennen, die Leute zu ihren Gunsten ausnutzen. Dabei werden vorallem diejenigen ausgebeutet, welche absolut wenig Ahnung von der Materie haben und sich wie in Religionen etwas einreden oder einbilden lassen. Hierzu nennen wir ein paar Beispiele: Das denken an „Nichts“ … Weiterlesen „Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene“

Multidimensionale Kommunikation mit anderen Spezien – Traumnacht

Hallo Zusammen, Ich berichte heute über einen weiteren Traum, welcher durchaus interessant war, da ich die Möglichkeit hatte etwas anderes sehen zu können. Ich befand mich auf einem veränderten Gelände meiner alten Schule wieder und es waren auch sehr viele dort versammelt. Ich wusste zwar nicht wieso aber angeblich fand dort eine Geburtstagsfeier statt. Nach … Weiterlesen „Multidimensionale Kommunikation mit anderen Spezien – Traumnacht“

Kontrollieren böse Aliens die Welt im Geheimen?

Hallo Zusammen, Es geht heute um die Klarifikation, ob die Regierungen wie von manchen Verschwörern gesagt, von reptiloidartigen Wesen kontrolliert werden. Ich sage vorab, dass die folgenden Dinge von mir Selbst über der spirituellen Ebene sowie der 3D Ebene beobachtet wurden und ich hier meine Erkenntnis teile. Um die Antwort zu filtern müssen vorab ein … Weiterlesen „Kontrollieren böse Aliens die Welt im Geheimen?“

Spontan unbewusste Astralreisen

Hallo Zusammen, Ich möchte heute über eines meiner spontanen Astralreisen berichten, von welcher ich Selbst und meine Frau überrascht waren, als wir beide zeitgleich begriffen was da vorgefallen war. Der Zeitpunkt des Vorfalls war während ich schlief und astral unterwegs war. Währenddessen war meine Frau weit weg, sehr weit weg und ich kannte sie zudem … Weiterlesen „Spontan unbewusste Astralreisen“

Ein Horrorerlebnis meiner Eltern

Hallo Zusammen, Ich war ein paar Tage bei meinem Bruder und währenddessen hatten meine Eltern das Haus. Ich muss vorab sagen, dass meine Eltern gläubige und nicht Selbst denkende Muslime sind. Das hat wohl mit dazu geführt, was ich euch folgend berichten werde. Sie sind auch keine Fans von übernatürlichen Ereignissen und haben laut sich … Weiterlesen „Ein Horrorerlebnis meiner Eltern“

Was ist real und was ist Einbildung unter Drogen?

Hallo Zusammen, Heute soll es darum gehen wie sehr wie die Realität unter Drogeneinfluss nehmen können, welche unter dem Zeitraum des Rauschs wahrgenommen wird. Hierzu kommen wir auf Drogen welche die Wahrnehmung ändern. Allerdings muss hier nichts aufgezählt werden, da der Rausch welcher im Körper stattfindet, nur enorme Euphorie Momente sind. Das bedeutet damit, dass … Weiterlesen „Was ist real und was ist Einbildung unter Drogen?“

Die gedankliche Kontrolle des Menschen

Hallo Zusammen, im letzten Blog ging es darum, dass es die Möglichkeit gab, dass die Gedanken des Menschen sehr stark von Außen beeinflusst werden würden. Heute sollen Beispiele mehr Details geben inwiefern dies wirklich stimmig ist. Ich wiederhole noch einmal hierbei, dass dieser Planet eine negative Schwingung hat und diese von den Äußeren negativen Astralwesen … Weiterlesen „Die gedankliche Kontrolle des Menschen“

Wie sehr wird der Mensch beim Denken beeinflusst?

Hallo Zusammen, Es soll heute darum gehen wie sehr man in seinem Gedankenfluss von Außen beeinflusst wird. Dazu stellen wir uns Fragen wie: „Sind die Gedanken die ich denke, wirklich meine?“ „Wieso sind die Gedanken oft negativ ausgelegt?“ „Sind Mitmenschen an meiner Art zu denken mitbeteiligt und beeinflussen mich?“ „Was ist wenn die Beeinflussung weitaus … Weiterlesen „Wie sehr wird der Mensch beim Denken beeinflusst?“

Die Schwärze vor den Augen – Astralreise Tipps

Hallo Zusammen, im heutigen Blog soll es darum gehen, wieso eine gewisse Schwärze vor den Augen auftreten kann, sobald man astralreisen geht oder es versucht. Es soll aber nicht um die Dunkelheit gehen, welche Auftritt wenn man seine Augen schließt, sondern wenn man plötzlich mittendrin stehen kann. Nun passiert dieses Geschehen vorallem in Nah-Tod Erfahrungen, … Weiterlesen „Die Schwärze vor den Augen – Astralreise Tipps“

Traumwelten besitzen Regeln und Gesetze?

Hallo Zusammen, in manchen Träumen ist es so, dass die Umgebung des Träumers gewissen Regeln und Gesetzen unterliegen. Es kommt aber der Fall, dass diese Gesetze ausgehebelt werden wenn derjenige zu Bewusstsein kommt und den Traum inmitten beginnt zu manipulieren. Warum passiert dies überhaupt? Wie kann es sein das Gesetze ausgeschaltet werden sobald derjenige Bewusstsein … Weiterlesen „Traumwelten besitzen Regeln und Gesetze?“

Wie entwickelt man Regeln brechende/biegendeTechnologien?

Hallo Zusammen, Ich möchte in diesem Blog aufschlüsseln wie es möglich sein wird Dinge zu entwickeln, welche technologisch soweit fortgeschritten sein werden, dass es möglich sein wird gewisse Regeln der Physik und all dem was die Menschheit „weiß“ zu biegen und neu zu formulieren. Ich rede hier von keinen Wunderwaffen oder Magie, da dies auf … Weiterlesen „Wie entwickelt man Regeln brechende/biegendeTechnologien?“

Perspektiven Wechsel innerhalb der Träume?

Hallo Zusammen, Mir fällt letzter Zeit sehr oft auf, dass in meinen Träumen die Sicht perspektive gewechselt wird. Das tue ich ebenso nicht allzu bewusst. In einem Moment sehe ich plötzlich die Handlung des Traumes aus der Vogelperspektive und denke mir nichts dabei, ausser das „ich“ dort wegkommen muss. Vorallem in „schweren und eventuell schmerzvollen“ … Weiterlesen „Perspektiven Wechsel innerhalb der Träume?“

Bleibt dein Körper gesund wenn deine Seele zufrieden/glücklich ist?

Hallo zusammen, Jeder hat wohl schonmal die Aussage von irgendwelchen Gurus gehört, dass der Körper ja ganz und heile bleibt, wenn der eigene Geist Glücklichkeit und Zufriedenheit findet. Damit ist der Schaden am Körper durch die Seele gemeint, wenn diese unzufrieden und unglücklich ist. Aber was kann man denn unter dem Schaden verstehen? Physischer Schaden … Weiterlesen „Bleibt dein Körper gesund wenn deine Seele zufrieden/glücklich ist?“

Was passiert mit deinem Geist wenn dein Körper zersprengt/aufgelöst wird?

Hallo zusammen, Ich weiss die Überschrift ist vielleicht etwas arg formuliert aber ich belass es mal dabei. Es soll heute darum gehen was denn passiert, wenn der physische Körper zersprengt oder aufgelöst oder einfach in tausend Stücke von zum Beispiel einer Bombe zerteilt wird. Also fangen wir auch direkt an. Wenn jemand zersprengt wird und … Weiterlesen „Was passiert mit deinem Geist wenn dein Körper zersprengt/aufgelöst wird?“

Gibt es eine Seelen/Energie -Identität?

Hallo Zusammen, Die heutige Frage ist, ob es eine Seelenidentität gibt. Darunter ist eine einzigartige Erkennung der jeweiligen Seele/Energie gemeint. Wie ein Code oder Fingerabdrücke woran man die Energieform erkennen kann. Die Antwort vorab ist ein Ja. Es gibt für jede Seele auf diesem Planeten ein Identitätsmuster. Mit diesem Muster, kann man ebenso die Seele … Weiterlesen „Gibt es eine Seelen/Energie -Identität?“

Reinkarnations- Zwang?

Hallo Zusammen, Gibt es einen Zwang sich nach dem Tod zu reinkarnieren? Nein. Dein Plan (welcher bereits vorentschieden ist (von dir)) entscheidet darüber. Sprich dein Level an Bewusstsein. Keiner schubst dich in die Richtung einer Inkarnation.. ABER wie läuft es im Kasino wenn man viel Umsatz erzielt? Man wird überwacht wenn man schummelt und das … Weiterlesen „Reinkarnations- Zwang?“

Die negative Energie „Loosh“ – Der Fraß der Schatten

Hallo Zusammen, Wer sich die Bücher von Robert Monroe durchgelesen hat, weiß wovon ich rede. Für den Rest erkläre ich kurz. Die Energie die eine Seele zu Lebzeiten auswirft ist hauptsächlich 99% negative Energie. Diese Energie wird vom Planeten selbst und dessen unsichtbaren Mitbewohnern aufgenommen und verzehrt. Sprich euer Energieaufwand wenn ihr etwas übles oder … Weiterlesen „Die negative Energie „Loosh“ – Der Fraß der Schatten“

Existiert die Person trotzdem wenn Teile des Gehirns/Körpers fehlen?

Hallo zusammen, Mich wundert es nicht, dass die Wissenschaft so dermaßen langsam Fortschritte erzielt, wenn sie solche simplen Fragen nicht beantworten können. Die Wissenschaft hängt ja daran fest, dass eine Person zum Beispiel durch Krankheit oder ähnlichem, sich „Selbst“ verliert. Da das Selbst für die Wissenschaft nunmal der Körper und nur der Körper allein ist. … Weiterlesen „Existiert die Person trotzdem wenn Teile des Gehirns/Körpers fehlen?“

Traum Momente/Teile wechseln?

Hallo zusammen, Heute soll es darum gehen, wie man Traumteile eines Traumes ändert während man sich inmitten befindet. Das kann eine Szene, ein größerer Teil oder der gesamte Traum sein. Um einen Teil im Traum zu ändern, müssen die Gedanken im gleichen Moment kontrolliert werden. Ohne die Gedankenkontrolle wird es nicht funktionieren. Das bedeutet, dass … Weiterlesen „Traum Momente/Teile wechseln?“

Andere Dimensionen und Wieso man sie nicht erreichen kann?

Hallo zusammen, Wie ihr wisst gibt es nicht nur die physische Realität, sondern so einige Andere. Die Frage ist nur wieso sehr wenige davon wissen und wie man überhaupt eine ganze Dimension wechseln kann. Darum soll es heute gehen. Der Grund, dass sehr wenige davon wissen ist, weil die Erinnerungen nunmal zu jeder Inkarnation unbewusst … Weiterlesen „Andere Dimensionen und Wieso man sie nicht erreichen kann?“

Was ist spirituell los wenn es zu Kriegen kommt?

Hallo zusammen, Das Thema dürfte jedem bekannt sein, was aktuell zwischen Russland und der Ukraine vor sich geht. Die Frage heute ist, was denn spirituell und energetisch auf den Ebenen passiert. Kurz gesagt, die Seelenpläne aller betroffenen Seelen werden auf das große Event synchronisiert. Es ist wie wir schonmal erwähnt hatten, ein riesen Netz aus … Weiterlesen „Was ist spirituell los wenn es zu Kriegen kommt?“

Es fragen sich immernoch Menschen, wieso sie hier sind.

Wieso sollte jemals eine inkarnierte Seele, sich soetwas fragen ? Weil dessen Erinnerungen zur Geburt des Körpers und dessen Bindung an die Seele, gelöscht wurden. Es gibt keinen anderen Grund. Seelen welche hier inkarnieren, erhalten eine kosmische Gehirnwäsche in welcher sie ALLES was je davor war, vergessen sollen. Dies ist zwar temporär aber dennoch das … Weiterlesen „Es fragen sich immernoch Menschen, wieso sie hier sind.“

Welcher Tod befürwortet das sofortige bewusst bleiben und erwachen im Astralkörper?

Hallo Zusammen, Welcher Tod wäre am Besten um, dass bewusst bleiben und das sofortige aktiv werden im Astralkörper zu ermöglichen ? Wie wir wissen gibt es sehr viele Todesursachen. Begrenzen wir uns heute also nur auf zwei Arten. ● Der schleichende und langsame Tod in welcher man einschläft. Diese Variante ist natürlich für jeden schön, … Weiterlesen „Welcher Tod befürwortet das sofortige bewusst bleiben und erwachen im Astralkörper?“

Wieviel Mitsprache hat der physische Körper beim Entscheiden von Astralreisen?

Hallo Zusammen, Wir besprachen vor einer kleineren Zeit, dass der Körper sehr wohl eine Entscheidung darüber trägt, ob man astral heraus kommt oder nicht. Dabei war das Thema Schmerz mehr im Mittelpunkt. Heute soll es um die absolute Entscheidung gehen und wieviel der physische Körper unserer Seele zu melden hat und ob wir ohne dessen … Weiterlesen „Wieviel Mitsprache hat der physische Körper beim Entscheiden von Astralreisen?“

Wie versteht man das „Alles im Jetzt“ auf der Astralebene?

Hallo Zusammen, Wie versteht man das „Alles findet im Jetzt“ auf der Astralebene statt ? Wie wir wissen ist Zeit absolut relativ und nur auf der niedrigsten Stufe des Bewusstseins spürbar, der dritten Dimension. Zeit ist nicht linear und die verschiedenen Paralellwelten folgen nebeneinander, übereinander oder diagonal und wie man sich es noch gern vorstellen … Weiterlesen „Wie versteht man das „Alles im Jetzt“ auf der Astralebene?“

Traumveränderungen durch Frequenzseinspielung?

Hallo zusammen, Ist es möglich seine Träume durch Frequenzen zu verändern, während man träumt ? Diese Frage wollen wir in den kommenden Wochen beantworten und in unseren Träumen testen. Es soll speziell um Wiederholungsträume gehen, welche immer wieder abgespielt werden. Natürlich soll erreicht werden, dass sich der Traum ändert und nicht das man aufwacht. Hierbei … Weiterlesen „Traumveränderungen durch Frequenzseinspielung?“

Planetare Übernahme – Alienangriffe im Traum

Hallo zusammen, Ich hatte wiedermal einen skurilen Wiederholungstraum, welcher auch noch vier Male wiederholt wurde, bis dieser erfolgreich beendet war. Andernfalls war ein Sprung in eine andere Szene nicht möglich. In diesem Traum wurde mir gezeigt wie Aliens welche Planeten versklavten, die eigentlichen Planeten übernahmen. Leider musste ich dort auch in der Szene tätig sein … Weiterlesen „Planetare Übernahme – Alienangriffe im Traum“

Bewusstsein kann im Traum verweigert/blockiert werden

Hallo Zusammen, Ich stand gerade mal wieder völlig bewusst im Traum und kam auf die Idee, die restliche Gegend zu erkunden als ich völlig nach hinten gerissen wurde und mein Bewusstsein sich verlor. Das ist mir auch bisher nicht passiert, da es bei starker Stabilität im Traum zu soetwas nicht kommt…üblicherweise. Ich verlor das Bewusstsein … Weiterlesen „Bewusstsein kann im Traum verweigert/blockiert werden“

Was passiert wenn man Träume vorzeitig beenden will ?

Hallo zusammen, Das Phänomen, dass man seine Träume vorzeitig beenden will, taucht öfters bei mir auf. Zumal ich unnötig viele Alpträume habe obwohl es mir eigentlich sehr gut geht. Nichts desto trotz habe ich auch keine Lust ständig auf Alpträume und Schießerein mit Riesenaffen die aussehen wie Wehrwölfe, Zombies mit Tausendfüßlerköpfen welche Parasiten in einen … Weiterlesen „Was passiert wenn man Träume vorzeitig beenden will ?“

Zeitunterschiede nach dem Tod und zu Lebzeiten

Hallo zusammen, Ich werde aus wiedererlangten Erinnerungen sprechen, welche mit der Zeitverschiebung astral sowie zu Lebzeiten zutun haben und wie sie wohlmöglich wahrgenommen werden. Jeder der an Tod denkt, denkt wahrscheinlich, dass man seinen Partner und seine Freunde nicht wiedersehen wird und selbst wenn, man noch lange warten müsste bis sie hinterherkommen. Nun ich kann … Weiterlesen „Zeitunterschiede nach dem Tod und zu Lebzeiten“

Gegen welche Sorte von Gefühlen kämpft man an, um luzide Träume zu erreichen ?

Hallo zusammen, eine Weile ist der letzte Blog her. Die Gründe hierfür sind einfach zuviel Stress momentan, vorallem wegen der Arbeit und daher bin ich stark im Verzug mich überhaupt aufs Schreiben konzentrieren zu können. Heute soll es um die Gefühle gehen, die wohl mit am stärksten beim Versuch astral zu reisen vertreten werden. Ebenso … Weiterlesen „Gegen welche Sorte von Gefühlen kämpft man an, um luzide Träume zu erreichen ?“

Ist es möglich die Lottozahlen über die Astralebenen zu erfahren ?

Die kurze Antwort auf diese Frage ist ja! Man kann sehr wohl die Lottozahlen erfahren aber leider gibts da besondere Haken. Nämlich der, dass die Lottozahlen nicht stimmig sein können sobald man ins Physische wechselt. Wieso ist das so wenn doch die Astralwelten eine 1:1 Abbildung der physischen Welt sind? Das Problem hierbei liegt im … Weiterlesen „Ist es möglich die Lottozahlen über die Astralebenen zu erfahren ?“

Was ist das Ego WIRKLICH?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo zusammen, Dieses Mal werden wir über EGO sprechen Ja … etwas das meist fehl am Platz ist und einen besonderen Platz auf der schwarzen Liste hat, wenn spirituelle Gurus darüber sprechen. Was ist das also ? Das Ego ist das was Ihnen sagt, dass Sie etwas ständig…

Was ist – Transzendenz?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Kurz gesagt „das jenseits des greifbaren befindliche“. Könnte auch als Erklärung reichen, aber ich will es ein bischen ausführlicher machen. 😀 Das Wesen „Gottes“ der Urquelle und Quellen (ja es gibt davon viele“ ist transzendent. Unsere Seele ist transzendent. Bewusstsein ist transzendent. Bemerkt ihr was? Transzendenz ist das…

Du bist gut so wie Du bist. Wenn andere das anders sehen, was dann?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
zuerst noch hinzugefügt, das und warum das Herabwerten anderer uns nicht besser macht. Im Gegenteil. Nach der Lektüre, weiß man hoffentlich mehr. Einen wunderschönen guten Tag, alle miteinander. Heute wieder mein Lieblingsthema. Menschen und ihr Verhalten. Ein paar Gedanken dazu, was Menschen dazu verleitet schlecht über andere zu…

Astralreisen – Wenn der Astralkörper im physischen fest klebt

Hallo Zusammen, Es ist ein paar Tage her seitdem ich gebloggt habe. Momentan ist es stressig mit der Arbeit aber ich halte mich ran. Heute geht es darum, wieso es sein kann, dass euer Astralkörper im physischen Körper festklebt obwohl dieser eigentlich schläft. Solche Momente scheinen öfters vorzukommen als man denkt. Man liegt in seinem … Weiterlesen „Astralreisen – Wenn der Astralkörper im physischen fest klebt“

Das kritische Erreichen von Informationen aus der spirituellen Welt

Ich will heute mal darüber berichten wie es sich mit Informationen aus der geistigen Welt verhält und was ich mit „kritischen Schlägen“ auf diese Infos meine. Vorab, mit kritischen Schlägen meine ich das Eingreifen in riesige komplexe Informationen zu allen Themen, welche einen interessieren mögen. Sicherlich kennt der Ein oder Andere was ein kritischer Schlag … Weiterlesen „Das kritische Erreichen von Informationen aus der spirituellen Welt“

Astralreisen – Wenn man lieber in der Astralwelt bleiben will

Was geht eigentlich ab wenn man sich entscheidet physisch nicht mehr aufzuwachen ? Was passiert da im Hintergrund und wo landet man in den Astralebenen ? Die Entscheidung nicht mehr aufzuwachen ist die persönliche Angelegenheit eines Selbst und sollte von keinem gehindert werden. Zumal es sowieso nichts bringen wird, da derjenige wohl ohne zu zucken … Weiterlesen „Astralreisen – Wenn man lieber in der Astralwelt bleiben will“

Astralreisen/luzides Träumen – Jetzt auf Tiktok und Youtube

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo und ja ihr habt richtig gelesen. Wir sind jetzt auch auf Tiktok und Youtube unterwegs. Es werden kurzvideos übers Astralreisen und luzide Träume kommen und die Sprache wird hauptsächlich auf Deutsch sein. Wer also mehr Interesse daran hat, der kann hier folgen: https://m.youtube.com/channel/UCNnHTg6DyFwlK2fhkMfas0w Und hier Tiktok: astral_fingers…

Psychische Krankheitsheilung durch Träume ?

Es gibt gewisse Träume in welcher die Psyche des Individuums geheilt werden kann. Diese Träume sind äußerst tiefgreifende Erfahrungen im Unterbewusstsein und sie können hochintensive Heilungen im Inneren auslösen. Hier ein Beispiel. Sie haben enorme Angst im Dunkeln und das seid Jahren. Warum das so ist haben sie sich schon immer gefragt aber finden keine … Weiterlesen „Psychische Krankheitsheilung durch Träume ?“

Intervallfasten #4 – Zurück in die Vergangenheit

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Einen wunderschönen und hoffentlich nicht mehr allzu heißen Sonntagmorgen wünsch ich Euch. DAS wäre meine Begrüßung heute morgen gewesen, aber wisst ihr was? WordPress war der Meinung, meinen fertigen und gespeicherten Blog, statt zu veröffentlichen, zu löschen. Oh Leute, ich war sooo sauer. Ich hatte über zwei Stunden…

Existenz von Zeit im Traum?

Jeder hat sicherlich sich schonmal gefragt wie die Zeit im Traum wohl abläuft oder wie man sich das vorstellen soll. Ich erzähle aus eigenen Erfahrungen. Im Traum läuft Zeit weder linear noch vorwärts. Man kann Zeit in einem Traum nicht fühlen oder wahrnehmen weil man Selbst darüber unbewusst entscheidet. Zeit ist individuell einstellbar solange der … Weiterlesen „Existenz von Zeit im Traum?“

Intervallfasten #2

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Applaus, applaus. Wer sollte mir, oder uns, denn auf die Schulter klopfen, wenn nicht WIR selbst. Zuerst einmal gibt es heute eine Einladung in die von mir, wieder eröffnete Fasten-Motivationsgruppe, die ich erstellte vor 2 Jahren, weil viele Apps nur Geld verdienen wollen, aber nicht wünschen dass die…

Intervallfasten #1

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Einen wunderschönen und hoffentlich regenreichen guten Morgen zum Montag. Bei uns atmet die Natur nun endlich auf, es ist frisch und regnet wirklich gut. Ich hingegen muss zum Hose anziehen, die Luft anhalten, den sonst geht die einfach mal nicht mehr zu. Ich habe mich also auf die…

Unconditional Love vs Love

What are the differences ? The normal love you might experience as a human and vanishes after a certain time is called earthly or just human love. It has not much meaning and often married couples start to hate each other when this feeling dissapear Yes woman feel different, they truly feel more often love … Weiterlesen „Unconditional Love vs Love“

Dont take internet info too serious – Heres why

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hello there, todays short blog is about google and other search engines which provide us daily with new information. So why shouldnt you trust any info on your screen? Because most of it is false information. Of course this depends on what info youve been searching for. For…

Ist Platz für Krieg in der Liebe?

Ist in der Liebe Platz für Krieg?

Hallo ihr Lieben, heute mal wieder ein paar Überlegungen von mir, Katja.

Ich bin immer noch nicht fit, das bedeutet ich hab viel Zeit mich in meinem Kopf zu sortieren und „alte Rücksäcke“ auszupacken.

Wer meine Bücher kennt, weiß wovon ich rede.

Mein Liebster postet ja auch ständig von dem, was hier in der Matrix vor sich geht, heute mal ein Blog von mir zum Thema „lieben und kämpfen“.

Viele denken, Liebe ist etwas, was einfach so geschieht und worauf man keinen Einfluss haben kann oder wird.

Liebe beginnt aber mit ein paar Eigenschaften, an denen es vielen von uns gründlich mangelt. Stimmt ihr mir zu?

Es stimmt natürlich, wenn zum Beispiel Christen mir sagen „Gott liebt JEDEN von uns“, Stichwort: BEDINGUNGSLOS.

Ich persönlich, nenne Gott ja „Urquelle“ da ich ihn nie als „Mensch sah“ wenngleich in der Bibel steht „er schuf die Menschen nach seinem Antlitz“. Ich hab schon so einiges aus diesem Buch als falsch „bewiesen“ mit Hilfe der modernen Wissenschaft, also ist auch hier der Wahrheitsgehalt als relativ anzusehen.

Aber zumindest stimme ich zu, das es eine intelligente Ursprungsmaterie gibt, da ich diese kenne und mehrfach gesehen habe. Während Astralreisen, so wie auch Meditationen und ich habe ihre bedingungslose Liebe mehr als einmal fühlen dürfen.

Und ich weiß, diese Liebe kann man problemlos auch göttliche Liebe nennen, egal ob man nun Glaubt, Gott sieht aus wie Mann oder Frau oder was auch immer, menschlich eben.

Nun sind wir aber hier in einem Planeten, den man als problemlos als „Lernplanet“ bezeichnen kann, ich bin davon weg, ihn als „Gefängnisplaneten“ zu bezeichnen, da ich weiß das der größte Teil von uns freiwillig hier inkarniert. Warum auch nicht.

Oder besser, warum eigentlich?

Ich denke wir sind hier um „Liebe“ zu lernen. Bedingungslose Liebe.

Und je schwerer wir uns damit tun, desto öfter schickt uns die göttliche Intelligenz hier hin zurück. Vielleicht auch manch einen von uns unfreiwillig, so das er sich wie auf einem Gefängnisplaneten vorkommt.

Woran merken wir, dass DIES der Sinn unseres Lebens sein wird?

Einfach zu beantworten, schaut euch an und euch um.

Wie viele hunderte Möglichkeiten zum Streit und Zwist, zum Schreien und wütend sein und schlimmeren gibt es hier?

Menschen sagen gern, der Teufel verursacht dies.

NEIN. Es gibt kein Gegenstück zur göttlichen Intelligenz mit der Macht der Quelle. Selbst teuflische Wesenheiten, die es ohne Zweifel gibt, juckt es im Normalfall gar nicht, WAS ihr hier so treibt. Allenfalls schauen sie euch vielleicht ab und zu bei eurem Treiben zu und lernen.

Warum nun, sind wir nicht einfach nett und lieb, höflich und zuvorkommend zu jedem? Warum sind wir oft unser größter Feind? Warum gibt es so viel Leid und Krieg und Trauer und Wut?

Wie kann es sein, dass Menschen jede Verantwortung für ihr eigenes Handeln abgeben und behaupten, sie würden vom Teufel manipuliert?

Ihr Lieben, es ist nicht der Teufel, der euch dazu bringt euch scheiße zu verhalten. Der Teufel juckt sich gar nicht um euch, als einzelne Personen. Wozu auch.

Ihr selbst, ich selbst, wir selber, wir alle, jeder einzeln haben unzählige Seelenanteile. Und Teile unserer Selbst und wir werden uns selbst zum Feind, indem wir ständig den Weg des Egos gehen und egoistisch sind. Anstatt unserer Seele zuzuhören.

Ich denke mittlerweile, wir können uns noch so viel in Dankbarkeit üben und meditieren, es nützt nichts, wenn der nächste Gedanke ein negativer ist. Dieser eine negative Gedanke macht unglaublich viel positives zunichte.

Die angeblichen sozialen Medien, zeigen sehr deutlich, wie Ego-gesteuert viele mittlerweile sind.

Ist unser Ego per se schlecht? Nein.

Unser Ego will uns selbst ja nur vor Schaden schützen. Vor Trauer und Verlust und so weiter. Unser Ego ist der Rucksack auf den Schultern, der mit Steinen der Erfahrung gefüllt wird. Und natürlich hat es keine Lust noch schwerer und schwerer zu schleppen.

Oft hat es auch keine Lust dazu zu lernen, was auch daran liegt, das Denken eine echt anstrengende Sache ist. Rund 20 Prozent unserer täglichen Energie verbraucht nur unser Gehirn im Ruhezustand. Wenn wir nun anfangen im Kopf ganze Balladen auszudenken und dabei noch den Alltag und extra Sorgen nehmen, klar das es einfacher ist, anstatt bewusst zu bleiben, einfach auszurasten, loszubrüllen und schlimmeres.

Da wir aber geboren werden in Familien hinein, haben wir schon den Rucksack von Geburt an. Als Geschenk unserer Eltern und Großeltern und selbst dann, wenn wie sie nie zu sehen bekommen.

Ich erkläre das näher in meinem Buch „Glaubenssätze spirituell betrachtet“. Keine Angst vor dem Wort spirituell. Dies bedeutet nur, das ich religionsfrei schreibe (und denke) und auch Esoterik außen vor lasse.

Link zur Kindle Version meines kleinen Buches

So, weiter im Text.

Ich greife einmal kurz in meinen Rucksack und hole einen Stein heraus.

Auf dem steht ein Satz eines meiner Chefs, ein Bestattungshaus. In welchem ich sehr gern gearbeitet habe, er pflegte immer zu sagen “ die meisten Menschen werden leider erst auf dem Sterbebett schlau.“

Was sagt uns das? Wollen wir wirklich unsere ganze Lebenszeit mit negativen Energien vergeuden?

Wir sollten anfangen uns wirklich bewusst zu sein, dass unser Leben hier sehr, sehr schnell zu Ende sein kann und uns darüber klarwerden, was wir hinterlassen wollen. Davon abgesehen sind wir nicht nur unser Ego und wir sollten uns auch bewusst werden, das wir uns selber krankmachen mit jeder negativen Emotion.

Wie kann das sein? Krankheit ist die Sprache unserer Seele und zum Beispiel Wut ist eine Körperreaktion, welche sofortige Reaktionen im Körper auslöst. Bis hin zum Herzinfarkt vor Wut. Ich habe schon Jenseitskontakte mit Leuten, denen im wahrsten Sinne des Wortes das Herz explodiert ist und das sicher nicht vor Liebe.

Wir bauen uns unsere Krankheiten und Fallstricke oftmals selber.

Man kann dazu sagen, der ständige Mangel an bewusstem Dasein und das vermeintlich einfachere intuitive Reagieren, lassen wenig Platz für Liebe und Freundlichkeit, schon im kleinen und entsprechend bekommen wir auch keinerlei große Erfolge.

Fragen wir uns, ob es wirklich besser ist, alt und verbiestert und verbittert zu werden, wenn man davon ausgehen kann das wir alle unser Krankheiten selber schaffen, die uns noch verbittertet werden lassen. Alt und griesgrämig. Alt launig und einsam.

Oder wollen wir bis zum Schluss bei vollem Bewusstsein glücklich sein und das auch anderen zugestehen?

Wollen wir wirklich in Kauf nehmen, das wir am Ende nach unserem Tod vor Gericht stehen (welches man selber initiiert) oder wollen wir vielleicht vorher schon „reinen Tisch“ mit uns selber, unserem Verhalten anderen gegenüber und den Konsequenzen machen, um am Ende für alle ein leichteres Leben und ein glückliches zu ermöglichen?

Sind wir in der Lage den Rucksack zu entleeren um es leichter zu haben und gesünder zu werden oder zu sein?

Das Zauberwort heißt Bewusstsein.

Wir müssen uns alles erarbeiten. Sind wir ruhig, wenn wir nichts positives zu sagen haben, auch vorm Spiegel. Suchen wir nach positiven Seiten und schauen wir über den Tellerrand hinaus.

Ändern wir unser Vokabular. Hin zum positiven. Bilden wir uns weiter und sind weniger unwissend. Denn oft ist mangelnde Bildung, Grund zum Streit – was man gerade bei Corona sehr schön beobachten kann.

Und wenn wir anderer Meinung sind, halten wir einfach den Mund, anstatt unseren Mist anderen vor die Füße zu werfen, vor allem wenn wir hinterher nicht fähig sind, mit den Konsequenzen klar zu kommen.

Nur weil wir uns bemühen, heißt das nämlich nicht, das andere sich auch bemühen. Vergessen wir nicht, das jeder auf einem anderen Bewusstseinslevel ist und jeder einen anderen Seelenplan hat und das halt auch oft mit unserem kollidiert, das wir ja lernen sollen und wollen. Der andere nun vielleicht gerade nicht oder wenn doch, dann lernt der andere vermutlich etwas anderes.

Kümmern wir uns also um unseren Rucksack und uns selbst und halten uns fern von Leuten, die nur Unfrieden und Hass im Sinn haben. Ihre Zeit zum lernen wird kommen. Das sollte uns nicht daran hindern, heute schon glücklich zu sein.

Ich wünsche euch morgen einen friedlichen und glücklichen dritten Advent.

Bleibt gesund, oder lernt dazu 😉

Katja

Seelenpartner und was sie spirituell bindet

Seelenpartner sind Paare welche unwiderruflich zusammen gehören. Sei es egal welchen Geschlechts es gehen mag, sobald sie sich gefunden haben, werden sie es beide wissen. Das Wissen ob man aber nun seinen Seelenpartner gefunden hat beruht sich nicht einfach auf ein inneres Gefühl, sondern es beruht einerseits auf Visionen von vergangen und gemeinsamen Erlebnissen, sowie … Weiterlesen „Seelenpartner und was sie spirituell bindet“

Die Angriffe der Matrix auf alle Menschen

Ich möchte euch heute etwas mehr über die Matrix berichten und wie sie agiert. Die Matrix ist kurz gesagt der Haufen an sinnlosen und sehr oft negativen Gedanken denen alle ausgesetzt sind. Es spielt hierbei keine Rolle ob man bewusst ist oder nicht. Nur derjenige der absolut dauerbewusst ist kann sich gegen den anschwimmenden Müll seines Egos und der Matrix wehren.

Als erstes einmal arbeiten Ego und Matrix gemeinsam. Sie erhalten sich beide durch Negatives aufrecht. Das Ego hört nie auf im Kopf zu quatschen während die Matrix für die Gedanken sorgt, die angeschwommen kommen. Und wenn man jetzt in einer Familie lebt die komplett von sowas keine Ahnung hat, so ist die Negativität sowie der allgemeine Bullshit immens. Ich rede da leider aus Erfahrung. Absolut unnötige Themen über andere Menschen und dessen Entscheidungen werden diskutiert sowie jede noch so dumme Kleinigkeit hochgespielt. Die Opfer haben davon natürlich keine Ahnung. Sprich deren Bewusstsein ist soweit unten, dass sie niemals auf die Idee kämen das etwas falsch sei. Und diese Story läuft das gesamte Leben lang.

Die Matrix sorgt samt Ego für ein allgemein übles und negatives Feld aus welches die Energie des Bewusstseins, sprich der Seele gezapft wird. Die Matrix sorgt also dafür, das deine Bewusstseinsenergie welches ohne sie (Matrix und Ego) immer rein und hochfrequent wäre, zu schwärzen und zur negativen Frequenz zu wandern um sich Selbst aufrecht zu erhalten.

Sollte die im Körper herrschende Seele bewusst werden, so stirbt das Ego und der Einfluss der Matrix auf diese Person. Dies ist aber nur ZEITLICH BEGRENZT! Um das Bewusstsein natürlich 24/7 aufrecht zu erhalten benötigt es Dauerkonzentration und das schafft der Körper nur mit Meditation und nicht denken. Andernfalls fällt man wieder in den Autopilot wo die Gedanken wieder ankommen.

Versteht mich nicht falsch, denken ist nicht übel, negatives denken ist übel! Und 99% der Bevölkerung hat davon nicht mal den Hauch einer Idee, dass ein weltweiter Zaun um die Erde herrscht, welches nur vom Mensch selbst aufrecht erhalten wird, aufgrund dessen Unbewusstheit und Negativität. Der Mensch sperrt sich Selbst spirituell als spirituelles Wesen auf einem schwebenden Stein ein. Das zerstörende Ego sowie die negative Matrix sind nur existent weil der Großteil der Menschen auf übles gestimmt ist. Sei es Geld, Frauen, Macht, Technologie. Es ist immer das Gleiche.

Die Matrix übrigens hasst es wenn zwei Seelenpaare zueinander finden, weil es davon Schaden nimmt. Es ist wie als hält jemand die Erde in der Hand und bekommt ein Nadelstich von einer Stelle ab. Die Matrix wird Alles versuchen um diejenigen voreinander abzuhalten und das bevor sie sich je treffen. Angriffe hierbei sind, dass plötzlich aus dem Nichts ein Streit versucht wird zu entfachen und das mit sinnlosen Themen. Oder es wird die körperliche Verfassung gegen einen genutzt um negative Gedanken einzuschleusen, welche die Beziehung gefährden soll. Solche Angriffe kommen aus dem Nichts und werden immer wieder versucht bis einer der Paare es endgültig satt hat. Somit hätte dann erneut die Negativität gewonnen und die Matrix hatte eine gute Mahlzeit. Umso mehr ist die Bewusstheit von Beiden gefragt um sich keinen Hieb von der Matrix und dem Ego geben zu lassen.

Die Matrix folgt dem Gott dieses Planeten. Ist der Gott übel gelaunt, so ist es die Matrix. Ist Gott gut gelaunt, so schwindet die Matrix. Das Ego ist der falsche Gott und sucht ihn mit Zerstörung im Außen, während der richtige in ihm begraben liegt.

Empathie und Egoismus vs Illusion – Realtalk

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Heute mal zum Einstieg ins Wochenende, ein kurzer Realtalk. Ich gehe davon aus, dass viele das was ich jetzt sage verstehen und auch nachvollziehen können. Geht es euch auch so, dass ihr euch fragt „Was zum Geier ist nur mit der Menschheit los? Werden die alle immer dämlicher…

Gemeinsames Träumen – Wie geht das ?

Sicherlich hat der ein oder andere vom gemeinsamen Träumen schonmal gehört. Nur man weiß nicht wirklich wie das Ganze funktioniert.

Ich werde versuchen es zu erklären.

Als erstes ist es egal ob der Partner im Traum bewusst ist oder nicht. Es ist aber natürlich deutlich von Vorteil. Beide müssen vor dem Einschlafen versuchen einen Ort ausfindig zu machen, zu welchen sie auch unbewusst hingehen würden. Wie ein Ort zum Verabreden.

Allerdings ist man da in der Traumwelt, also ist ein Ort ausfindig zu machen nicht so leicht. Es benötigt einen Ort oder einen Trigger der beide Parteien zum selben Ort kommen lässt. Da kann man sich ja was ausdenken. Nun hängt es aber ebenso davon ab, was euer letzte Gedanke vor dem Einschlafen sein wird. Wenn der Gedanke lautet, dass ihr euch egal wo treffen werdet, so werdet ihr auch dies unbewusst tun bis ihr euch dann im Traum trefft.

Man könnte auch einfach ein Foto der Person vor dem Einschlafen für 15 Minuten anschauen. Vielleicht wäre das ein guter Trigger um die Chancen zu erhöhen. Oft träumt man sogar zusammen mit seinem Partner, nur merkt man dies wegen der Unbewusstheit nicht. Ebenso sieht man in der Traumwelt sehr oft anders aus als man im Alltag ist. Das macht die Sache dann umso schwerer. Aber wer genug übt (und es dauert wirklich eine Weile), der sollte mit dem bewussten Träumen keine Probleme haben.

Gemeinsames Astralreisen ist oft sogar besser, weil man sich dort ein Ort aussuchen kann zu dem man immer den Weg findet, als wenn im Traum. Direktes gemeinsames Astralreisen ist übrigens bei weitem überlegen als langweiliges träumen, allein weil die Gefühle da weitaus intensiver sind.

Also nochmal in kurz: findet einen Ort oder macht euch etwas aus, das im Traum erscheinen muss damit ihr wisst, dass der Partner auch nur dort sein kann und den Weg auch findet. Es muss kein Gebäude sein. Beide Partner können auch einfach an sich denken und voreinander stehen. Blöd wird es nur wenn beide unbewusst sind oder der andere am Morgen erzählt, dass er/sie den Traum vergaß oder nicht vom Partner erkannt wurde.

Unterschiede von Liebe und bedingungsloser Liebe

Die Liebe welche man als Mensch und zu Lebzeiten empfindet nennt man Menschenliebe oder irdische Liebe.

Es hat keine allzu große Bedeutung und verschwindet nach einer Weile. Das erkennt man an frisch verheirateten Paaren die sich nicht mal ein Jahr kennen und nach der Hochzeit sich schon wieder trennen wollen, weil sie merken das es doch keine gute Idee war.

Natürlich fühlen Frauen mehr Liebe als Männer, da Männer nicht oft genug mit ihrem Kopf sondern mit etwas anderem denken. Sex ist KEINE Liebe! Viele verwechseln das Angezogen sein von einer Person mit Liebe. Oft ist es jedoch nur der körperliche Kontakt worum es geht.

Wahre Liebe hat tatsächlich nichts mit Körperkontakt oder ähnlichem zutun.

Die bedingungslose Liebe ist der Zustand in welcher man denjenigen ohne eine Gegenleistung liebt. Ohne Bedingung eben. Das heißt man hat nichts außer Liebe für diese Person übrig egal was da sein sollte. Das gilt aber auf Gegenseitigkeit. Wenn ihr euren Partner liebt und er euch aber nur ausnutzt oder fertig macht, hat dies nichts mit Liebe zu tun.

Als Pärchen sollte man auf einem identischen Energielevel sein und sich gegenseitig verstehen und helfen. Das würde dem eigenen Bewusstsein sowie Wohlergehen Beider immens helfen.

Liebe aus der irdischen Sicht ist also nichts dauerhaftes.

Bedingungslose Liebe ist das lieben ohne Erwartung und Gegenleistung. Ist man das als Person aber nur allein und der Rest sind alles nur Bösewichte, so wird es nicht einfach dies beizubehalten. Ist aber auch nicht das Ziel.

Zwei Seelen die Wissen, dass sie zusammen gehören und auch Seelenverbunden sind werden wissen wovon hier die Rede ist. Die bedingungslose Liebe ist wie ein undurchbrechbares energetisches Gesetz dieser zweier Seelen zueinander.

Universelles Bewusstsein – Fakten #1

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hier könnte man nun zuerst meine/unseren ganzen alten Beiträge hinzufügen. Diesen: http://katjasbauchladen.com/2020/06/25/warum-steigt-das-bewusstsein-der-menschen-nicht/ oder diesen: http://katjasbauchladen.com/2020/06/01/limitierende-glaubenssatze/ Oder im Prinzip fast alle, da es mir sehr oft nur ums Bewusstsein geht. Nun aber mal wieder Klartext. Will die Menschheit wirklich „BEWUSST“ sein? Stellt sich diese Frage wirklich? Wisst ihr was?…

Wieso es keine seelenlosen Menschen geben kann.

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Diejenigen die sich mit Spiritualität beschäftigen fragen sich sicherlich mal folgende Frage: „Wenn es beseelte Menschen gibt, so gibt es doch bestimmt auch unbeseelte Menschen auf dem Planeten?“ Um die Frage direkt zu beantworten, Nein. Es gibt keine unbeseelten Bioorganismen, denn das ist nicht möglich. Jedes Teil ist…

Übersäuerung des Körpers, Basische Ernährung

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Heute mal eins der Streitthemen Nummer Eins. Ich erhebe hier keinen Anspruch auf exakte Richtigkeit, ich bin kein Mediziner oder Experte, ich kläre auch nur darüber auf was ich in meiner Krankenschwesternausbildung gelernt habe und aus meinen Recherchen hinzufügen konnte oder musste. Bei Krankheiten oder Symptomen, in denen…

Bist Du eine „alte“ Seele?

Woran erkennst Du, dass du schon mal gelebt hast? Finde es auf einfache Art und Weise schnell heraus. Viel Spaß .

Ich werde oft gefragt: „Was ist eigentlich los mit mir? Ich fühl mich hier so fehl am Platz, was stimmt denn mit mir nicht?“

Nun eigentlich stimmt alles mit dir. Es ist nur so, dass viele von uns dieses Leben nun eben nicht zum ersten Mal leben, sondern schon öfter inkarniert sind. Unsere Vereinbarung mit der geistigen Welt ist, dass wir das „vergessen“ wenn wir neu geboren werden. Allerdings, sind einige von uns nun schon so oft hier, dass man sich schlicht und einfach „irgendwie daran erinnert“, schon mal dagewesen zu sein und einen Großteil der Sachen einfach schon mal erlebt zu haben.

Nun möchte man natürlich auch wissen: „Oh okay. War ich schon hier? Wenn ja, wie oft und als was usw.“

Ich kann hier niemandem erzählen, ob und wie oft er schon inkarniert ist und als was. Das überträfe dann auch meine Fähigkeiten, aber ich kann euch ein paar Charakterzügen und Eigenschaften nennen, an denen ihr erkennt was Sache ist.

Woran erkenne ich, ob ich schon mal da war? Liste

  • starker Drang nach Freiheit, von Kindheit an
  • wenig Zugehörigkeitsgefühl zu anderen – zum Teil auch von Kindheit an
  • starke innere Abneigung gegen Zwänge, Blockaden, Vorurteile. Künstliches Getue und laute Menschen.
  • ich habe viele eigene Hobbys , brauch nicht viele Menschen um mich herum
  • ich kann gern, oft und lange alleine sein und habe kein Problem damit
  • ich habe ein sehr starkes, spirituelles Interesse
  • man kann andere Menschen sehr schnell durchschauen, erkennt z.b. Lügen mühelos
  • starke Verbundenheit zu der Natur und zu allen Tieren, man kommt sehr oft mit Tieren sehr viel besser klar, als mit Menschen und schlechter Umgang mit Tieren regt einen richtig auf. Man setzt sich viel lieber für Tiere ein oder auch für Kinder, als für seine Mitmenschen. Weil man von denen oft nicht mehr so viel hält.
  • kein Drang nach weltlichen Vergnügungen wie Konsum, Drogen, Alkohol, Nikotin usw
  • von Anfang an ein starkes Vertrauen in sich selber und in das Leben an sich (das kann man allerdings zeitweise auch gekonnt ignorieren und am Leben verzweifeln)
  • ich habe keinen Grund, mich übermäßig stark zu präsentieren und auffällig daneben zu benehmen, ich stehe nicht gern im Mittelpunkt, genieße aber die echte Aufmerksamkeit anderer Menschen
  • keine Lust auf falsche Freunde und unfreundliche Menschen, weil man deren Spiel durchschaut.
  • manchmal hat man keine Lust mehr, auf diesem Planeten zu leben. Man wünscht sich „in die Heimat zurück“. Viele von uns sind Sternenmenschen, inkarniert auf der Erde um sich hier durchtrainieren zu lassen. Diesen Menschen fällt die Integration in bestehende Systeme am schwersten.
  • Man fühlt sich fehl am Platz und ist zum Teil auch nicht mehr gewillt, anderen x-mal etwas zu erklären. Man merkt, dass man das irgendwie alles schon tausendmal gemacht hat..und hat einfach keine Lust mehr darauf.
  • grundlose Traurigkeit, man schaut oft zum Himmel und wünscht sich, man würde abgeholt werden, ohne zu wissen WER da eigentlich kommen soll
  • man kann sich nur noch sehr schwer oder auch gar nicht mehr ins 24/7 Hamsterrad einfügen, steigt aus dem System aus und macht lieber seine eigenen Sachen oder aber durchaus auch „gar nichts“! Es gibt viele alte Seelen, die einfach am liebsten nur noch „chillen“ und sich ihrer spirituellen Entwicklung widmen.
  • manch einer traut sich auch nicht, sein wahres Potential zu erwecken und dann auch zu zeigen. Man hat so oft in den Vergangenen Leben, Verrat, Schmerz, Trauer und Pein erfahren, man wurde vielleicht auch ermordet, weil man war wie man ist.. und dieser Schmerz bleibt über die Inkarnationen bestehen! Das sind von Geburt an bestehende Blockaden und Glaubenssätze, die man erkennen und auflösen muss. Siehe auch mein Buch dazu Glaubenssätze spirituell betrachtet
  • manch einer weiß schon als Kind, dass er schon mal da war, oder das er von den Sternen stammt (ich wusste das auch von Anfang an)
  • man fühlt ganz tief innen, dass Liebe einfach alles ist und das Liebe unser tiefstes und wichtigstes Gefühl ist und das einfach jede Kreatur Liebe verdient hat
  • viel von uns arbeiten und wirken, als Künstler, Licht- und Energiearbeiter, Heiler und Medium, es fällt uns einfach leicht den Kontakt zur geistigen Welt aufzunehmen.

Möchtest Du nun gerne mehr erfahren über Dich, Deine Vergangenheit und deine Bestimmung, kontaktier mich gern 🙂

Streiten und Spiritualität

Katjas Bauchladen

Okay, lasst uns ein wenig – nochmal – über Meinungsfreiheit reden, von der meine persönliche Meinung die ist: „im Prinzip ist meine Meinung scheißegal und egal wie sie ist, es wird immer! wirklich immer jemanden geben, der sie sofort und gründlichst tot- bzw. kaputtreden wird.“

Es ist wirklich so. Das sehe ich sogar in meinem engsten Freundeskreis. Und das könnte mich wirklich frustrieren, oder tut es das schon? Ist es doch allseits bekannt, dass meine Meinung immer die sein muss, welche mein Umfeld auch hat, damit ich anerkannt werde.

Nun gut, pfeifen wir auf Anerkennung und gelten als Aussenseiter, war immerhin die Rolle, in die wir hineingeboren wurden.

So, aber wie kann das sein, dass meine Meinung anders ist, als die der anderen und warum sollte mir das echt, ehrlich total egal sein?!

  1. Das allgemeine / universelle Bewusstsein der Menschheit ist unterschiedlich.
  2. Während manch einer weiß, dass er schon zig…

Ursprünglichen Post anzeigen 296 weitere Wörter

Was enthält ein „Lebens-/Seelenplan“? -Vor der Inkarnation

Alles zum Thema Seelenplan aus meiner/unserer Erinnerung.

Hallo zusammen,

In diesem Blog werde ich über meine Erfahrungen berichten und darüber.was geschah, bevor ich auf der Erde inkarnierte.

Erstens: Wenn Sie einen Schritt von außen in dieses Universum machen, werden Sie wahrscheinlich und höchstwahrscheinlich Ihr Bewusstseinslevel verlieren. Das bedeutet, dass Sie keine Klarheit darüber haben werden, was Sie tun, je nachdem, wann, was, wie und mit wem Sie wieder heraus gehen werden. Sie wissen genau wie Sie sich in einem Traum fühlen … nur Autopilot bis Sie frühs aufwachen.

Ich kam mit einer anderen Seele hierher und wir waren immer zusammen. Es gab einen anderen welcher uns sagte, wir sollen kommen weil es hier toll wird aber das ist eine andere Geschichte. Nachdem wir hierher gekommen waren, wussten wir, dass wir nicht jedes Leben so planen können, wie wir es gerne hätten, und dass wir nicht bewusst zusammen sein würden, bis eine bestimmte Anzahl von Leben vorbei sein wird. Diese Anzahl von Leben würde uns mehr und mehr Erinnerung und Bewusstsein zurückgeben.

Jetzt habe ich natürlich nicht mehr viele Details darüber und wer uns gesagt hat, dass wir nichts so planen könnten wie wir wollen, also werde ich mich an die Bilder halten an die ich mich noch erinnere.

Das erste was passierte war, dass ich mit vielen Menschen außerhalb der Erde war und wir wussten, dass die Zeit bis zum Beginn des Spiels aus lief und wir nicht viel dagegen tun konnten. Es war der Countdown zum Start aller Inkarnationen.

Ich sah eine Zeitlinie mit über Tausenden von Leben und wie meine/unsere Klarheit zunahm. Jedes Mal wenn das Leben begann, war das Bewusstsein null, wurde aber schneller wieder zurückgewonnen als das vorherige Leben.

Jetzt spule ich vorwärts zu den Dingen, an die ich mich erinnere.

Sie haben 2 Möglichkeiten: (Alle Pläne sind auf Papier geschrieben und werden energetisch sichtbar sobald sie aktiv sind, wenn ich mich richtig erinnere)

Schreiben Sie Ihren Plan selbst oder lassen Sie ihn von jemand anderem schreiben + Lassen Sie den „Zufallsgenerator“ entscheiden.

Wenn Sie Ihren Plan selbst schreiben gibt es Regeln zu befolgen! Zunächst ist der Start immer gegeben. Das bedeutet, das Land und die Umstände Ihrer Geburt sind gegeben. Zweitens ist die rote Linie der Geschichte vorgegeben und damit auch das Ende! Das bedeutet, dass die bereits gegebenen Dinge nicht geändert werden können!

Die folgende Grafik zeigt was ich meine:

Das Ziel ist immer dasselbe! Diese Dinge die vorher festgelegt wurden können nicht geändert werden, weil das Spiel dem universellen Plan folgen muss der gemacht wird, sobald Sie einen Fuß in dieses Universum setzen, damit Sie wieder herauskommen können.

Alles andere kann geändert werden und sogar detailliert sein wie zum Beispiel die Farbe Ihrer Eissorte! Das hängt davon ab, wie viel Sie hineinschreiben und was passieren soll. Wie viele Details Sie Ihrem Leben gegeben haben, wird bestimmen, wie viele Déjà-vu’s Sie in Ihrer Inkarnation bekommen werden.

*Anmerkung: Alles, was Sie hineinschreiben, folgt ebenfalls Regeln, um sicherzustellen, dass bestimmte Dinge in Ihrem Leben geschehen müssen, damit die rote Linie nicht verändert oder verfälscht werden kann. Beispiel: Wenn Sie ein Kind in Somalia sind und schreiben, um Präsident zu werden, wird es nicht funktionieren! Nur wenn die Regeln es möglich machen oder bestimmte Dinge auf dem Planeten geändert werden, um es möglich zu machen! Der Charakter, den Sie spielen, wird auch ausgewählt!

Nachdem alles geplant ist, können Sie jede Szene durchgehen und sehen, wie sie sein wird, was wiederum bewirkt: ein Déjà-vu in 3D.

Wenn Sie nun der Typ sind, der den Lebensplan an jemand anderen weitergibt, sollten Sie sich nicht wundern, wenn es schief geht. Selbst wenn das Ziel dasselbe ist, kann es für diese Person die Hölle sein. Sie können schreiben, was sie wollen und unter welchen Bedingungen auch immer, und weil Sie sich immer gut fühlen, werden Sie es nicht sehr ernst nehmen.

Und dann gibt es noch den Zufallsgenerator… Wenn Sie entweder in der Hölle oder irgendwo anders landen wollen, sollten Sie das nehmen! xD Er erzeugt ein zufälliges Leben, dieselben Regeln, aber alles andere wird zufällig sein. Wenn man sich einige Todesfälle und ‚verrückte‘ Dinge ansieht, die im Leben anderer passiert sind… ja, das war wahrscheinlich ein zufälliges Leben! Ich meine, wer wird schon gerne von einem Aligator lebendig gefressen? Das können nur Sie beantworten.

Manche Pläne können aus einem bestimmten Grund nicht geändert werden, ich weiß nicht warum, aber in einem Fall, in dem meine Frau involviert war, konnten wir es nicht ändern, und wir wussten, dass es ein Leben voller unerwünschter Dinge war…

Also lassen Sie sich beim Schreiben Zeit! Jetzt weiß ich, dass es gegen die Dinge klingt, die in früheren Blogs gesagt wurden. Deshalb werde ich Ihnen sagen: Hören Sie nie auf, kritisch zu denken! Niemand gibt etwas umsonst und schon gar nicht im Jenseits. Das war mein Gedächtnis und wie sich manche Dinge entwickelt haben. Glauben Sie nichts davon.

Bleiben Sie die ganze Zeit konzentriert und aufmerksam!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!

An diejene welche Astralreisen lernen möchten um sich selbst dem Allen zu vergewissern, Über diesen Link kommt ihr zu unserem Buch fürs Astralreisen:

Was sind Wiederholungsträume ? Und wozu dienen sie ?

Wiederholungsträume und was sie auf sich haben…

Jeder kennt die Situation das man einschläft und denselben Traum hintereinander träumt. Dabei versteht man nicht, was es einem sagen soll und irgendwann hört es auch wieder auf.

Also was können wir aus unseren Erfahrungen dazu sagen ?

Ein oder mehrere Wiederholungsträume sind Träume, in welcher es entweder keine weiteren Träume zu träumen gibt. Oder aber es ist eine Traumreihe welche später fortgesetzt wird.

Da man nur eine bestimmte Anzahl an Träumen nächtlich träumen kann, passiert es durchaus, dass manchmal keine Träume erhältlich sind. Somit wiederholt sich der Traum ein oder mehrere Male. Oder aber es hört nach ein paar Wiederholungen auf und endet im Schwarzbild, bis man wieder aufwacht.

Ebenso möglich ist die Wiederholung von längst geträumten Träumen, sofern nichts neues da ist oder „gebaut“ wurde.

Manche der Wiederholungsträume können ebenso kleine Sequenzen eines viel größeren Traumes sein. Hierbei dauern sie nicht lange und die Szenen finden lokal an einem Ort statt. Ebenso werden gewisse Gesichter sowie Gebäude und Details geschwärzt oder Verschwommen angezeigt um es später im fehlenden Stück zu zeigen. Es ist wie als läuft man eine Straße entlang und sieht nur die Schilder und den Boden während der ergänzende Traum alle Details zeigt.

Wiederholungsträume sind ebenso Erinnerungen in manchen Fällen aus anderen Welten. Da sie aber im Mix zwischen falscher und echter Realität sind, ist das Erkennen einer Erinnerung aus dem Traum erst nach dem Aufwachen möglich. Hierbei kommt es jedoch dennoch auf die Person an.

Wiederholungsträume können auch für Wochen und Monate auftreten. Hierbei muss man versuchen den Traum zu ändern und andere Wege gehen. Das wird dafür sorgen, dass der Grund enthüllt wird. In dieser Variante erfährt man wieso es ständig wiederholt wurde. Gründe wären die Freischaltung der restlichen Sequenzen sowie verstehen von Traumwelten, Enthüllen von Erinnerungen oder Personen und andere Dinge. Das wird dafür sorgen, dass man den Traum als Ganzes versteht.

Wir erwähnen hierbei, dass nicht jeder Traum Sinn machen muss oder zu einer größeren Sequenz gehört. Es ist nur für interessierte zu Wissen wieso und weshalb Träume sich stets wiederholen können. Oft sind es die Einschläge in andere Richtungen um das Maß für den kommenden Traum zu öffnen und somit die Gesamtheit zu erkennen. Für den einen kann es Spaß machen sowas zu wissen und für den anderen kann es das Suchen von Erinnerungen sein.

Manche Wiederholungsträume haben drei bis sechs Träume und werden erst verstanden wenn sie alle erlebt wurden. Der letzte Traum aus der Reihe wird dann zeigen, was geschwärzt, gefiltert oder verschwommen war.

Herbstzeit- Vitaminmangelzeit? Wenn ja, welches denn?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Heute ist unser Wetter, so typisch Deutschlandwetter im Herbst. Und zwar so: Photo by Valeriia Miller on Pexels.com Fällt euch was auf? Richtig. Keine Sonne, dunkel, Regen, windig, kalt. So richtiges „Mistwetter“ eben. Da nützt auch der, recht abgedroschene Spruch „es gibt kein schlechtes Wetter, nur….“ ihr wisst…

Streiten und Spiritualität

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Okay, lasst uns ein wenig – nochmal – über Meinungsfreiheit reden, von der meine persönliche Meinung die ist: „im Prinzip ist meine Meinung scheißegal und egal wie sie ist, es wird immer! wirklich immer jemanden geben, der sie sofort und gründlichst tot- bzw. kaputtreden wird.“ Es ist wirklich…

Was gibt es auf der Astralebene nicht ? Was kann man dort nicht machen ?

Was man astral nicht kann und was man da so nicht findet

Ich erwähne vorab das, dass was hier erzählt wird von eigenen Erfahrungen sowie zurück geholte Erinnerungen stammt. Ebenso kann jeder Selbst nachforschen und dasselbe oder mehr erleben.

Auf der Astralebene gibt es folgende Dinge nicht oder sind nicht machbar:

  • Einen Gott oder Erlöser welcher die Menschheit oder ähnliches retten wird. So etwas ist dort absolut nicht existent. Es existiert eine Quelle welche als „Gott“ bezeichnet werden könnte. Jedoch ist die Quelle selbst keine Entität mit Bewusstheit sondern eine Welt aus reinster Liebesenergie an sich. Man würde es als pure Liebe bezeichnen können, welches jedes Universum besitzt. Das bedeutet es ist einmalig und ebenso zig mal existent. Diese Quelle ist aber nicht gleichsetzbar als eine wirkliche Welt, sondern eher als der Ort für den Urknall sowie „Update“ für das nächste Universum. Es ist der Ort in welcher das Schicksal des Universums von uns allen entschieden wird sofern es dazu kommt. Hinter der Quelle befindet sich der Zugang zu den nächsten Nachbar Universen. Der Eintritt in diese findet über die Quelle des neuen Universums statt, welche immer als erster Stelle steht.
  • Des weiteren gibt es keine großartigen Gefühle welche vom Astralkörper verursacht werden. Man fühlt sich zu jederzeit entweder neutral mit der Tendenz zu super gut oder aber man fühlt sich immer super gut. Das kommt ganz auf einen Selbst an.
  • Negative Gefühle sind ebenso äußerst stark limitiert bis nicht existent, es sei denn man begibt sich in niedere Astralwelten. Aus den niederen Astralwelten kann man dann wiederum so einiges an Dingen fühlen. Ich erwähne hier groß, dass man jederzeit mit dem Astralkörper JEDES Gefühl abrufen kann wenn man möchte. Dazu zählen auch alle negativen. Sonst wären sämtliche Seelen nicht in der Lage sich in der physischen Welt bemerkbar zu machen. Hierzu zählen paranormale Aktivitäten.
  • Man kann keine physischen Objekte oder Lebewesen angreifen, verletzen oder generell anfassen. Selbst beim Versuch wird es scheitern, da man durch sie hindurch greifen wird.
  • Man kann sich nicht zurück in seinen toten Körper legen und sich wiederbeleben. ALLERDINGS gibt es gewisse Vorfälle wo dies möglich ist. Dazu darf das Gehirn nicht beschädigt sein oder aber die inneren Organe ebenso wenig oder nur zum Teil. Ist dies gegeben, so kann es vorkommen, dass man im Sarg aufwacht und wieder in ein paar Minuten erneut stirbt. Es ist unklar wie man einen toten Körper wiederbeleben kann. Ich nehme an, dass zumindest das Gehirn auf einer Art und Weise noch auf die Synchronisation reagieren muss sobald man sich hinein legt, um eine kurze Wiederbelebung zu ermöglichen. Ich rate allerdings davon ab es auch nur zu probieren, der Tod ist da genauso unumgänglich. Es gibt Berichte von vielen Vorfällen in welcher die Sarginnenseite mit den Fingernägeln zerkratzt war. Oft sind es eben solche Fälle oder aber derjenige war nicht tot, sondern auf der Zwischenebene.
  • Man kann gewisse Welten nicht betreten wenn die eigene Schwingung/Frequenz zu niedrig ist. Das bedeutet wenn ihr eine Welt mit benötigtem Level XXX hinein wollt, ihr aber nur auf XX schwingt, so wird der Zugang verweigert. Hierbei findet die Verweigerung durch extrem hellem Licht statt, in welche man nicht hinein blicken kann, geschweige herumlaufen/fliegen. Es gibt aber auch simple Barrieren in welcher man zwar den Ort sehen kann aber nicht betreten. Ebenso verhält es sich mit den niedrig schwingenden Welten. Wenn ihr also zu „bösen“ Welten möchtet, so müsst ihr eure Frequenz ablassen um dort Zugang zu bekommen oder sie überhaupt zu sehen. Man kann die Schwingung als Schlüssel betrachten welche gewisse Welten sehen und erleben lässt, die höher als astral sind.
  • Man kann genauso wenig andere, noch lebende physische Körper in besitz nehmen. Alle Körper auf der Erde, sowie Pflanzen sind beseelt. Man kann die Seele welche dort bereits ist, nicht einfach wegdrängen und den Platz klauen. Dazu müssen Absprachen vor der Inkarnation getroffen werden, welche ebenso energetisch geschrieben sein müssen. Dazu später mehr.
  • Es gibt keine Astralpolizei. Wer anderen astral dennoch schaden möchte, der wird sich schnell wundern wo man plötzlich landet. Unzwar sämtliche Etagen tiefer auf der Frequenzleiter. Dies sorgt dafür, dass die anderen gar nicht mehr für denjenigen erhältlich sind. Böse Intentionen werden einfach mit einem Frequenzschnitt von einem Selbst verursacht, da „böse“ Intentionen nun mal nichts mit Liebesfrequenzen zutun haben. Man könnte es einfach wie eine Leiter sehen in welcher gut und böse in Level unterteilt sind. Der welcher böses will, landet dort und sieht nur das was ihm seine Frequenz erlaubt. In diesem Fall währen es gleich gesinnte Seelen mit selben Absichten.

Mehr zu Astralwelt und Co:

Was sind – falsche Freunde?

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Was sind falsche Freunde oder sogar falsche Partner und woran erkennt man sie? Wie kann man sich schützen und wie kann man die Situation ändern oder geht das gar nicht und man muss damit leben?! 1. Sie sind entweder NIE da wenn man sie braucht ODER sie sind…

Erinnerungen lesen – Wie kann man sich falscher Erinnerung bewusst sein ?

Ich hatte ein paar Male das Vergnügen im Traum, falsche Erinnerungen zu lesen. Mit lesen meine ich das Verstehen von falschen und richtigen Erinnerungen und wie ihre Eigenschaften sind. Alle falschen oder „implantierten“ Erinnerungen sind natürlich an erster Hand daran erkennbar, ob sie denn je stattgefunden haben. Das ist der logische Part. Zudem können Erinnerungen … Weiterlesen „Erinnerungen lesen – Wie kann man sich falscher Erinnerung bewusst sein ?“

Schatzi und Ich

Ich sage was,

Schatzi ist einverstanden und sagt was sie denkt,

Ich verstehe es falsch,

Schatzi denkt ich bin blöd,

Ich erkläre was ich meinte,

Sie sagt ich muss nix erklären weil sies weiß,

Ich erkläre trotzdem,

Schatzi und ich vertragen uns sowieso und wissen das der streit unnötig ist,

Wir haben uns sehr lieb,

Wir wundern uns wie es dazu kam,

Wir denken „was fürn scheiss“,

Wir vermissen uns. XD

~ Wir

Leo, Luna und Dexter

ein paar Impressionen

Haben bald ihren ersten Geburtstag. Ich glaube am 31.7.

Und Der dicke Dexter hat da auch Geburtstag. Er wird 6 Jahre alt.

Zeit für ein paar Bilder:)

Dexter trifft zum ersten Mal auf Luna, Leo habe ich 2 Wochen später erst adoptiert. Fragt mich warum;)

Kleine Rauferei unter Geschwistern
Der erste gemeinsame Moment, am warmen Küchenofen.
Leo in Aktion..
Leo bei seinem Hobby
Beide im Größenvergleich. Katze vs Kater
Eine kleine Auszeit wäre toll 😉
Bei so viel Action macht auch der Fellball durchaus mal mit

Das nächste mal ein paar Kittenfotos.

Streiten und Spiritualität

lasst euch nicht irreführen, von den Dingen um Euch herum!

Okay, lasst uns ein wenig – nochmal – über Meinungsfreiheit reden, von der meine persönliche Meinung die ist: „im Prinzip ist meine Meinung scheißegal und egal wie sie ist, es wird immer! wirklich immer jemanden geben, der sie sofort und gründlichst tot- bzw. kaputtreden wird.“

Es ist wirklich so. Das sehe ich sogar in meinem engsten Freundeskreis. Und das könnte mich wirklich frustrieren, oder tut es das schon? Ist es doch allseits bekannt, dass meine Meinung immer die sein muss, welche mein Umfeld auch hat, damit ich anerkannt werde.

Nun gut, pfeifen wir auf Anerkennung und gelten als Aussenseiter, war immerhin die Rolle, in die wir hineingeboren wurden.

So, aber wie kann das sein, dass meine Meinung anders ist, als die der anderen und warum sollte mir das echt, ehrlich total egal sein?!

  1. Das allgemeine / universelle Bewusstsein der Menschheit ist unterschiedlich.
  2. Während manch einer weiß, dass er schon zig mal reinkarniert ist und auch einen großen Teil der Leben und Tode noch weiß, ist es bei sehr vielen (leider im deutschen Raum zu vielen) so, dass sie noch nicht einmal mehr „wissen“ dass es nach dem Tod nicht alles vorbei ist.
  3. Das liegt an vielen Gründen.
  4. Anfangend bei dem Bewusstseinslevel auf dem sie sich befinden , aufhörend bei ihrem ganz persönlichen Seelenplan.
  5. Warum wissen viele das nicht, weil es absichtlich verschwiegen wird.

Macht euch einfach immer wieder bewusst, dass der Schlüssel unseres DASEINS eben nicht darin liegt, Tag für Tag sinnlose Sachen zu tun, sondern fangt an, euch nach dem SINN eurer Existenz zu fragen.

Wenn eure Existenz keinen Sinn hätte, dann wärt ihr nicht hier!

In dem Moment, in dem ihr anfangt wirklich eures gesamten SEINs bewusst zu werden, dann werdet ihr merken, dass ALLE, wirklich ALLE Diskussionen eigentlich nur dazu dienen, euch von eurer wahren Berufung abzuhalten.

Bitte lasst euch nicht drauf ein. Stoppt die Gedankenspirale und fangt an, euch über die Großartigkeit eures Lebens bewusst zu werden und wieviel zu geben, ihr eigentlich in der Lage seid.

Kommt in eure wahre Größe und entdeckt den Funken Göttlichkeit in euch!

Wir sind alle aus der selben göttlichen Quelle und es gibt keinen Grund uns zu hassen oder zu verurteilen, egal wer wir sind, was wir denken oder tun.

Der Hass kann und wird nie gewinnen, denn für jeden der jetzt schlechtes Karma sät, geht die nächste Runde direkt in eine Inkarnation, die noch mieser sein wird, als die vorherige. Weil wir selbst dafür sorgen,

Wir könnten die ultimative Freiheit erlangen, aber dazu müssen wir uns selbst völlig bewusst sein und verstehen, wirklich verstehen, dass wir die Spielregeln dieses Lebens selber gestalten!

Mehr darüber in unserem großen Buch, sowie allen anderen Büchern!

Schaut rein!

Katzen mögen kein Wasser?

Katzen lieben Wasser?

Lassen wir einfach mal meine Katzen antworten;)

Wasser läuft, auf Wunsch von Leo der schon in der Wanne sitzt.
Luna rückte auch gleich ran.
Wechseln muss mal sein, Leo war da schon klatschnass…
Ist dann aber wieder rein.

Was sagen eure Katzen zu Wasser? Ich hätte auch den Stöpsel in die Wanne machen können, das hätte sie auch nicht gestört.

Ein Vorteil für mich ist, dass nasse Katzen nicht nach nassem Hund riechen.

Draußen der eine Kürbis, hat scheinbar echt großes vor.

Einen sonnigen Sonntag, wünsche ich euch.

Was sind – falsche Freunde?

Fakes, Fakes, Fakes – erkennen und damit umgehen. Teil 1

Was sind falsche Freunde oder sogar falsche Partner und woran erkennt man sie?

Wie kann man sich schützen und wie kann man die Situation ändern oder geht das gar nicht und man muss damit leben?!

1. Sie sind entweder NIE da wenn man sie braucht ODER sie sind zwar da, aber auch nur um zu erfahren „was es denn so „neues“ gibt.

Wie könnt ihr euch selbst schützen? Wer einmal nicht kann, obwohl er zugesagt hat, dass kann vorkommen.

Wer aber ständig nicht kann oder seine Zusagen zurückzieht, den solltet ihr künftig nicht mehr fragen und vielleicht auch sein Verhalten euch gegenüber allgemein, mal überdenken. Ob ihr diese Person wirklich in Eurem Leben benötigt. Wenn NEIN – dann Tschüss.

Ihr könntet natürlich das ganze versuchen zu klären, aber irgendwann fällt einem auf, dass es nichts bringt. Spätestens dann, ist Konsequenz nötig, dass eigenen Seelenheil nicht zu vernachlässigen.

2. Vorne freundlich – hintenrum lästern.

Auch das gibt es öfter, als einem lieb ist.

Nach außen hin, wenn sie euch treffen – auch wenn andere dabei sind, tun sie freundlich und ihr seid ihre “ besties“. Aber wehe, ihr sagt mal was, was ihnen nicht passt oder seid nicht zu Diensten.

Dann wird, sobald ihr ihnen den Rücken kehrt, gelästert was das Zeug hält.

Da wäre es gut, ein paar echte Freunde zu haben, die einen darüber informieren und sie einfach zur Rede zu stellen. Und auch dann den Kontakt zu minimieren.

3. notorische Lügner

Dies ist eine der gefährlichsten und am schwersten zu erkennende Gruppe, abgesehen von Narzissten und anderen ähnlich gearteten Minderheiten.

Man kann zu ihnen auch sagen „Second Life Menschen“.

Es geht bis dahin, dass sie – nur für euch – einen kompletten „gefakten“ Lebenslauf kreieren, den sie euch und euren Freunden, sowie Verwandten präsentieren um gut dazustehen.

Ich habe dies schon mehrfach erlebt. Interessanterweise ist es oft so, dass es sich dabei um potentielle Partner handelt, die sich so mehr „Glück“ und Bereitschaft vom Gegenüber erhoffen, ihnen zugetan zu sein.

Wenn das ganze auffliegt, ist es oft für beide Seiten dramatisch. Weil oft alles auf den Lügen aufgebaut war.

4. Scammer oder auch Heiratsschwindler

Scammer, finden wir vor allem in Partnerbörsen online.

Dies sind ganze Banden, die sich darauf spezialisiert haben, gezielt Alleinstehende Menschen anzusprechen und diese in ihren Bann zu ziehen.

Mindestens wollen sie ab einem bestimmten Vertrauenslevel regelmäßig Geld oder Wertgegenstände, aber wenn sie tatsächlich in echt ihn Erscheinung treten, dann um die belogene „gescammte“ Person zu heiraten, um dann im echten Leben deren Konto und Herz zu ruinieren.

Wenn ihr glaubt, einem Scammer aufgesessen zu sein, holt euch professionelle Hilfe, denn es ist fast immer eine ganze Bande im Hintergrund, was euch im Alleingang schweren Schaden, nicht nur psychisch zufügen könnte.

Wie kann man erkennen dass der Onlinefreund ein Scammer ist?

Es gibt 1. mittlerweile riesige Datenbanken mit Fotos und Daten

2. sucht die Bilder eures Gesprächspartners immer mal wieder im Internet – Stichwort „Reverse Pics Search“ – umgekehrte Bildersuche. Diese kosten nichts und retten im Idealfall nicht nur den Kontostand.

3. jeder normale Mensch, schläft irgendwann. Ein Scammer, scheinbar nie.

4. Bei Scammerbanden, wechseln sich eure Gesprächspartner ab! Achtet darauf, ob eure Liebling“ plötzlich gar nicht mehr weiß, WAS ihr ihm vor zwei Wochen erzählt habt. Häufen sich derartige Situationen, könnte ihr fast schon sicher sein, dass ihr mit MEHREREN Personen schreibt!!

Auch wenn es euch schwerfällt, schickt niemanden jemals Geld, den ihr nicht persönlich schon kennengelernt habt.

Scammer HASSEN Videochats!!! Wenn ihr ständig auf morgen verwiesen werdet oder es ganz klar verweigert wird, sollten ALLE Alarmglocken klingen!

Eine beliebte Masche ist das „ich bin gerade im Kriegsgebiet. Wir dürfen nicht Videochatten.“ Schon klar, aber 24/7 Chatten komischerweise schon..

4. Der „ich will nicht, dass du mit anderen redest oder gar ausgehst“ Freund

Auch hier beginnt das ganze eher schleichend und fällt so schnell gar nicht auf.

Am Anfang fühlt man sich geschmeichelt und toll, aber spätestens wenn eure guten Freunde und auch Verwandte sagen „hey wir sehen dich ja gar nciht mehr“ solltet ihr beginnen, dieses Verhalten offen anzusprechen und zu hinterfragen.

Es muss nichts bedeuten zu Anfang einer neuen Partnerschaft. Kann aber auch bedeuten, dass ihr an eine Person geraten seid, die euch tatsächlich isolieren will. Und dies ganz bewusst.

Sollte dies der Fall sein, so sucht euch so unauffällig wie möglich, professionelle Hilfe!


Dies war Teil eins – falsche Freunde- Der nächste folgt bald.

Erzählt mir eure Erfahrungen, Gruß Katja


Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

Learn German Fast !

UTE HAMELMANN

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

"Be Many!"

Bloggerin zu Themen rund um die psychische Gesundheit

%d Bloggern gefällt das: