Botschaften der geistigen Welt – Realtalk

Eine kleine Aufklärungsrunde um Euch davor zu schützen, euch zu Abzockern zu begeben.

Heute Abend mal noch eine kleine Übersicht, wie sich die Seelen aus der geistigen Welt bei uns bemerkbar machen können.

Welche Erfahrungen habt ihr vielleicht schon gemacht? Erzählt mal.

Zuallererst jedoch mal eine Bemerkung meinerseits, aus meinem umfangreichen Repertoire an Begegnungen mit Menschen, die dachten sie bekämen – negative – Botschaften aus der geistigen Welt.

Jeder Mensch hat im Prinzip übernatürliche Fähigkeiten und Möglichkeiten, nur je nach Level des Bewusstseins, auf dem er sich befindet, hat er davon unter Umständen keine Ahnung.

So kommt es denn, dass er oder sie selbst „unerklärliche Phänomene“ auslösen kann, die er dann mangels besserem Wissen, der geistigen Welt zuordnet.

In diese Kategorie zähl ich persönlich Poltergeistphänomene und ähnliche Sachen.

Warum sag ich das? Nun, ihr müsst euch klar sein, dass die geistige Welt im Normalfall gar keinen Grund hat, euch zu schaden oder zu ängstigen. Eure eigene Unwissenheit, verleitet euch dazu, so zu denken.

Ihr müsst euch bewusst sein, dass Entertainment immer dazu dient euch zu unterhalten und vieles unglaublich überspitzt dargestellt wird. Dem ist im Normalfall gar nicht so

Warum ist das so, dass die geistige Welt uns nicht schaden will? Nun, eigentlich müsste das logisch sein, sie haben schlichtweg gar kein Interesse an uns Menschen.

Aus meiner Erfahrung heraus, sind wir Menschen ihnen einfach zu langweilig. Wenn ihr wirklich Kontakte aus der geistigen Welt wollt, müsst ihr im Normalfall schon danach verlangen oder es euch wünschen, ansonsten wird nichts geschehen.

Es gibt aber leider unzählige Menschen, die sich mit solchen Sachen ihr Geld verdienen, indem sie euch das Gegenteil erzählen werden. Es tut mir ja auch leid, aber SO mystisch ist dieser Planet dann leider doch nicht.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass es Krankheiten gibt, bei denen ihr vielleicht glaubt das Geister euch heimsuchen, euer Arzt hat Tabletten dagegen. So manch einer hat sich schon hinterher gewundert, warum er so etwas überhaupt geglaubt hat, als die Tabletten die Geister vertrieben haben.

Kommen wir also zu den wahren Möglichkeiten des Kontakts mit der geistigen Welt.

Wenn wir die Wesenheiten der feinstofflichen Dimensionen einmal ausschließen, die an uns kein Interesse haben, dann bleibt nicht viel. Traurig aber wahr.

So haben wir einmal die Verstorbenen von uns, welche noch nicht ins Licht gegangen sind, sprich noch im Erdenkreis verweilen, diese sind zuweilen anwesend oft auch, weil sie noch Interesse an uns haben. Auch diese können sich durch sogenannte Poltergeistphänomene bemerkbar machen. Oft nutzen unsere Verstorbenen aber Mittel mit denen wir dann wissen, dass sie es sind.

Wir riechen ihr Parfüm oder den Rauch ihrer Zigaretten. Plötzlich ertönt ihr Lied im Radio, das Licht flackert wenn wir an sie denken und so einige Sachen mehr. Ich kenne Situationen, wo der Verstorbene ständig den Fernseher angeschaltet hat und das in einem Haus, wo es keine Nachbarn gab.

Ich habe Verstorbene die Treppe hochkommen gehört, in einer Lautstärke, dass meine anwesenden Mitmenschen fast Panik bekommen hätten. Und so könnte ich eine ganze Reihe von Storys erzählen. Im Normalfall erkennt man dann WER es ist. Aber sobald diese Seele den Erdenkreis verlässt, ist so etwas schlagartig vorbei.

Eine beliebe Variante von Verstorbenen sind Tiere als Überbringer von Botschaften. Da wären die beliebtesten Tiere Tauben, Raben oder Schmetterlinge. Ja auch im Winter hatte ich Schmetterlinge bei Beerdigungen, die nur die Trauergäste sahen, welche direkt mit der Person verwandt waren. Ihr könnte euch sicher vorstellen, dass dieses vorher gewünschte Zeichen für die Hinterbliebenen unglaublich heilsam war.

Dann gibt es unsere geistigen Führer, was nicht nur einzelne Geistführer sein müssen. Manch einer hat – besser ist das manchmal – ein ganzes Team aus der geistigen Welt. Das sind dann die oft so betitelten „Scharen von Engeln“ um einen herum, aber meistens sind es mehrere Geistführer, die sich explizit um den Menschen sorgen.

Geistführer wechseln ab und zu und vielleicht erzähle ich euch dazu mal mehr.

Und die Scharen von Engeln, nun was hat es damit auf sich?

Im Normalfall haben wir nur dann Engel um uns, wenn sie eine spezielle Aufgabe zu erledigen haben. Und das zeigen sie uns oft durch spezielle Federn, die sie uns vor die Füße legen. Ich finde immer nur Federn, findet ihr andere Sachen, so lasst es uns gern wissen.

Und wir haben unsere Krafttiere. Auch dazu blogg ich später noch.

Krafttiere haben die Aufgabe uns an unsere spirituellen Aufgaben zu erinnern. Und es gibt eine ganze Reihe von ihnen. Krafttiere sind oft in der „realen Form“ vor uns sichtbar. Ich weiß aber, dass viele von ihnen schon kurze Zeit nach dem Kontakt mit uns wieder in die astralen Ebenen gehen. Deswegen dürfen wir unsere Haustiere die viele Jahre mit uns verweilen nicht mit unseren Krafttieren verwechseln.

Unsere Haustiere haben auch spirituelle Fähigkeiten, oft aber wohnen sie nur bei uns, weil sie es so wollen. Ohne tieferen spirituellen Sinn. Einfach weil sie uns mögen.

Botschaften des Universums – an sich. Hierbei müssen wir uns darüber im klaren sein, dass diese Botschaften zwar eine Message haben, aber diese nicht vom Universum kommt, sondern aus unserem Seelenplan entspringt.

Quasi sind diese Botschaften, ein von uns inszenierter Reminder (Erinnerer) von uns selbst. Oft soll uns das zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Diese Botschaften werden gern mal Engelszahlen genannt und es ist durchaus möglich, dass auch Engel so kommunizieren mit uns, aber seien wir ehrlich. Engel haben bessere Möglichkeiten, als uns schnöde Wiederholungzahlen vors Auge zu zaubern.

Denken wir einfach immer daran. Lasst euch nicht von Menschen beirren, die ihren Lebensunterhalt damit verdienen euch Unfug zu erzählen oder euch Angst zu machen.

Vieles davon ist Marketing und Abzocker gibt es sowohl in der spirituellen, als auch esoterischen Szene, leider mehr als genug.

In dem Sinne, bleibt bewusst und sorgenfrei. Alles wird gut.

Satanic Party Part 2

PArt 2 of the Satanic Party

… The drug began to kick in and my vision widened. I started to feel extremely euphoric and and was laughing the whole time. The people around me were in the same state too and began to make out with each other. That was the very first time i had felt this good. Loud music was played by a DJ and we all just started dancing and having fun. Karl was making out with one of the girls and i couldnt contain myself either so i went to a group of those naked girls and we made out just like that. I didnt knew that it would be this easy but after twenty minutes the drug made us all feel horny like never before.

Suddenly the entire room was undressing themselves and started to make out and fuck each other. It was like a huge gang bang which i never had seen before. Now everyone was naked including the billionaire guy and he had like five girls around him. Since the drug was so effective i dint gave a damn either and wanted to jump on those girl with which i had made out. But something else caught my attention before that. Karl did go down a hallway with some of the girls and didnt came back for a while. I thought he would have his fun until after two hours he still didnt came back.

Now the DJ began to undress himself too and screamed over the mic „NOW LET THE REAL PARTY BEGIN“. If that already wasnt the real party, what was it then? After the DJs words, a fire extinguish system on the ceiling began to play some strange noises. It was as if a baby was screaming or a guy ? And everyone laughed and openend their mouths while they threw the masks on the ground. Now what ?

A huge pile of red water began to rain down and the people screamed and laughed and fucked at the same time as if theres no tomorrow. As soon as it landed on me, i noticed that it wasnt just red water but blood. It was raining blood and those people drank it with their mouths open like it was alcohol or liquid gold. I didnt knew what to think and do and my mood changed fast to being creeped out. Everyone was now looking like a demon and the entire room was covered in blood. I ran to the bathroom and vomitted. I couldnt take it and Karl was still missing. could it be that it was …? No! There was just no way i thought.

I needed to stay somehow cool and wait until i could get out. There as no exit until the party was over. Atleast from all the places i had checked to exit. No one would let anyone out until the show was over. But it seemed that i was the only one who wanted to leave. After i came back from the bathroom, everyone had their masks back on and now they really looked like demons from a horror movie. Even the naked girls had now a mask on. How had everyone found their mask in such scenario i asked myself. The floor was bloody as hell and maybe it was because of the drug that i saw everyone watching me. I didnt knew and so i just picked a random mask and put it on.

The music had stopped and now the billionaire guy announced loud „AND NOW TO THE BIG FINALLY“

Suddenly a room opened i couldnt believe my eyes. It was Karl and Dexter bound to Chair naked and they were bleedig from their hands. They cried and yelled for help but everyone else was just laughing. I was in a state of shock, was this a part of the show ? Were they acting ? I tried to not freak out and the state of shock helped me to do so.

They brought them into the middle of the room and three robe wearing people brought three with red cloth covered tables with various instruments to the room as well. There was a bunch of knifes, scalpels, screwdrivers, axes, pencils, glowing iron and more. They were about to be tortured to death and everyone knew that. And what could i do before it all would start ? I would be killed as well if i tried to free them and let alone try to run away. The drug was making me crazy and i couldnt think straight. Then one of the robe guys said loud in a deep voice „LET US BEGIN“ and he took a knife from the table and slowly began to cut out a piece of dexters shoulder. He screamed in pain and everyone laughed and grabbed an instrument too. I was probably the only one left without an instrument to hurt them. Dexter and Karl saw me standing there with the mask but they didnt say anything. They knew i would be killed too and that i was there only hope. After everyone had grabbed an instrument, the group looked at me all together. I didnt knew what was going on but i knew that they wanted me to grab the last weapon. It was a scalpel. After i slowly reached and grabbed it, the robe guys went off and all the people in the room circeled dexter and Karl for the beginning event.

What than happend would haunt me for the rest of my life ..

To be continued …

Underestimating the toughness of lucid dreaming and astral travel

Underestimating the toughness

Hello there,

The one or another mightve tried getting a lucid dream or trying astral travel for one or two years and it still doesnt work.

Well let me tell you why…

To fully learn travelling astral or dreaming lucid, it will take years! It is as well one of the most difficult things to learn or to do in your life if your plan wasnt structured the way that it becomes easy. So the real answer only is inside you.

Now all the other things in your life add up too. Your stress levels, your fear, your expectation, your doubts and overthinking.

Just relax and see it as a normal thing because sooner or later, everyone is going astral! 🙂 You just need time and a hell of a training. The body of a pro bodybuilder takes more than 7 years to built, so learning LD or AT might be easier.

Dont think that trying to learn where you are 6 to 8 hours in the night is an easy game! And if you even cant remember your dreams, you should start with that.

Schreie aus den Katakomben – Letzter Part – Entkommen

?: Wir setzen mit der Befragung fort. Hoffentlich konnten sie sich etwas sammeln Kommander. Was haben sie da geflüstert? Nichts… Ich war nur in Gedanken in dieser Szene.. Ich kann mir alles immer noch nicht erklären… Wir hatten nun drei Tote aus meinem Team dessen Todesursache für uns unerklärbar war und eine Gestalt die im … Weiterlesen „Schreie aus den Katakomben – Letzter Part – Entkommen“

The Great Empire – An Intergalactic Might which took the universe

If a chip cant imprison us, what was done here ? 😉

Hello there,

As i said in the previous blog, i will tell you story about imprisonment and on what degree it was possible to deceive and control a soul.

Several millenials before, there was a kingdom, an empire of pure power and might. A civilisation which rose from the outside of the universes itself while they took all the knowledge of the soul with them, to create the ultimate empire in all worlds.

Their goal was to take over every solar system that they and all other players had created. The goal was the fun and staying on power at all times.

How was this done ? Well first of they had the knowledge of the very beginning and how it all started but so it had everyone else. How did they manage to take over the worlds when the knowledge was „even“?

Lets say 80% of the players were having fun on the planets and worlds while the rest was planning to control them and how to benefit one self in order to create their own version of power and fun. So it happend. While many just played and enjoyed, the rest constructed, robbed, killed and advanced to a level of technological power, were the rest of the players became helpless.

A long time after they had implemented their slave systems on upon every planet, they were thinking of how to increase the numbers inside the prison planets. How could we bring more souls to the game and imprison them while we shock their memory, so they believe that only their body and what they see would exist?

Well chipping the brains didnt helped because the soul was ethereal, so how could we do it ?

Well there was one way. They knew that the soul is a spiritual being – a being of unlimited creation. So what did they do? They created a system, a vessel around every planet which would cause an electrical shock to the astral body of the soul itself. A high electromagnetic field which would hit the soul, delete their memorys and bring them back to the planet after they would die…

How did they do it?

Now the story is really quite long and not easy to follow without the details, since info isnt cheap, specially not about this kind of info, you should read the book! Theres waaay more to that! 😄

What means being spiritual or living spiritual?

How much time will you need to find it out? Or do you will do it all again?

Hello together,

As many got quite a problem about the definition about spirituality and what that means, i shall bring a bit clearness to this question.

So first of,

You DONT need to live like a monk throwing everything away youve got and live in the mountains from now on.. Or buy crystals and other stuff to justify that youre now spiritual. Unfortunatly many think that but it has nothing to do with the actual „being spirital“.

Second of,

It doesnt mean that you believe any conspiracys or hell or heaven but it doesnt mean that you cant believe what you want.

I say it how it is: the way of the spirit is your own conscious decision and FACT that you know, that you are not a human but a soul, energy or whatever name you find for it and that you can understand it!

Now how do we understand the path of the spirit as it is ? – We ask ourselves the questions which anybody asks about them sometimes such as „Were am i really from?“ – „Who am i really ?“ – „What do i really do here?“ and so on.

Those are the first steps to see that you hadnt just this live and maybe you will get visions and déja-vu’s as a confirmation but only YOU will know.

The way of being spiritual is just to follow yourself, staying always true to yourself and accept how you are because the identity/energy of your soul doesnt change no matter how many lifes and experience you had. (Your current YOU as „I am“ is not what i mean just to be clear! But the one who talks when the mind is silent and emotionless – neutral)

Knowing what and who you are and having it always in front of you and never forgetting it, is the way of being spiritual. You can do whatever you want with this knowledge but it only works when you realised what i meant by actually getting your visions and confirmations glass clear, either from here or by astral traveling or else.

Everything else such as how you want to live and do in your life is up to you! Be rich or be poor but never loose youself inside the game and take your time to figure things out!

Know how you came and know how you will go.

For more infos on how to do it and what is needed there, take a look inside our book! And no being spiritual doesnt mean that such info needs to be free… but if you search you might find it for free? 😉

Traum – Wasser raubt Bewusstsein

Hallo, Gestern hatte ich einen interessanten Traum. Ich war mit einer Gruppe in einer Art Wald unterwegs, welches viele Pflanzenfelder besaß. Die Pflanzen waren in Wasserbetten gepflanzt und sahen sehr seltsam aus. Teilweise waren die Pflanzen gekringelt, gezackt oder halbiert und zerschnitten. Aus manchen Pflanzen hingen schwarze Kugeln heraus, welche eine schwarze Energie ins Wasser … Weiterlesen „Traum – Wasser raubt Bewusstsein“

Mission 17 – Schreie aus Katakomben P1

?: Bestätigen sie ihre Identität mit Namen, Geburtsort und Aufgabe. Ich bin Kommandeur der Elitetruppe für innere Sicherheit, Codename: Kugel, Sicherheitsteam 1A-1Z. Geboren in Georgien 1987. Meine Aufgabe war das Erkunden eines Gerüchtes in den Katabomben Georgiens. ?: Sie waren Teamglied und Führer der Spezialeinheit ihrer Gruppe, ist das richtig? Ja. ?: Wie sind sie … Weiterlesen „Mission 17 – Schreie aus Katakomben P1“

Die Erinnerung früherer Reisen – Astralreisetechnik

Hierbei müsst ihr euch an eine frühere Astralreise und dessen Gefühl erinnern, um eine Bindung zurück zu schaffen.  Dabei kann es durchaus oft vorkommen, dass man eine weitere Astralreise auslöst. Versucht euch so gut wie möglich daran zu erinnern und die Gefühle zu übertragen.  Diese Übung funktioniert natürlich nur bei denjenigen, welche bereits eine Astralreise … Weiterlesen „Die Erinnerung früherer Reisen – Astralreisetechnik“

Traum – Besuch in einer höheren Astralwelt!

Hallo, Ich durfte gestern Nacht eine spontane Astralreise in eine höhere oder sagen wir feinere Astralwelt machen. Hierzu wurde in einen feineren Körper gewechselt. Beim Wechsel welchen man eigentlich nicht immer bemerkt, fanden sehr feine Vibrationen statt und meine Sicht wurde golden. Ich merkte ebenso, dass mein gesamter Körper sich auflöste und keine Körperstruktur mehr … Weiterlesen „Traum – Besuch in einer höheren Astralwelt!“

Inspektion von Traumcharakteren – Wie sind sie drauf?

Hallo, Heute soll es um die Traumcharaktere gehen. Genauer gesagt um die Personen, welche sich oft um den Träumer befinden und die Szene schmücken sollen. Die Traumcharaktere sind oft nur da, um die Szene oder den Traum des Träumers zu schmücken. Sie sollen ebenfalls dem Träumer erschweren, sein Bewusstsein zu erhalten, indem sie ihn/sie ablenken. … Weiterlesen „Inspektion von Traumcharakteren – Wie sind sie drauf?“

Seelenvertrag? Zu Was wird ein Vertrag geschrieben? – Astralebene

Hallo, Im letzten Blog ging es um eine Veränderung des Seelenvertrages. Heute soll es darum gehen mit wem man denn einen Vertrag abschließt und wozu das Ganze dient. Man schreibt entweder Selbst oder lässt sich diesen per Zufall von den Regeln des Universums aussuchen. Oder Jemand anderes sucht euch etwas von bereits erstellten Verträgen aus. … Weiterlesen „Seelenvertrag? Zu Was wird ein Vertrag geschrieben? – Astralebene“

Änderung von Seelenplänen?

Hallo, Wie ihr wisst wird in unseren Büchern sowie Bloggs oft das Wort Seelenplan verwendet. Einige Bloggs gibt es dazu ebenso. Heute soll es um die Änderungsmöglichkeiten gehen. Kann man den Seelenvertrag ändern? Ein Seelenvertrag ist wie der Name schon sagt ein Vertrag mit den höheren Astralebenen, sowie dessen Regeln und Normen des jetzigen Universums. … Weiterlesen „Änderung von Seelenplänen?“

Welche Gestalt besitzt man im Traum?

Im Traum besitzt jeder die vorgestellte oder bevorzugte Gestalt im Unterbewusstsein. Jedoch ist dies ebenso vom Traum abhängig. Das bedeutet, dass sich die Formen unterscheiden werden. Man trägt nie dieselbe Gestalt wie im voherigen Traum, jedoch kann es vorkommen. Auch trägt man seine physische Form bei Möglichkeit oder Wunsch. Allerdings gibt es im Traum keinen … Weiterlesen „Welche Gestalt besitzt man im Traum?“

Unterschiede zwischen Astralreisen und Träumen?

Die Unterschiede zwischen Astralreisen und Träumen sind wichtig zu wissen, da das Astralreisen die nächste Dimension und Welt nach dem Tod darstellt, sowie welche Ziele man Selbst verfolgt.  Der erste Unterschied liegt darin, dass zwar Träume alternative Realitäten sind aber man dort niemals nach dem Tod landet, sondern höchstens diese sich durch euch und vor … Weiterlesen „Unterschiede zwischen Astralreisen und Träumen?“

Was kann man tun um die Klarheit beizubehalten?

Hallo, Ihr solltet als erstes nicht mehr angewurzelt an einem Fleck stehen bleiben und erstmal euch fortbewegen, während ihr die Realitätschecks wiederholt. Sollte dies nicht klappen so bleibt stehen und konzentriert euch auf eure Gedanken bis ihr euch stabilisiert habt. Es wird euch ebenfalls passieren, dass ihr luzid träumt aber Angst haben werdet, weil ihr … Weiterlesen „Was kann man tun um die Klarheit beizubehalten?“

Realitätstests für Träume? 

Das Fingerzählen Beim Fingerzählen geht es darum, so oft wie möglich am Tag seine Finger zu zählen.  Im Traum kommt es nämlich vor, dass man entweder mehr Finger hat oder weniger.  Ebenfalls kann es sein, dass ihr mehr als eine Hand habt oder keine. Dieser Unterschied muss durch das Zählen bemerkt werden, um bewusst zu … Weiterlesen „Realitätstests für Träume? „

Übung zum Erreichen von luziden Träumen!

Hallo, Die heutige Übung wird das Finger zählen sein. Für den ein oder anderen ist diese Übung durchaus bekannt. Ihr müsst diese Übung in euren Alltag integrieren und diese mindestens fünf mal am Tag absolvieren. Durch die erhöhte Anzahl an Absolvationen soll es im Unterbewusstsein ankommen und übernommen werden. Durch die Einspeicherung wird diese Übung … Weiterlesen „Übung zum Erreichen von luziden Träumen!“

Wie kann man luzide Träumen? 

Um luzid zu träumen benötigt es sogenannte Realitätstests, welche täglich mehrere Male in den Alltag eingebunden werden müssen, um die Chancen zu erhöhen. Ziel der Tests ist es dafür zu sorgen, dass man diese auch im Traum anwendet und somit das Bewusstsein wiedererlangt. Wann genau ein luzider Traum eintreffen kann hängt von euch selbst ab, … Weiterlesen „Wie kann man luzide Träumen? „

Was sind luzide Träume?

Wir könnten jetzt natürlich weit ausholen und eine geschichtliche Odyssee veranstalten, von alten Völkern bis zur Wiederentdeckung in der Neuzeit und wissenschaftlichen Forschungen, aber halten wir diese Erklärung etwas kurz. Das luzide Träumen, ist das bewusst werden inmitten eines Traumes. Der Träumer weiß, dass er/sie sich im Traum befinden. Das bedeutet, dass ihr eure Klarheit und … Weiterlesen „Was sind luzide Träume?“

Astrale Ängste?

Hallo, Wer Astralreisen will muss seine Ängste loswerden. Seien diese Ängste über Tod oder, dass ihr nicht mehr zurückkehren werdet und so weiter. Wer diese Ängste nicht ablegen kann, der wird es nicht erreichen. Nicht mal ein einziges mal, da ihr euch blockieren werdet. Ihr könnt also nicht Angst vor dem Teufel haben und Astralreisen. … Weiterlesen „Astrale Ängste?“

Der Mentalkörper?

Der mentale Körper schließt sich am Emotionalkörper an und durchdringt dabei gleichzeitig alle darunterliegenden Schichten. Die Strukturlinien sind eher fein und erscheinen in der Form eines hauchdünnen Schleiers. Der Mentalkörper kommt nach dem Astralkörper auf der Astralebene und ist wie schon erwähnt nur mit der Gedankenkraft und als Seele tätig. Dabei wechselt man hierzu automatisch, … Weiterlesen „Der Mentalkörper?“

Der Emotionalkörper?

Der Emotionalkörper durchdringt unter anderem den physischen Körper und ist auf der Astralebene genauso nur mit der Gedankenkraft beweglich. Ebenso durchdringt er auch alle darunterliegenden Schichten und hat einen Einfluss auf den Mental-, Astral und den physischen Körper. Der Emotionalkörper ist in der höheren Astralebene dazu fähig, sich Szenen selbst zu erbauen und diese auch … Weiterlesen „Der Emotionalkörper?“

Der Ätherische Körper?

Im fünften Körper ist der persönliche Lebensplan enthalten welchen man unter dem Einfluss des „freien Willens“ ausübt. Dieser Körper ist fast schon wie der Mentalkörper, absolut formlos und besitzt Eigenschaften, welche den Zutritt zu anderen Welten in der Astralebene möglich machen. Dieser Körper ist jedoch der letzte Körper in den hohen Astralwelten und besitzt eine … Weiterlesen „Der Ätherische Körper?“

Wie sieht die Astralwelt aus?

Alles in der Astralwelt hat eher einen dunklen Farbstich. Als wäre es schattigaber immer noch hell genug, um alles zu sehen. In meinen Erfahrungen sah ich, dass es oft dunkelblau ist und manchmal aber auch bunt sein kann, wenn Energien um einen herum schwirren. Die eigene Sehschärfe besitzt ebenfalls keine Grenzen. Man sieht absolut alles … WeiterlesenWie sieht die Astralwelt aus?

Gibt es „Gott“ auf den Astralebenen?

Nein! Das sagen wir euch direkt, da alle Seelen die Götter der Schöpfungen sind. Es gibt Wesenheiten welche hohe Schwingungen besitzen und einer vorgestellten „Gottheit“ nahe kämen aber einen Gott, welcher irgendwen richtet oder sonstiges existiert absolut nicht. Die Matrix umfasst das jetzige Universum und die Astralwelten. Das heißt die Astralwelt samt allen Ebenen und … Weiterlesen „Gibt es „Gott“ auf den Astralebenen?“

Welche Limitierung hat der Astralkörper wirklich?

Der Astralkörper hat eine Limitierung: Die Limitierung der Distanz zum physischen Körper. Diese kann man allerdings überschreiten, da man in den nächsten Körper autonom wechseln wird, wenn man sich zu weit vom Astralkörper entfernt.  Dies wäre ab dem Moment, wenn man zu sämtlichen anderen Dimensionen reist. Jedoch durch den Wechsel in den nächsten feinstofflichen Körper … Weiterlesen „Welche Limitierung hat der Astralkörper wirklich?“

Falsche Astralreisen?

Beim Versuch eine Astralreise auszulösen kann es oft passieren, dass es zu einem sogenannten „Falschen Erwachen“ oder falscher Astralreisen führt.  Das besondere bei einem falschen Erwachen ist, dass ihr zwar euren Körper im Bett liegen seht, jedoch entweder dieser sich ganz anders im Bett befindet oder die gesamte Lage „astral“ sowie physisch anders ist. Ihr … Weiterlesen „Falsche Astralreisen?“

Wieso Astralreisen plötzlich nicht mehr funktioniert und was man nicht tun sollte?

Ich versuche schon so lange astral zu reisen, aber es funktioniert nicht. Wieso? Die Diagnose ist undefinierbar, da es viele Ursachen gibt. Also geben wir euch ein paar Fragen die ihr für euch beantworten könnt, um es vielleicht selbst herauszufinden. Diese Fragen wären einige Möglichkeiten, wieso Astralreisen nicht funktioniert. Das größte hängt nämlich von euch … Weiterlesen „Wieso Astralreisen plötzlich nicht mehr funktioniert und was man nicht tun sollte?“

Wieso sollte man Astralreisen erlernen ?

Die Gründe für das Erlernen wollen und Erlernen der Fähigkeit des Astralreisens sind vielfältig, aber der hauptsächliche Grund ist die Anhebung des eigenen Bewusstseins und das Wissen wollen, WAS uns als Menschen noch verborgen ist. Das Astralreisen wird jedem Menschen die Augen öffnen, der schon immer wissen wollte, wie es nach dem Tode weitergeht und … Weiterlesen „Wieso sollte man Astralreisen erlernen ?“

Gibt es Gefahren beim Astralreisen?

Es gibt beim Astralreisen natürlich keine Gefahren wie den Tod des Körpers, da man auf der Astralebene unsterblich ist. Der Körper nimmt dort keine Schäden. Leider existieren heute oft von Religionen oder eigenen Glaubenssätzen verursachte negative Gerüchte, dass man von Dämonen besessen wäre, oder sei und daher zu Gott beten soll, dass dieser einen erettet.  Das … Weiterlesen „Gibt es Gefahren beim Astralreisen?“

Was kann der Astralkörper? 

Der Astralkörper allein kann gar nichts. Nur durch unsere Seele kann der Körper die Funktionen erfüllen, wofür er gebaut wurde. Nicht anders ist es mit dem physischen Körper. Der Astralkörper kann und ist also zu folgendem fähig: Ja richtig gelesen. Sex funktioniert auch, allerdings findet dieser nicht einfach nur in einem Körperbereich statt, sondern kann … WeiterlesenWas kann der Astralkörper? 

Was ist der Astralkörper und Woraus Besteht Dieser?

Der Astralkörper ist der energetische Körper, in welchen man sich mit dem Bewusstsein hineinprojizieren kann. Es ist ein Körper, der aus dem energetischen und feinstofflichen die Aufgabe besitzt, unsere Seele und Bewusstsein weiter zu tragen. Dies passiert bei jedem spätestens im Todesfall. Die Seele wechselt hinüber zum Astralkörper und verweilt dort, je nach Interessen des … Weiterlesen „Was ist der Astralkörper und Woraus Besteht Dieser?“

Seelenverträge mit Außerirdischen und anderen Wesen?

Es ist auf den Astralebenen möglich, Seelenverträge mit anderen Wesen einzugehen. Diese können mit Außerirdischen stattfinden oder mit vielen anderen positiv als auch negativen Wesen. Abhängig ist man selbst davon, sofern man wusste was man tat. Natürlich obliegt die Entscheidung immer an einem Selbst mit wem und was man seine Verträge unterzeichnet. Allerdings darf man sich … Weiterlesen „Seelenverträge mit Außerirdischen und anderen Wesen?“

Wieso gibt es so viel Unsinn über Astralreisen ?

Die Antwort auf diese Frage liegt klar auf der Hand, es sind Menschen die entweder absolut gar keine Erfahrung in diesem Gebiet haben oder sich Erfahrungen von anderen angehört haben und sich darauf eine Meinung zum Thema bilden. Des Weiteren herrschen große Fehlinformationen, weil gewisse Menschen nicht möchten, dass man sich damit befasst und sich … WeiterlesenWieso gibt es so viel Unsinn über Astralreisen ?

Die Energienetze aller Dimensionen – Was sind die Netze?

Hallo, Energienetze oder Fäden aus hauchdünnen Strängen der Essenz sind Netze, aus welcher die Regeln sowie Seelepläne und Ereignisse aller Welten gesteuert und platziert werden. Diese Netze reichen in alle Welten und auch ausserhalb eines Universums. In diese Fäden werden die unwiderruflichen Regeln, Gesetze, Seelenpläne, Handlungen, Vernetzungen von Dimensionen, Charaktere, feinstoffliche Strukturen, Möglichkeiten, Verbindungen und … Weiterlesen „Die Energienetze aller Dimensionen – Was sind die Netze?“

Wie entstand die Erde? Wie entstanden die Astralwelten?

Hallo, Wie entstanden all die Welten, welche so existieren? Wie kamen sie zustande und was war zuerst? Vorab werde ich erwähnen, dass all die Antworten in diesem Blog aus Teilen meiner vollen Erinnerung entsprangen und sie nicht beweisbar sind. Keines der kommenden Infos ist aus der niedrigen Dimension erklärbar. Um diese selbst zu erfahren oder … Weiterlesen „Wie entstand die Erde? Wie entstanden die Astralwelten?“

Die Augenwischerei der „spirituellen“ Szene

Ursprünglich veröffentlicht auf Katjas Bauchladen:
Hallo Zusammen, es geht heute darum, dass viele „spirituelle Heiler“ oder wie sie sich gern nennen, die Leute zu ihren Gunsten ausnutzen. Dabei werden vorallem diejenigen ausgebeutet, welche absolut wenig Ahnung von der Materie haben und sich wie in Religionen etwas einreden oder einbilden lassen. Hierzu nennen wir…

Traum – Skulpturen mit Seelen

Hallo, Ich fand mich im letzten Traum in einer Art Skulpturgalerie wieder. Die Galerie schien sehr modern, jedoch waren die Skulpturen sehr alt und ähnelten eher Leichen. Man hätte meinen können, dass es eher toten Körpern ähnelte als Skulpturen. Es gab aber auch Skulpturen und Puppen in bunten Farben, welche verdrehte Gließmaßen hatten. Diese sahen … Weiterlesen „Traum – Skulpturen mit Seelen“

Das Händchen halten der geistigen Welt? – Tod

Hallo, heute soll es darum gehen, dass man von der geistigen Welt mit Händchen nach dem Tod geführt wird. Ebenso erwarten dies Menschen vielleicht sogar durch ihre Vorstellungen und Erwartungen. Jedoch ist die heutige Frage, wieso dies überhaupt passiert. Ist es nicht seltsam, dass Wesen aus der geistigen Welt plötzlich mehr sichtbarer werden und einen … Weiterlesen „Das Händchen halten der geistigen Welt? – Tod“

Astraler Schmerz?

Hallo, Gibt es im Astralkörper das Gefühl von Schmerz, wenn man sich irgendwo oder irgendwie verletzt? Nein. Das Schmerzgefühl existiert nur im Kopf und in Gedanken des Astralkörpers durch die menschliche Erfahrung auf diesem Planeten. Man kann mit dem Astralkörper keine Schäden tragen oder welche empfinden, es sei denn man ruft das Gefühl bewusst hervor. … Weiterlesen „Astraler Schmerz?“

Farbenträume?

Hallo, Neben Heil und Alpträumen und den gewöhnlichen Träumen gibt es auch Farbträume. Diese Träume ähneln dem luziden Traum, jedoch muss man dort nicht bewusst sein oder man wird nur Teilbewusst. In einem Farbtraum wie der Name schon sagt, werden die Farben in den Mittelpunkt gestellt. Hierbei werden ebenso erhältliche und andere Sinne im Traum … Weiterlesen „Farbenträume?“

Astralkörper – Wohin darf ich nicht fliegen?

Hallo, Gibt es Orte in welche man nicht mit dem Astralkörper fliegen oder gehen sollte? Man sollte sich nicht zu nahe an seinem eigenen Körper aufhalten, da man sonst zurückgezogen werden könnte. Jedoch ist dies nur anfangs. Es gibt keine Limitierung wohin man gehen könnte. Jedoch sollte man bewusst unterwegs sein und nicht plötzlich sein … Weiterlesen „Astralkörper – Wohin darf ich nicht fliegen?“

Reisen mit Astralkörper – Wie läuft man durch Wände?

Hallo, Einigen von euch ist das Gefühl des Durchschreitens von dichter Materie mit dem Astralkörper wohl bekannt, jedoch vielen nicht. Also wollen wir in diesem Blog das Gefühl näher bringen. Wenn man sich ausserhalb des physischen Körpers stabilisiert hat, so wird man in der Lage sein bewusst in alle Richtungen zu schweben, laufen, rennen oder … Weiterlesen „Reisen mit Astralkörper – Wie läuft man durch Wände?“

Seperates Gedächtnis im Unterbewusstsein?

Hallo, Durch Astralreisen sowie Träume fielen mir einige Dinge mit der Zeit auf. Eines dieser Dinge ist das Vorhandensein eines seperaten Gedächtnisses im Traum als auch beim Astralreisen. Dieses Gedächtnis ist nicht seperat Traumgedächtnis und Astralgedächtnis, sondern sie gehören zusammen. Dieser wird im Traum oder bei Astralreisen aktiv und speichert alle Events und Geschehnisse in … Weiterlesen „Seperates Gedächtnis im Unterbewusstsein?“

Astrales Bewusstsein Trainieren

Hallo, Um das astrale Bewusstsein sowie Gedächtnis zu trainieren, benötigt man das Üben oder das Erlernen von Astralreisen. Damit kommt man in das Gefühl, wie es sich anfühlt in diesen Zuständen zu sein. Es fühlt sich bei dem Erhalt von Bewusstsein im Astralkörper beinahe so an, als wäre man gerade wie im Alltag aufgestanden nur … Weiterlesen „Astrales Bewusstsein Trainieren“

Astralkörper im Wachzustand spüren?

Hallo, Vielleicht hat der ein oder andere davon gehört, dass man seinen Astralkörper im Wachzustand spüren kann, wenn man irgendwelche Übungen absolviert. Nun ich kann aus Erfahrung sagen, dass es nicht stimmt. Es gibt keine physische Übung, welches den nächsthöheren Körper ansprechen kann. Um den Astralkörper halbwegs anzusprechen muss man die Energie und die Schwingungen … Weiterlesen „Astralkörper im Wachzustand spüren?“

Das Gefühl des Traumes im Traum zu sein?

Hallo, In meinen unzähligen Träumen und vorallem teilbewusstsein Träumen, ist mir etwas aufgefallen. Ebenso durch die Tests und Eigenprogrammierungen des Unterbewusstseins. Es gibt das Gefühl im Traum, dass man träumt. Es ist ein spezielles Gefühl und es ist keine Emotion. Das Gefühl ist im unbewussten Zustand sehr stark aber verschwommen. Es ist wie als müsste … Weiterlesen „Das Gefühl des Traumes im Traum zu sein?“

Heilträume?

Hallo, Wie ihr wisst gibt es eine Reihe an Arten von Träumen. Die Art des Traumes diese als eine „Art“ zu bezeichnen hängt natürlich von jedem selbst ab. Es spielt immer die Handlung eine Rolle und was sie dem Träumer bringt. Oft bringen Träume nämlich nichts ohne das nötige Bewusstsein. Wenn jedoch ein Teilbewusstsein vorhanden … Weiterlesen „Heilträume?“

Ganze Zerteilte Träume?

Hallo, Es gibt Träume, welche sich in mehrere Teile aufteilen können. Diese Teile könne entweder nach dem Aufwachen weiter geträumt werden oder aber sie werden verschoben und man träumt sie nächste Nacht oder sehr weit später. Hierbei hängt es davon ab wie lange der Traum an sich basiert, weil aber Zeit im Traum relativ ist, … Weiterlesen „Ganze Zerteilte Träume?“

Traum – In einer Hölle

Hallo, im letzten Traum war ich zu Besuch in einer Hölle, wenn man dies so nennen konnte. Ich stand etwa 50 Meter vom Boden in der Luft herum und sah mich teilweise verwundert um. Es waren Schreie und Kreaturen in der Welt. Die Welt war in Asche umhüllt aber hell genug um dennoch alles sehen … Weiterlesen „Traum – In einer Hölle“

Alles was Bewusstsein verändert sorgt für den Verlust?

Hallo, wir sprachen im letzten Blog darüber, dass man eine Körperfunktion limitieren müsste, um einen sofortigen Bewusstseinswechsel zu erreichen. Hierbei durfte man sein Bewusstsein nicht verlieren. Aber wenn wir genauer hinschauen so werden wir sehen, dass es kein Mittel gibt dies zu erreichen. Es würden auch keine speziellen Drogen helfen, da sie nur das Bewusstsein … Weiterlesen „Alles was Bewusstsein verändert sorgt für den Verlust?“

Wo bin „Ich“ unter Narkose?

Hallo, Die Frage stellt sich uns manchmal, wenn man sich fragt wo das eigene Bewusstsein verschwindet, wenn man unter Narkose kommt. Dazu nehmen wir uns die Limitierungen des Körpers wieder zunutze und wie es die Kontrolle der Seele einschränkt. Seltsam wird es in der Narkose wenn der Körper bewusstlos ist, jedoch man nur Schwärze vor … Weiterlesen „Wo bin „Ich“ unter Narkose?“

Spiritual Problems ..

Hello everyone,

The reason for the absence of spiritual stuff lately, is because the usual stuff isnt working.

Well how am i going to explain it..

I cant get out of my body and i try to understand whats causing this problem. Some people said that talking too much about it, can cause this problem but thats not a real reason….right?

As for my little research, theres some sort of a wall which surrounds me. This wall or liquid is floating and it shines like silver around me. If i want to move, i start to feel like im trapped inside a thick liquid which is quite dense.

I cant figure out whats going on..yet .. but i will! This state, lets me experience several dreams all over again but this time, i can change them from the inside. Iam not sure if this has to say anything, but it tells me that i cant get out … Its like a feeling of „NO!“ without explanation..

Is it because i would leave and let my body die? But even so, this doesnt make sense.. Nothing can decide for me, only if its pre- determined by yourself through the life plan, only than it can be made. But it wouldnt make sense if i could go out, and now its just not working because of this dense crap.

I keep you up with the news and should get back to meditation. If anybody has the same problem, let me know!

If youre interested and had no idea just now, about what i was talking about, than check out our book! This will help you! 😉

Bewegen des Astralkörpers?

Hallo, Um den Astralkörper im liegenden Zustand zu bewegen, muss der physische Körper schlafen. Ebenso muss euer Bewusstsein da sein, ohne das ihr in einen Traum wegdriftet. Sobald dieser Zustand erreicht ist, so müssen nun die Gedanken richtig verwendet werden, um den Astralkörper aus dem phy. Körper zu bewegen. Für Anfänger ist es einfacher wenn … Weiterlesen „Bewegen des Astralkörpers?“

Traum – Ständige Fehler im Überfall

Hallo, Ich befand mich nachdem ich eingeschlafen war, direkt in einem Überfall. Der Überfall geriet auf ein Geldtransporter von welcher ein Mitarbeiter die Geldsäcke aus einem Loch im Wagen fallen ließ. Die Szene schien komplett prepariert zu sein und unsere Aufgabe im Team war simpel. Wir mussten nur die Geldpäckchen schnellstens einpacken und verschwinden, bevor … Weiterlesen „Traum – Ständige Fehler im Überfall“

Traum – Natur ist „Gott“?

Hallo, Ich fand mich in diesem Traum in einem Wald wieder. Dieser Wald hatte einzelne große Bäume und Plattformen, welche weit nach oben ragten. Jedoch war der Wald selbst in mehrere Abschnitte unterteilt aber man konnte die Abschnitte betreten oder jederzeit verlassen. Ich stand auf der mittleren Plattform und sah nach unten. Es waren vier … Weiterlesen „Traum – Natur ist „Gott“?“

INTERVAL FASTING #6 – Discipline

Today a short treatise, which is clearly the most important thing in any kind of fasting at all, discipline.

Most of us, who have no or no significant success, say first of all „I don’t know why I don’t lose weight, I do everything right“.

And when you start asking questions, you quickly realize that „they cheat“ and maybe not even fully aware of it, but they just do it and talk themselves into it and don’t even check that it is their own fault that they don’t have any positive results.

They simply lack the necessary discipline to do the whole thing seriously and actually.

There the chamfering phase is shortened sometimes, which one had planned with excuses, like „my husband comes so late home, I do not want to let him, sit alone at the table.“

Or „me is before the television always so boring, there I needed something to eat and it were only carrots etc.“.

In principle you can book this under „excuse“, because first of all you can also sit down at the table with a tea and don’t have to eat out of „sympathy“ and sitting in front of the TV is often no reason to eat.

Apart from the fact that you often spend your time in front of the TV without any sense of purpose. Above all, please, you are bored in front of the TV and instead of turning it off, you go and get something to eat? What kind of logic is that? Well, never mind.

Anyway. But exactly these people are the ones who tell me „I haven’t lost any weight.

I don’t know what I did wrong.

“ Simply my friend, you have no discipline. You really believe that your excuses don’t cause any harm and you don’t take it seriously because the end of your comfort zone is not yet reached!“

You’re not doing too badly yet, even with umpteen kilos too much.

You still make excuses for your failure instead of admitting,that it is your own comfort zone that you don’t want to leave.

You haven’t thought enough about what you really want and how you want to achieve it and you thought fasting would be easy.

Discipline is something you have to work for!

As a child, you still have this discipline when it comes to learning to walk or other things, the older you get, the harder you have to work to regain this discipline.

Nobody may say that fasting is simple and easy!

No, that is not it.

You have to keep in mind that our body has raised us for years or even decades and now we want to turn the tables on it and demand that it does what we want.

We have to be aware that he might not want to do that, because he likes his food in front of the TV or his food at midnight.

We have to regain control and this requires discipline, which some people have to fight back with great effort.

Therefore it is also advisable to start under medical or therapeutic control.

And not to declare it a simple walk in the park.

Above all also nourishing advisors can provide you a purposeful nourishing plan, with which you can avoid also the traps, which can consequences.

In addition once again a detailed blog in the next days.

Stay healthy and tell us what you have experienced.

The Strong Side Effects of a Smartphone! – Secret TESTS

First, this is a long research with a „client“ who is physically well and did it to himself.

All tests were done from the view of spiritual energy flow and how it attacks the body.

Lets begin.

Our smartphones and computers are special designs to dull our heads and specially our pineal gland with the help of phone radiation.

A smartphone has a square design which gets pin pointed to our face and in the best case, to our forehead when it gets held down while looking at it.

Iam very sure, that a smartphone radiates with more than 3 waves to dull our head. I will later explain why it dulls!

  1. 1. Internet Waves
  2. 2. Radio Waves
  3. 3. Directed Display Energy Wave

We all know the very first and second waves and i want to spare time explaining them.

So i will jump straight to the third!

The directed energy waves are created through something that we cant explain yet. Energetically, its a mix that responds trough the internet and is transferred via phone display, to our brain.

The energy wave activates when you enter the internet and start to look at the phone for quite a time.

The people who are placed under this radiation feel a strong tightness between their eyes. It feels like a pushing hand to the forehead and causes eye pain, aswell headaches and several other body dysfunctions such as: low energy feeling, tiredness, increased pain of any kind AND a very strong feeling to get the phone back to the face! Because the brain will cause a feeling of addiction like heroin patients!

Our client is used to 10-15+ hours daily in front of a display and this is continued over 5 years.

The client feels insane stress, anxiety and a feeling of terror when he cant use the phone! He as well unlearns the movement in real life and looses himself in the internet. This means they loose the urge to do anything in life because they dont know better.

*Note that the upper information is described from our client himself!

And before we forget it, the waves cause a dull- capsulating feeling inside the middle point of the brain. It will feel like a blood rush inside the head which gets bigger and bigger. This may cause cell damage inside the brain!

Note as well that this research is a selfmade program to test radiation.

Whatever the WHO tells you, they lie! And they dont add some info!

*Special info: Underground buildings and constructions are far safer from radiation than on the surface! This is due to the overall radiation which hits people negatively even though they might dont have any phone or else! Negative energy rises fast and it hits our magnetic field which disturbs even the kindest soul. However it is possible to block it!

Astrale Luzidität durch Energiesammlung

Hallo, Es gibt viele Methoden astral bewusst zu werden. Eines dieser Methoden ist die Sammlung von geistiger Energie durch Meditation und Aggression zum Astralreisen. Hierbei sorgt die Energie der Neugierde sowie aggressive Verfolgung der Erlernung von Astralreisen für den Erfolg. Je mehr Energie dadurch aufgewendet wird, desto stärker erreicht man einen luziden Zustand, welcher ebenso … Weiterlesen „Astrale Luzidität durch Energiesammlung“

Ein Traum entsteht durch Gedanken

Hallo, die Träume welche man träumt, entstehen entweder durch bewusstes oder unbewusstes Denken vor dem Einschlafen. Ebenso finden diese unmittelbar während des Schlafes statt. Im Großteil unbewusst. Die Gedanken sorgen für eine Bilderprojektion vor dem geistigen Auge. Ebenso vergessen wir nicht, dass jede Nacht nur eine bestimmte Anzahl an Träumen verfügbar ist, welche mit den … Weiterlesen „Ein Traum entsteht durch Gedanken“

Bewusstseinszustand über Vibrationen steuern

Hallo, um astral oder im Traum einen Bewusstseinsprung oder Wechsel durchzuführen, gibt es eine Hand voller Möglichkeiten, sofern man sich dieser zu bedienen weiß. Eines dieser Möglichkeiten ist es, die herrschende Vibration im Moment des Traumes oder der Astralebene zu beeinflussen. Hierbei konzentriert man sich auf die Mitte des Kopfes oder des Körper in Höhe … Weiterlesen „Bewusstseinszustand über Vibrationen steuern“

Traum – Besuch in Europol

Hallo, Ich fand mich in Slums einer Stadt wieder. Ich trug schwarze Handschuhe und einen dunkelblauen Mantel und schien irgendwen oder irgendwas dort zu suchen. Die Gegend war voller Gangs und viele starrten mich schief an. Ich war nicht sicher was ich tun sollte, also ging ich einfach die engen Gassen entlang, bis mich eine … Weiterlesen „Traum – Besuch in Europol“

Ziel der Meditationen

Hallo Zusammen, Das Ziel einer langen Meditation ist es, seinen physischen Körper darauf vorzubereiten, diesen zu verlassen. Es geht weder um eine Ausgewogenheit mit sich selbst oder weniger Gedanken während des Tages. Diese sind jedoch nette Nebeneffekte der Meditation. Man soll sich durch die Meditation in tranceartige Zustände begeben, in welcher der physische Körper nicht … Weiterlesen „Ziel der Meditationen“

Dream tests #1 – Fear

I woke up very scared today and didnt understood why.

I was sweating really bad too but it wasnt actually so warm the night before.

I was flying few meters above my body and stood in the air, my room was definetly the same, nothing was replaced or moved.

I started unconsciously to deform my room to a different place while mixing it with some sort of time travel. Anybody who travels astral knows, that time travel is possible.

So the first littly change did nothing accept causing a bit greenish light to appear in the room. Suddenly was i was back in my body but i didnt woke up, instead i was checking the reaction to my body.

Ive had read a little text yesterday where Carlos Castaneda claimed, that we forget what we did in our dreams because of a fear mechanism which was caused automatically by our body… Maybe i was testing it unwillingly?

After doing the change a second time, ive felt little vibrations on my skin and a bit allertness came up, but it dropped immediately after i stopped.

It was a „test it and switch to body to see what the reaction will be“ – thing.

Now the third time, i changed the whole room and everything was shaking, it was a bit loud and short before changing everything including the bed where my body slept, i switched back to it and my pillow dropped down from my head and i dont know how when my head was on it.

I was shaking like hell and my sweat was intense while only my lower body was covered.

I absolutely knew that the change of the room happend astral, but when i switched back, my physical body was feeling the difference and we all know the instincts of survival… I have never felt a greater fear after i woke up. I thought my body would ripp to thousand pieces too..

While i felt nothing astral, no fear of death or whatever, my body was feeling all of it. But i didnt forgot what happend… So does fear really play a role ?

But i did realise that my memory was fading away from the details.

Our body’s or lets say brain, posess the ability to bring everything down to our unconscioussness.

Here’s my theory:

If we often act unconsciously in our dreams, and we act consciously when we are awake, (while we forget what we did in these worlds) wouldnt that mean the existence of a wall between these both ?

I mean why cant we remember in our dreams, what we actually did in the physical world? Why is our consciousness drifting away?

These question get answered in our new book:

Tafur Property Maintenance

House & Roof Soft Washing

Blütensthaub

Ralph Butler

RazDva.net

VI VERI VENIVERSUM VIVUS VICI

Moves by Nature

Nature guide, Blogger, Nature philosopher

Popsicle Society

My journey of food, travel and inspiration

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

lisamichaela.com

looks, health, work, fempower

Poesias y sentimientos

Laura Muñoz Amarillo | Poeta de poesías y sentimientos. Nací en la bella ciudad de Elda, provincia de Alicante en España un 10 de Julio de 1937 y estos son mis escritos desde el corazón.

WEGE ZUR SELBSTBEMÄCHTIGUNG

Naturverbunden mit sich ins Reine kommen mit Pflanzen & Kräutern, Kunst & Kultur; Küche & Garten, Reisen & Abenteuer, Pädagogik & Lebensweisheit

Süße PhiloSophie

Da steckt Liebe drin

German Vibes

Learn German Fast !

Ute Hamelmann

The Impotence of being earnest

Cooking Without Limits

Food Photography & Recipes

Holistic Health Talks

Holistic Health and Wellness Site

Mexistencey

Stories with a lot of: "Why?"

Wellness and Food

Keto diet and intermittent fasting

%d Bloggern gefällt das: